Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Hörgeräteakustiker Bewerbung Ausbildung nach Studienabbruch << Zurück :: Weiter >> Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration  
Autor Nachricht
Freedy



Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 28.02.2010, 21:17    Titel: Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik

Hallo alle miteinander ich hoffe ich könnte ein paar Hilfen bekommen zu meiner Bewerbung, weil dies meine erste Bewerbung überhaupt ist.
Also was ich zurzeit mache ist ja eigt schon genannt in der Bewerbung aber ich bräuchte halt Hilfe weil ich mir nicht sicher bin wie ich mich richtig ausdrücken soll.

Mein Lehrer hat mir in der zeit meines Abschlussprojektes gesagt das er nen Freund hat der noch jemanden aus meiner klasse sucht der direkt in das 2. lehrjahr kommt. Er hatte dann mit ihm telefoniert und meinen namen erwähnt das ich das projekt zurzeit mache und dabei auch sehr erfolgreich bin, jetzt muss ich eine bewerbung an ihn abschicken und hoffe einige feedbacks zu bekommen was ich vielleicht noch verbessern könnte. Danke im vorraus


------------------------------------------------------------------------


Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Elektroniker für Betriebstechnik


Sehr geehrter Herr xxxxx,

hiermit bewerbe ich mich um einen Ausbildungsplatz als Elektroniker für Betriebstechnik in Ihrem Betrieb. Durch ein ausführliches Gespräch mit Herrn Stefan Schmitz, mit dem Sie auch ein Telefonat geführt haben, bin ich auf Ihren Ausbildungsplatz aufmerksam geworden.

Zurzeit absolviere ich eine schulische Ausbildung zum staatlich geprüften Assistenten für Automatisierungstechnik und Mechatronik an der BBS Gewerbe und Technik in Trier. Im Rahmen dieser Ausbildung habe ich viel im Bereich der Steuerungstechnik, Informatik und Elektronik dazugelernt und bin auch weiterhin gewillt, viel über diese Themenbereiche zu lernen.

Schon während meiner Realschulzeit belegte ich das Wahlpflichtfach Mathematik-Naturwissenschaft. Dieses Fach weckte in mir großes Interesse an technischen Abläufen.

Vor einigen Tagen beendete ich erfolgreich mein HMI-Abschlussprojekt, eine Visualisierung einer benutzerfreundlichen Bedienoberfläche auf einem TP177B. Dieses Projekt, praktische Übungen mit Elektronik wie auch Computersimulationen, festigten meine Grundkenntnisse sowie meine Überzeugung eine Ausbildung in diesem Bereich zu absolvieren.

Aufgrund meiner schulischen Ausbildung zum staatlich geprüften Assistenten für Automatisierungstechnik und Mechatronik würde ich gerne im 2. Ausbildungsjahr beginnen.

Für alle weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen



Friedrich xxxxx


Anlagen
Lebenslauf
Zeugnis
Europäischer Computer Pass
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
Knightley
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 16.03.2004
Beiträge: 13544

BeitragVerfasst am: 01.03.2010, 13:48    Titel:

Du drückst dich doch gut aus. Ich weiß gar nicht, was du hast. Ich finde die Bewerbung gut.
Nach oben
Alex.N.



Anmeldungsdatum: 03.07.2014
Beiträge: 5
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 03.07.2014, 09:38    Titel:

is ok
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10974

BeitragVerfasst am: 03.07.2014, 13:11    Titel: Re: Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik

Zunächst einmal anonymisiere doch bitte via Edit-Funktion die Namen. Jeder Nichtpromi hat ein Anrecht darauf, im Internet nicht ohne seine Zustimmung genannt zu werden.


Freedy hat Folgendes geschrieben:

hiermit bewerbe ich mich um einen Ausbildungsplatz als Elektroniker für Betriebstechnik in Ihrem Betrieb.

Das gehört in den Betreff und muss im Anschreiben nicht wiederholt werden.

Zitat:
Durch ein ausführliches Gespräch mit Herrn XX, mit dem Sie auch ein Telefonat geführt haben, bin ich auf Ihren Ausbildungsplatz aufmerksam geworden.

Ist das wichtig?
Viel interessanter wäre doch an dieser Stelle, warum du Betriebstechnikelektroniker werden möchtest.
Zitat:

festigten meine Grundkenntnisse sowie meine Überzeugung eine Ausbildung in diesem Bereich zu absolvieren.

Das klingt unfreiweillig komisch. Korrekt wäre: festigten [...] meine Überzeugung eine Ausbildung in diesem Bereich absolvieren zu wollen.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum