Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
<< Zurück :: Weiter >> Zweitausbildung in Teilzeit zur Verwaltungsfachangestellten  
Autor Nachricht
pavlov



Anmeldungsdatum: 24.10.2015
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 03.12.2017, 15:43    Titel:

Huhu Winken
der titel sagt schon alles. Ihr würdet mir damit sehr helfen.
VIELEN LIEBEN DANK!!!


Sehr geehrte Damen und Herren,

auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, bin ich auf Ihren Betrieb und den angebotenen Ausbildungsplatz zur Industriekauffrau aufmerksam geworden.

Im Juli 2017 habe ich an der xxxxx Gemeinschaftsschule in xxxxx mein Abitur erfolgreich beendet. Während meiner Bewerbungsphase bin ich als Verkäuferin bei Penny GmbH tätig.

Ich bin eine sehr aktive und motivierte Person mit ständig neuen Zielen und Projekten. Mit viel Kreativität gestalte ich gerne die verschiedensten Dinge, verschönere so unseren Wohnraum und erweise mich dabei oft als geschickt und einfallsreich.

Als junger Mensch bin ich belastbar, komme gut mit Zeitdruck zurecht, nehme Kritik Dankend an und setzte diese schnell um. Gute und höfliche Umgangsformen sowie ein pünktliches und gepflegtes Auftreten werte ich als eine Selbstverständlichkeit für ein erfolgreiches Miteinander. Durch meine offene und kontaktfreudige Art bin ich in der Lage mich schnell in ein bereits bestehendes Team zu integrieren. Eine weitere Stärke meinerseits ist, dass ich dank der regelmäßigen Anwendung der englischen Sprache, diese gut beherrsche.

Auf die Gelegenheit, Sie in einem persönlichen Gespräch von meinen Stärken überzeugen zu dürfen, freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

XXXXX
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 9750

BeitragVerfasst am: 03.12.2017, 22:52    Titel:

pavlov hat Folgendes geschrieben:
auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, bin ich auf Ihren Betrieb und den angebotenen Ausbildungsplatz zur Industriekauffrau aufmerksam geworden.

Nichtssagend, steichen.

Zitat:
Im Juli 2017 habe ich an der xxxxx Gemeinschaftsschule in xxxxx mein Abitur erfolgreich beendet. Während meiner Bewerbungsphase bin ich als Verkäuferin bei Penny GmbH tätig.

Steht im Lebenslauf.

Zitat:
Ich bin eine sehr aktive und motivierte Person mit ständig neuen Zielen und Projekten.

Diesen Satz könnte man auch so verstehen, dass er dir nicht zum Vorteil gereicht: Schnell abgelenkt, wenig Durchhaltevermögen.

Zitat:
Als junger Mensch bin ich belastbar, komme gut mit Zeitdruck zurecht, nehme Kritik Dankend an und setzte diese schnell um.

Ein junges Alter ist keine Leistung. Zeitdruck und Kritík sind negativ.

Zitat:
dass ich dank der regelmäßigen Anwendung der englischen Sprache, diese gut beherrsche.

Das Komma streich bitte.

Warum du ausgerechnet Industriekauffrau werden möchtest und warum man dich als angehende Industrielauffrau einstellen sollte, erfährt man nicht. Stellenweise würde deine Argumenation eher nach Dekorateurin oder Bühnenbildnerin klingen. Missversteh das bitte nicht als "Berufsberatung", sondern als Hinweis, dass deine Argumentation berufsbezogener aufgebaut werden müsste.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum