Startseite
          Artikelübersicht
          Forum
          Anschreiben
          Lebenslauf
          Bewerbungsfoto
          Arbeitszeugnis
          Einstellungstest
          Vorstellungsgespräch
          Weiterbildung
          Musterbewerbungen
          Bewerbungslexikon
          Ausbildunsgberufe
          Stellenangebote
          Links
          Impressum
 
 

Automobilverkäufer Automobilverkäuferin

Zunehmend wird der Mobilität und insbesondere dem Auto in der heutigen Zeit eine sehr hohe Bedeutung zugesprochen, denn für viele ist das Auto weit mehr als ein einfacher Gebrauchsgegenstand. Da sich viele Besitzer mit ihrem künftigen Auto identifizieren wollen, benötigt es stets einer fachlich kompetenten Beratung der Automobilverkäufer, um das passende Auto, welches die persönlichen Wertvorstellungen des Besitzers widerspiegelt, zu finden.

Die beruflichen Aufgaben der heutigen Automobilverkäufer sind demnach sehr umfangreich und anspruchsvoll und stellen daher jede Menge persönliche und fachliche Anforderungen an selbige. Somit sind Automobilverkäufer nicht nur im Vertrieb, im Verkauf, in der Beschaffung von Kraftfahrzeug-Zubehör oder in der Disposition tätig, auch alle weiteren anfallenden dazugehörigen Tätigkeiten, wie die Kundenberatung, die Bewertung einzelner Fahrzeuge sowie die Ausarbeitung von Finanzierungsverträgen, gehören zu ihrem Aufgabengebiet. Als Teil eines Ganzen gehört es ebenfalls zu ihren Aufgaben, den Markt sowie die Konkurrenz stets im Auge zu behalten und bei der Planung und Entwicklung von Marketingmaßnahmen mitzuwirken, was ein umfangreiches Wissen über die Wünsche und Ansprüche der Kunden erfordert.

So umfangreich wie die Aufgaben der Automobilverkäufer sollten diese auch selber sein, Selbstständigkeit und ein gutes Organisationstalent sind für diesen Beruf von Vorteil. Auch das konzentrierte Arbeiten am Schreibtisch sowie der Umgang mit dem Computer sollten kein allzu großes Problem darstellen, da immer wieder die Bearbeitung von Zahlungsvorgängen, das Erstellen von Statistiken, sowie die Abrechnung von Prämien und Provisionen und die Buchhaltung anfallen. Die Bestellung von Waren und die Verhandlung mit inländischen oder ausländischen Herstellern und Lieferanten erfordert ein kaufmännisches Geschick und eine gute Fremdsprachenkenntnis, auch fundierte Kenntnisse der Einfuhrbestimmungen sind von Nöten, zum Beispiel wenn es um den Import und Export von Kraftfahrzeugen geht.

Da Automobilverkäufer oftmals im direkten Kontakt zum Kunden stehen, sollte ein freundliches Auftreten sowie eine angemessene und verständliche Artikulation eine Selbstverständlichkeit sein. Jeder Kunde ist anders, somit liegt es an den Automobilverkäufern, auf die individuellen Wünsche selbiger feinfühlig einzugehen und gemeinsam mit dem Kunden ein passendes Auto zu finden, je nach Sachverhalt sind Automobilverkäufer jederzeit bereit, ihre Kunden fachlich gut zu beraten und jenen bei Fragen jederzeit zur Seite zu stehen. Da es sich bei den Aufgaben der Automobilverkäufer hauptsächlich um kaufmännische Tätigkeiten handelt, sollten diese eine gewisse Neigung zum Beraten, Bedienen und Überzeugen anderer Menschen haben.

Da die Aufgaben der Automobilverkäufer sehr umfangreich sind, halten diese sich meist nicht nur im direkten Verkaufsraum auf, sondern sind auch am Kundendienstschalter, im Büro oder in der Werkstatt anwesend. Gegebenfalls können Automobilverkäufer Teile der telefonischen Arbeit auch von zu Hause aus erledigen, ebenso kann es vorkommen, dass diese mit einem Kunden zusammen eine Probefahrt durchführen.

Dank der Vielseitigkeit der Automobilverkäufer können diese nicht nur in Autohäusern beschäftigt werden, auch bei Motorrad- und Autoimporteuren, bei Automobilherstellern selber, aber auch bei Motorradhandlungen, Lkw-Verleihern, Pfandleihhäusern, Kfz-Versteigerern oder Autovermietungen können Automobilverkäufer heutzutage eine gefestigte Anstellung finden.

Weitere Informationen


 
Viele Hunderte Beispiele für Anschreiben und Lebenslauf im großen Bewerbungsforum – so schreiben Sie eine individuelle und überzeugende Bewerbung.