Auswahlverfahren Telekom

Fragen zum Einstellungstest: Welche Art von Tests können gestellt werden? Welche Rückschlüsse bieten solche Einstellungstests?
Antworten
DerBewerber23
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.2014, 13:47

Einstellungstest

Beitrag von DerBewerber23 » 08.05.2014, 13:50

Hey ho,
bin zum Einstellungstest eingeladen als FiSi in Kiel. In meiner Email steht --> für den Ausbildungsbereich "Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration" führen wir ein Auswahlverfahren durch, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen:

Termin: Freitag, den 09. Mai 2014 um 08:00 Uhr
Ort: Deutsche Telekom AG, Telekom Ausbildung
Zum Posthorn 3, 24119 Kronshagen

Bitte melden Sie sich bei unserem Empfang an.

Tagesablauf: Begrüßung und Vorstellung, Erledigung verschiedener Aufgabenstellungen, anschließend erfolgt ein persönliches Gespräch. Das Auswahlverfahren wird spätestens gegen 12:00 Uhr beendet sein. Bitte bereiten Sie eine fünfminütige Selbstpräsentation vor. Ferner gehen wir davon aus, dass Sie sich intensiv mit unserer Firma und dem Berufsbild auseinander gesetzt haben. Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass innerhalb des Tagesablaufes für Sie persönliche Wartezeiten entstehen.


Selbstpräsentation heißt das mit Powerpoint oder sowas oder einfach nur Erzählen??

Wisst ihr ob da ein schriftlicher Test noch kommt?

Danke Danke Danke

Gruß

Arndt

Sloopy
Beiträge: 3
Registriert: 09.05.2014, 16:03

Beitrag von Sloopy » 09.05.2014, 16:06

Guten Tag allerseits, ich habe mich vor kurzem bei der Telekom für ein Dual-Studium Wirtschaftsinformatik beworben. Nachdem ich nun den Persöhnlichkeitstest bestanden habe wurde ich zum Auswahlverfahren eingeladen. Folgende Sachen erwarten mich:

- der eigenständigen Bearbeitung einer Aufgabenstellung,
- einer persönlichen Vorstellung in Form eines Einzelinterviews mit Präsentation sowie
- einem onlinegestützten Fachtest der Hochschule mit Schwerpunkt Mathematik, Physik und Informatik.

Ich hab mir das meiste in diesem Test durchgelesen aber würde mich über 1.Hand Erfahrungen freuen die ähnliches absolviert haben.

Ink0r
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2014, 21:23

Beitrag von Ink0r » 10.05.2014, 10:08

Das ist ja komisch....wo musst du denn hin?
Ich muss nur den Test machen und das wars....

Sloopy
Beiträge: 3
Registriert: 09.05.2014, 16:03

Beitrag von Sloopy » 10.05.2014, 15:52

Ist in Düsseldorf und muss Mittwoch dahin. Ich hoffe ich packe das :-)

Ink0r
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2014, 21:23

Beitrag von Ink0r » 11.05.2014, 00:45

Okay.
Ich am Dienstag nach Hannover.
Medien und Kommunikationsinformatik. 8)

Sloopy
Beiträge: 3
Registriert: 09.05.2014, 16:03

Beitrag von Sloopy » 12.05.2014, 20:04

Wünsche dir dann viel Erfogl. Vielleicht kannst du ja dann schreiben wie es gelaufen ist und was dran kam ^^

Mimi Fee
Beiträge: 1
Registriert: 17.05.2014, 11:22

Beitrag von Mimi Fee » 19.05.2014, 09:38

Ich habe mich auch für Kommunikations und Medieninformatik beworben und mir wurde geschrieben, dass ich bald zu einem Fachtest geladen werde. Jedoch hab ich etwas Angst da ich noch nicht viel mit Informatik Zutun habe :s wie anspruchsvoll ist der test und was könnte ich lernen?

Ink0r wie war das denn für dich? Und hast du schon viel Erfahrung mitgebracht? Wäre schön wenn du deine Erfahrungen mal erzählst :)

Thomson12345
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2014, 18:42

Beitrag von Thomson12345 » 21.05.2014, 18:48

Hallo Mimi Fee,
ich hatte zwar selber keinen Fachtest, wobei ich denke das dort eher die Basics als irgendwas tieferes abgefragt wird. Wäre natürlich gut, wenn du ein breites Grundwissen hast.
Vielleicht kann dir jemand der solch einen Test hatte genaueres dazu sagen.

Mit freundlichen Grüßen

bw2014
Beiträge: 3
Registriert: 02.07.2014, 18:40

Beitrag von bw2014 » 03.07.2014, 17:07

Hallo Thomson12345,

vielen Dank für deine Antwort.

Gab es eine Gruppenaufgabe oder nur das Vorstellungsgespräch? Ich habe über eine Aufgabe gelesen, in der man in einer Gruppe eine Klassenfahrt/LAN-Party/Betriebsfest/usw. organisieren muss.

