Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Anschreiben um ein Praktikum im Kindergarten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Mediengestalter Digital und Print – Gestaltung und Technik << Zurück :: Weiter >> Logopäde Bewerbung für Ausbildung als Logopäde  
Autor Nachricht
angephuu



Anmeldungsdatum: 17.03.2014
Beiträge: 2
Wohnort: saarlouis

BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 20:15    Titel: Anschreiben um ein Praktikum im Kindergarten

hallo!
ich hab eine Bewerbung um ein einjähriges Praktikum im Kindergarten für FOS Sozialwesen geschrieben.Jetzt bin ich mir nicht sicher,ob ich ein wenig übertrieben geschrieben habe und es abschicken kann .
ich würde mich echt sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet :)





Bewerbung um einen Praktikumsplatz
als Erzieherin


Sehr geehrte Frau xxx,

Hiermit bewerbe ich mich in Ihrem Kindergarten/ Ihrer Kindertagesstätte um einen Praktikumsplatz als Erzieherin.

Ich besuche Zurzeit die 10. Klasse der ERS xxxxxx und werde diese mit dem Mittleren Bildungsabschluss im Sommer 2014 verlassen.

Anschließend möchte ich auf dem Berufsbildungszentrum in xxx
, die Fachoberstufe mit dem Schwerpunkt Sozialwesen besuchen. Ein wesentlicher Teil hierbei sind zwei Berufspraktika über 10 sowie 36 Wochen.

Meine berufliche Zukunft sehe ich im Umgang mit Kindern. Ich spiele und beschäftige mich sehr gerne mit ihnen. Dies konnte ich bereits mit meiner jüngeren Schwester,meinen Cousins/Cousinen und beim Babysitten in Erfahrung bringen. Da mir dies viel Spaß macht, will ich mein Praktikum in einem Kindergarten absolvieren und strebe eine Ausbildung zur Erzieherin an. Hierfür ist eine fachpraktische Berufserfahrung von großem Vorteil.

Mit mir gewinnen Sie eine zuverlässige, aufgeschlossene, hilfsbereite, teamfähige und kinderliebe Mitarbeiterin.

Damit ich mir Eindrücke über meinen Wunschberuf als Erzieherin verschaffen kann, möchte ich gerne mein Hauptpraktikum über 36 Wochen in Ihrem Kindergarten verrichten.

Über eine Zusammenarbeit würde ich mich sehr freuen.
Ich stehe ich Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zu Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen

xxxxx
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10977

BeitragVerfasst am: 18.03.2014, 09:58    Titel: Re: Anschreiben um ein Praktikum im Kindergarten

angephuu hat Folgendes geschrieben:
Sehr geehrte Frau xxx,

Hiermit bewerbe ich mich in Ihrem Kindergarten/ Ihrer Kindertagesstätte um einen Praktikumsplatz als Erzieherin.

Nach der Anrede - die endet schließlich mit einem Komma!!! - geht es klein weiter. Allerdings kannst du diesen Satz löschen, denn er wiederholt lediglich den Betreff und ist daher redundant.


Zitat:
Ich besuche Zurzeit die 10. Klasse der ERS xxxxxx und werde diese mit dem Mittleren Bildungsabschluss im Sommer 2014 verlassen.

Es ist dir überlassen, ob du diese Info für wirklich so unerlässlich hältst (man kann sie auch dem Lebenslauf entnehmen (hoffentlich)), dass du sie unbedingt ins Anschreiben mit aufnehmen musst. Aber wenn, dann gehört sie nicht ganz an den Anfang.

Zitat:
Anschließend möchte ich auf dem Berufsbildungszentrum in xxx
, die Fachoberstufe mit dem Schwerpunkt Sozialwesen besuchen.

Das Komma ist falsch.

Zitat:
Ein wesentlicher Teil hierbei sind zwei Berufspraktika über 10 sowie 36 Wochen.


Warum der Absatz? Diese beiden Sätze bilden doch eine Sinneinheit, sie folgen logisch aufeinander.

Zitat:
Meine berufliche Zukunft sehe ich im Umgang mit Kindern. Ich spiele und beschäftige mich sehr gerne mit ihnen. Dies konnte ich bereits mit meiner jüngeren Schwester,_meinen Cousins/Cousinen und beim Babysitten in Erfahrung bringen. Da mir dies viel Spaß macht, will ich mein Praktikum in einem Kindergarten absolvieren und strebe eine Ausbildung zur Erzieherin an. Hierfür ist eine fachpraktische Berufserfahrung von großem Vorteil.



Zitat:
Damit ich mir Eindrücke über meinen Wunschberuf als Erzieherin verschaffen kann, möchte ich gerne mein Hauptpraktikum über 36 Wochen in Ihrem Kindergarten verrichten.

Diesen Satz würde man eigentlich ganz oben erwarten. Hier irritiert er.
Versuche mal deine Gedanken zu ordnen und einen roten Faden in die Bewerbung zu bekommen. Wenn du Absätze machst, dann mache sie nach Sinneinheiten und nicht, weil du meinst, es wäre mal Zeit für einen Absatz.

Es könnte auch interessant sein, ob du bereit bist bei fremden Kindern zur Not mal Windeln, oder bei etwas älteren die Kleidung zu wechseln und ob das zu deinen Aufgaben im Rahmen deiner Babysitting-Erfahrung gehörte.
Nach oben
angephuu



Anmeldungsdatum: 17.03.2014
Beiträge: 2
Wohnort: saarlouis

BeitragVerfasst am: 19.03.2014, 13:17    Titel:

Ich würde das mit der Rechtschreibung schon verbessern..ich hab es einfach aufgeschrieben ohne auf Groß/Kleinschreibung und kommasetzung zu achten.wollte eigendlich nur wissen,ob es vom Inhalt und Aufbau ok ist.
Vielen vielen Danke für deine Hilfe! Sehr glücklich

Ich habe auch noch die anderen Bewerbungsschreiben angeschaut und mich an den Guten orientiert:

http://www.bewerbung-forum.de/forum/erzieherin-nach-anerkennungsjahr-bewerbung-als-erzieherin-t54416.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-fuer-ein-vollzeitpraktikum-zur-erzieherin-t42822.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/jahrespraktikum-erziehern-t47019.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/erzieherin-bewerbungsschreiben-muster-fuer-erzieherschule-t14602.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/praktikumsbewerbung-muster-fuer-erzieherin-t46173.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-fuer-fachschule-fuer-sozialpaedagogik-t21338.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/praktikumsplatz-als-erzieherin-bewerbung-schreiben-hilfe-t39971.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/erzieherin-im-kindergarten-bewerbung-t61186.html#252650
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum