Antritt im neuen Job mit Hindernissen.

Auch im Berufsleben steht man immer wieder vor Herausforderungen und Problemen. Die könnt ihr hier diskutieren.
Antworten
Claudina
Beiträge: 13
Registriert: 31.01.2018, 20:53

Antritt im neuen Job mit Hindernissen.

Beitrag von Claudina » 26.03.2018, 14:27

Hallo,

am 03.04. trete ich meine neue Stelle an. Könnte alles so schön sein...

Mein Chef hat mir gesagt, dass sich der Kollege, der für die Dienstpläne zuständig ist, sich im März bei mir melden würde. Vor zwei Wochen, der Kollege hatte noch nicht angerufen, habe ich ihn kontaktiert. Er war sehr freundlich und versprach mir, den Dienstplan zu mailen. Nebenbei erwähnte er meine Arbeitszeit am ersten Tag. Bis heute keine Mail von dem
Kollegen bekommen. Kein gelungener Start. Ich möchte aber nicht noch einmal anrufen. Soll ich am 03.04 hingehen und eine kleine " Spitze " fallenlassen ? Auch kein guter Einstieg-aber eine Grenze.

VG Claudina

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11576
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Beitrag von TheGuide » 26.03.2018, 19:55

Du solltest noch mal versuchen, den Kollegen zu erreichen. Ist natürlich Scheibi, dass Osterzeit ist und daher die Wahrscheinlichkeit, dass er im Urlaub ist, erhöht.

Antworten