Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Anschreiben für Praktikum Maschinenbau

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Bewerbung Volontariat Radiosender << Zurück :: Weiter >> Masterarbeit Bewerbungsschreiben für Abschlussarbeit  
Autor Nachricht
OezguerYildirim



Anmeldungsdatum: 28.07.2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 28.07.2013, 14:52    Titel: Anschreiben für Praktikum Maschinenbau

Hallo Leute,

hätte gerne Eure Meinung dazu....Vielen Dank an Alle!!


Bewerbung um einen Praktikumsplatz für mindestens 12 Wochen ab 01.08.2013
Ihre Stellenanzeige: „Praktikum im Bereich Materialprüfung (Job ID:)“



Sehr geehrte Frau P....,

auf der Suche nach einer interessanten Praktikantenstelle, bin ich auf die Stellenanzeige Ihres Unternehmens aufmerksam geworden. Die XXX AG habe ich auch durch die Arbeit meines Vaters kennenlernt. Dies hat meine Absicht weiter bestärkt, mich bei Ihnen zu bewerben.

Derzeit studiere ich an der Hochschule XXX im Fachbereich Maschinenbau, mit dem Studienschwerpunkt Verfahrenstechnik. Mein Grundstudium habe ich im Februar 2013 erfolgreich abgeschlossen und stehe auch im Hauptstudium kurz vor dem Abschluss. Neben dem Studium, ist eine Praxisphase von mindestens 12 Wochen vorgesehen. Gerne würde ich diese Praxisphase bei Ihnen im Unternehmen absolvieren.

Während meiner Studienzeit habe ich einige fachbezogene Arbeiten als Student aufgenommen. Diese haben meine Kommunikationsfähigkeit, selbstständige und problemorientierte Arbeitsweise, sowie meine Teamfähigkeit weiter geschult. Meine letzte Tätigkeit als Student fand im Labor „Digitale Fabrik“ (Bereich Fertigungsautomatisierung) der Hochschule XXX statt.

Es liegt mir sehr viel daran, die ingenieurstypische Arbeitsweise weiter auszubauen. Die XXX AG ist mit seiner breiten Produktpalette International bestens aufgestellt und bietet mir eine exzellente Weiterbildungsmöglichkeit.

Gerne möchte ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meinen Fähigkeiten und meiner Motivation für das Unternehmen zu arbeiten überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10976

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 01:39    Titel:

Ich entnehme deinem Anschreiben, dass deine Motivation in erster Linie die ist, dass du ein Praktikum machen musst. Daran würde ich noch feilen.
Nach oben
OezguerYildirim



Anmeldungsdatum: 28.07.2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29.07.2013, 15:27    Titel:

Weiss leider nicht was man da noch besser machen kann Traurig
Kenne das Unternehmen von Innen ja leider nicht.

Gruß
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10976

BeitragVerfasst am: 30.07.2013, 18:18    Titel:

Vielleicht dann über das Berufsbild?
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum