Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Anschreiben Zahnmedizinische Fachangestellte

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Bewerbungsschreiben Tipps? << Zurück :: Weiter >> BWL Praktikum - Consulting - Studium Internationale BWL  
Autor Nachricht
mos



Anmeldungsdatum: 31.12.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 31.12.2013, 16:02    Titel: Anschreiben Zahnmedizinische Fachangestellte

Hi Leute,
brauche dingend Hilfe! Traurig



Bewerbung um eine Ausbildungsstelle als Zahnmedizinische Fachangestellte


Sehr geehrte Frau XY,

Mit großem Interesse habe ich Internetportal der Bundesagentur für Arbeit gelesen, dass Sie eine Ausbildungsstelle im Bereich Zahnmedizinische Fachangestellte anbieten. Gerne würde ich Ihre erfolgreiche und leistungsorientierte Praxis bei der ständigen Weiterentwicklung unterstützen.

Derzeit studiere ich im 4. Fachsemester Wirtschaftsinformatik an der Hochschule XY. Besonders in praxisbezogenen Arbeiten liegen meine Stärken, jedoch bin ich auch beim Planen und Konzipieren von Projekten sehr produktiv, welches ich bereits in diversen Projekten unter Beweis stellen durfte. Parallel zu meinem Studium absolviere ich zurzeit eine Basiszertifizierung für Projektmanagement (GPM). Doch dieses begonnene Studium entspricht leider nicht meinen Wünschen.

Mein heutiges berufliches Interesse gilt ausschließlich den medizinischen Tätigkeiten ... (an dieser Stelle möchte ich erwähnen, dass ich gern später Zahnmedizin studieren will und deswegen erst eine Ausbildung als ZMF absolvieren möchte.) *HILFE*

Die Möglichkeit, mein gelerntes Wissen in Ihrer Praxis in einem komplexen Umfeld auf höchstem Niveau einzubringen und weiterzuentwickeln, reizt mich sehr. Gern würde ich diese Herausforderung als Teil Ihres Teams begegnen.

Durch meinen bisherigen Werdegang passe ich, meiner Meinung nach, sehr gut zu Ihrem geforderten Profil. Ich hoffe auf eine positive Rückmeldung.



Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10406

BeitragVerfasst am: 31.12.2013, 17:21    Titel: Re: Anschreiben Zahnmedizinische Fachangestellte

mos hat Folgendes geschrieben:
Durch meinen bisherigen Werdegang passe ich, meiner Meinung nach, sehr gut zu Ihrem geforderten Profil.


Ich kenne nun das geforderte Profil nicht, aber meinst du, dass dir das noch jemand abnimmt nach dem Wirtschaftsstudium? Des Weiteren schwächt das "meiner Meinung nach" den Satz zusätzlich ab, indem es auf die Subjektivität dieser Aussage unnötig hinweist.

Zitat:
Mit großem Interesse habe ich [+im] Internetportal der Bundesagentur für Arbeit gelesen, dass Sie eine Ausbildungsstelle im Bereich Zahnmedizinische Fachangestellte anbieten.


Blabla... Außer einem Lippenbekenntnis keinerlei Inhalt. Es wäre besser, wenn du hier sofort mit deinem ersten Argument einsteigen würdest. Was an dir interessiert denn den Zahnarzt (generisch) eigentlich?

Du legst sehr viel Gewicht auf das, was du eigentlich nicht weiterführen möchtest und sehr wenig darauf, was du eigentlich machen möchtest. Letzteres solltest du unbedingt verstärken. Was begeistert dich am Beruf der ZMFA?

Zitat:
Mein heutiges berufliches Interesse gilt ausschließlich den medizinischen Tätigkeiten ...


Du hast das Studium abgebrochen bzw. willst es abbrechen. Das zu erwähnen, da wirst du womöglich nicht drumherum kommen. Mit dem heutigen präsentierst du dich dann aber als sprunghaft. Frei nach Adenauers "Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?"
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum