Startseite
          Artikelübersicht
          Forum
          Anschreiben
          Lebenslauf
          Bewerbungsfoto
          Arbeitszeugnis
          Einstellungstest
          Vorstellungsgespräch
          Weiterbildung
          Musterbewerbungen
          Bewerbungslexikon
          Ausbildungsberufe
          Stellenangebote
          Links
          Impressum
 
 

Trainee-Programm

Nachdem durch die Hochschulausbildung ein eher theoretisches, allgemeines Fachwissen vermittelt wurde, ist das Trainee-Programm als eine zusätzliche Ausbildungsstufe anzusehen, auf der Praxis- und firmenspezifisches Wissen erlernt wird. Es werden verschiedene Funktionsbereiche durchlaufen, der Bewerber muss sich also noch nicht auf ein bestimmtes Tätigkeitsfeld festlegen, sondern kann die Arbeitsabläufe und Zusammenhänge des Unternehmens bis ins Detail kennen lernen.


Die Unternehmen richten Trainee-Programme zur Bildung eines Führungskräfte-Nachwuchs-Pools aus. Die Programme wurden zunächst von allen größeren Unternehmen mit hohem Bedarf an Hochschulabsolventen angeboten, doch auch der Mittelstand wurde hier zunehmend aktiv. Die klassische Trainee-Ausbildung enthält dabei drei wesentliche Bestandteile: die praktische Ausbildung (Training-on-the-job), die Weiterbildung (Training-off-the-job) und das Wechseln der Ausbildungsstationen (Job-Rotation).

Insbesondere durch Rotation durch die wesentlichen Ressorts wird der abteilungsübergreifende Zusammenhang erlernt und das Knüpfen unternehmensweiter Kontakte möglich. Die Dauer der Trainee-Programme schwankt etwa zwischen 12 und 24 Monaten, der Trend geht dabei in Richtung kürzerer Programme.

Weitere Informationen


 
Viele Hunderte Beispiele für Anschreiben und Lebenslauf im großen Bewerbungsforum – so schreiben Sie eine individuelle und überzeugende Bewerbung.