Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kaufmann Bueromanagement Bewerbung nach Ausbildung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Berufspraktiker
Fachverkaeuferin im Lebensmittelhandwerk Bewerbung << Zurück :: Weiter >> Elektroniker Geraete und Systeme Bewerbung nach Ausbildung  
Autor Nachricht
fidel7



Anmeldungsdatum: 12.06.2015
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 29.12.2017, 06:31    Titel: Kaufmann Bueromanagement Bewerbung nach Ausbildung

Hallo liebe User,

da ich in paar Tagen meine Ausbildung abschließe, bin ich gerade dabei meine Bewerbungsunterlagen zu aktualisieren. Anzumerken ist, dass ich kein normaler Azubi war. Ich hatte sehr viel Verantwortung und habe Führungsaufgaben übernommen und auch Mitarbeiter geführt. Anmerkungen, Kritik und Verbesserungsvorschläge zu meinem Anschreiben sind erwünscht.

Sehr geehrte Frau XXXXr,

wenn Sie Ihr Team um einen engagierten und begeisterungsfähigen, ehrgeizigen und verantwortungsbewussten Mitarbeiter erweitern wollen, könnte ich der richtige Mitarbeiter sein!

Zurzeit absolviere ich eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement bei der XXXXXX GmbH in XXXStadt. Diese werde ich vorzeitig im Januar 2018 erfolgreich abschließen. Hervorzuheben ist mein Ausbilder, Herr XXXXX, und die sehr gute Ausbildung im Unternehmen. Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit der Führung der Verwaltung ist vorgesehen. Allerdings liebe ich Herausforderungen und möchte gerne in Ihrem Unternehmen mein Potential weiterentwickeln und zum Erfolg beitragen.

Mein Aufgabengebiet umfasst neben den Administrativen Verwaltungstätigkeiten auch die Gestaltung der Website sowie Erstellung von Verträgen und Bescheinigungen. Aufgrund meiner Leistung und meines tatkräftigen Einsatzes während der Ausbildung wurden mir Führungsaufgaben übertragen. Dies beinhaltet die momentane Umstrukturierung der Verwaltung, Organisation und Einarbeitung von Praktikanten, neue Mitarbeitern und Führungskräften.

Zu meinen Stärken zählt eine schnelle Auffassungsgabe, Problemlösungen, hohes Verantwortungsbewusstsein und eine gute Organisationsfähigkeit. Zudem bin ich motiviert, kommunikativ und arbeite sehr gerne mit Menschen zusammen, aber auch in Eigenverantwortung. In neue Themengebiete arbeite ich mich schnell ein. Selbstverständlich steht für mich ein sicheres und freundliches Auftreten sowie Zuverlässigkeit an erster Stelle.

Meine Gehaltsvorstellungen belaufen sich im Bereich zwischen 30.000 Euro und 33.000 Euro Brutto p. a. Eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt ist im Sommer 2018 vorgesehen.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, freue ich mich auf eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch. Für eventuelle Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Freundliche Grüße
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10970

BeitragVerfasst am: 29.12.2017, 11:05    Titel:

fidel7 hat Folgendes geschrieben:
Zurzeit absolviere ich eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement bei der XXXXXX GmbH in XXXStadt.

Steht im Lebenslauf.

Zitat:
Diese werde ich vorzeitig im Januar 2018 VORAUSSICHTLICH erfolgreich abschließen.


Zitat:

Hervorzuheben ist mein Ausbilder, Herr XXXXX, und die sehr gute Ausbildung im Unternehmen.

Du sollst nicht deinen Ausbilder bewerben sondern DICH.

Zitat:
Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit der Führung der Verwaltung ist vorgesehen. Allerdings liebe ich Herausforderungen und möchte gerne in Ihrem Unternehmen mein Potential weiterentwickeln und zum Erfolg beitragen.

Willst du nicht erstmal zwei bis drei Jahre in dem Unternehmen weiterarbeiten und dich erst dann weiterbewerben? So wirkst du ein wenig untreu und das ist keine Eigenschaft, die Arbeitgeber schätzen.

Zitat:
Mein Aufgabengebiet umfasst neben den Administrativen Verwaltungstätigkeiten

Zitat:

Eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt ist im Sommer 2018 vorgesehen.

Titel heben die Regeln der Groß- und Kleinschreibung auf. Deshalb hier staatlich groß.

Zitat:
Freundliche Grüße

Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Berufspraktiker Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum