Bilanzbuchhalterin Bewerbung mit viel Berufserfahrung

Wenn ihr Berufsanfänger oder Berufspraktiker seid, dann könnt ihr eure Bewerbungsbeispiele in dieser Rubrik zur Diskussion stellen und die Musterbewerbungen anderer Bewerber bewerten. Auch für Bewerbungen um eine Neben- oder Teilzeitbeschäftigung.
Antworten
Torschuetzin
Beiträge: 2
Registriert: 06.06.2019, 13:48

Bilanzbuchhalterin Bewerbung mit viel Berufserfahrung

Beitrag von Torschuetzin » 07.06.2019, 08:27

Hallo Forum,

wie liest sich mein Anschreiben?

Bewerbung als Bilanzbuchhalterin

Sehr geehrte Frau XXX,

jede gut geplante Expedition braucht eine sorgfältige Planung. Und im Idealfall jemanden in der Basis, der dafür sorgt, dass die Operationen im Hintergrund alle optimal verlaufen. Genau diese Person bin ich. Damit XXX (hier steht der Firmenname) Menschen bei einzigartigen Naturerlebnissen begleiten kann – demnächst auch in den XXX¬, organisiere ich eine effiziente und saubere Buchhaltung. Meine umfassenden Erfahrungen in Buchhaltung und Führung möchte ich auch deshalb bei Ihnen einsetzen, weil ich mich mit Ihrer sozialen und verantwortungsvollen Unternehmenskultur voll und ganz identifiziere. Dass XXX ein ausgezeichneter Arbeitgeber ist, davon hat mich Ihre Mitarbeiterin Frau Monika Mustermann überzeugt.

Meine Berufung ist die Buchhaltung, der ich mich bereits seit 25 Jahren in internationalen Konzernen widme. Mit viel Engagement und breitem Fachwissen habe ich daher bei meinem aktuellen Arbeitgeber die Buchführung aufgebaut. Mit großem Erfolg stellte ich ein motiviertes Team zusammen und organisierte so das gesamte Rechnungswesen des Unternehmens neu. Aufgrund meiner organisatorischen und Führungskompetenzen bin ich derzeit damit beauftragt, kommissarisch die HR-Abteilung der Firma zu leiten. Innerhalb kürzester Zeit arbeitete ich mich intensiv in dieses Feld ein, was meine Auffassungsgabe und Lernbereitschaft beweist.

Meine besten Leistungen aber erziele ich nach wie vor in der Buchhaltung, insbesondere in der Bilanzierung. Monats- und Jahresabschlüsse und -Abschlussbuchungen vorzubereiten, zu erstellen und zu kontrollieren gehört zu meinem Tagewerk, dem ich routiniert und sicher nachgehe. Dank branchenübergreifender Arbeit habe ich tiefe Einblicke ins Bankenmanagement. Auch internationale Intercompany-Abstimmungen gehörten zu meinen Aufgaben wie auch die Übernahme von Controlling-Tätigkeiten.

Da ich mich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinde, bitte ich Sie, die Angelegenheit vertraulich zu behandeln. Meine Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Monatsende. Meine Gehaltsvorstellung verorte ich bei XX.XXX Euro brutto im Jahr.

Ich freue mich auf ein persönliches Gespräch, in dem ich Sie von mir und meinen Fähigkeiten überzeugen kann.
Mit freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11393
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Re: Bilanzbuchhalterin Bewerbung mit viel Berufserfahrung

Beitrag von TheGuide » 08.06.2019, 15:41

Torschuetzin hat geschrieben:
07.06.2019, 08:27
jede gut geplante Expedition braucht eine sorgfältige Planung. Und im Idealfall jemanden in der Basis, der dafür sorgt, dass die Operationen im Hintergrund alle optimal verlaufen. Genau diese Person bin ich.
Du kommst erst im dritten Satz überhaupt auf dich als Sujet dieser Bewerbung zu sprechen.
Damit XXX (hier steht der Firmenname) Menschen bei einzigartigen Naturerlebnissen begleiten kann – demnächst auch in den XXX¬, organisiere ich eine effiziente und saubere Buchhaltung.
Spielt das (rote Markierung) eine Rolle?
Dass XXX ein ausgezeichneter Arbeitgeber ist, davon hat mich Ihre Mitarbeiterin Frau Monika Mustermann überzeugt.
Überflüssig.

Was aus deinem Anschreiben nicht deutlich wird ist ein (zweingend positv begründeter) Wechselgrund.

Torschuetzin
Beiträge: 2
Registriert: 06.06.2019, 13:48

Re: Bilanzbuchhalterin Bewerbung mit viel Berufserfahrung

Beitrag von Torschuetzin » 11.06.2019, 11:44

Hallo TheGuide,

Danke, dass Du geantwortet hast.

Antworten