Dauerte dein Einstellungsgespräch auch 4 Stunden oder weniger?

creepin
Beiträge: 1
Registriert: 05.07.2014, 12:07

Beitrag von creepin » 06.07.2014, 22:03

hallöchen,


hat denn jemand was aktuelles zum Fachtest der HfT zu berichten? Habe den nämlich auch bald konnte diesem Thread aber nur wage Informationen entlocken ^^

Thomson12345
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2014, 18:42

Beitrag von Thomson12345 » 08.07.2014, 21:33

Hallo,

@bw2014: Ja es gab eine Gruppenaufgabe, dazu wurden wir in 2 Gruppen aufgeteilt.
Ein Teil der Präsentation war es, den Aufbau eines Entertain Anschlusses zu erklären, dafür bekamen wir aber auch Infomaterial wo alles wichtige drin stand.
Und der zweite Teil der Präsentation waren Do´s and Dont´s am Arbeitsplatz, wo wir uns Punkte überlegen müssen was man beim Arbeiten machen sollte und was nicht.
Und mein Einstellungsgespräch dauerte auch ca. 4 Stunden wenn ich mich noch richtig erinner.
Dann wünsch´ich dir viel Glück bei deinem Einstellungsgespräch ;).
@creepin: Dazu weiß ich leider nichts.

Mit freundlichen Grüßen

frank_jaeckle
Beiträge: 1
Registriert: 21.08.2014, 22:13

Fachtest bei Deutsche Telekom für Wirtschaftsinformatik

Beitrag von frank_jaeckle » 21.08.2014, 22:18

Hallo liebe Community,

wie der Titel schon sagt, muss ich einen Fachtest bei der Deutschen Telekom für das duale Studium in Wirtschaftsinformatik absolvieren.

Im Hinblick auf den Fachtest wollte ich mal in die Runde fragen, ob jemand den Fachtest schon bereits absolviert hat und mir gegebenenfalls wertvolle Tipps geben kann z.B. wie ich mich auf diesen vorbereiten.

Herzlichen Dank schon einmal im Voraus für Eure Unterstützung.

Viele Grüße

Davido

flipper
Beiträge: 2
Registriert: 25.10.2014, 13:51

Klausel in Arbeitsvertrag

Beitrag von flipper » 25.10.2014, 13:55

Ich habe nun eine Zusage für ein Duales Studium Wirtschaftsinformatik bei der Telekom.

Mein Vertrag kommt dennächst. Eine Frage habe ich schon:

Gibt es eine Klausel die bestimmt, was im Falle einer Kündigung VOR ausbildungsantritt passiert? Stichwort vertragsbruch oder so?


Viele Grüße

zoota
Beiträge: 2
Registriert: 26.10.2014, 12:17

Beitrag von zoota » 26.10.2014, 12:38

Hallo alle zusammen,

ich habe am Freitag eine Einladung zum Auswahlverfahren in FFM bekommen.
In dem steht "Bitte bereiten Sie eine Präsentation über Ihre Person (ca. 5 Min.) vor, bei der Sie besonders auf Ihren schulischen Werdegang und auf Ihre Ausbildungswahl eingehen."

Und jetzt weiß ich nicht ob etwas mündliches reicht oder man besser eine Power Point präsentation machen sollte?

Und weiß jemand vielleicht was noch drankommen könnte?

Beworben habe ich mich als IT-Systemkaufmann

Mfg

flipper
Beiträge: 2
Registriert: 25.10.2014, 13:51

Beitrag von flipper » 26.10.2014, 13:10

zoota hat geschrieben:Hallo alle zusammen,

ich habe am Freitag eine Einladung zum Auswahlverfahren in FFM bekommen.
In dem steht "Bitte bereiten Sie eine Präsentation über Ihre Person (ca. 5 Min.) vor, bei der Sie besonders auf Ihren schulischen Werdegang und auf Ihre Ausbildungswahl eingehen."

Mfg
Wir waren bei meinem Termin 2 die es zum Gespräch geschafft haben:

er hatte ne Präsi mit Powerpoint gemacht.
ich hatte nen flipchart und 4 Bilder draufgemalt

beide haben bestanden.

In FFM haben sie für die Präsentation das folgende Material da:
Beamer und Laptop
Flipcharts
ne Tafel

du kannst aber auch ein Plakat machen.

Viel Spass mit Herrn K. Er ist sehr nett und sorgt auch für eine gute Athmosphäre beim Gespräch :)

zoota
Beiträge: 2
Registriert: 26.10.2014, 12:17

Beitrag von zoota » 26.10.2014, 14:25

Ok. Vielen dank für die Antwort.
Das beruhigt mich etwas :)

Hab ja noch ein bisschen Zeit bis der Termin ist, bis dahin werd ich mich hoffentlich entschieden haben was ich mache.

F4RR3LL
Beiträge: 1
Registriert: 30.10.2014, 11:16

Beitrag von F4RR3LL » 30.10.2014, 11:26

Hallo zusammen,

ich habe mich für den dualen Studiengang Wirtschaftsinformatik beworben. Den Persönlichkeitstest habe ich bereits online erfolgreich absolviert. Für den kommenden Mittwoch wurde ich für den HFTL-Test eingeladen. Man sagte mir, dass der Test sehr Mathematik und Informatiklastig sei. Habt ihr irgendwelche Tipps um sich auf den Test vorzubereiten?

Maik268
Beiträge: 1
Registriert: 30.10.2014, 14:22

Beitrag von Maik268 » 30.10.2014, 14:24

Hallo zusammen :)

ich habe mich auch bei der Telekom um einen Ausbildungsplatz beworben (Fachinformatiker - Systemintegration).
Heute kam die E-Mail, dass ich zu einem Auswahlverfahren eingeladen wurde.

Weiter steht dort:
Das Auswahlverfahren besteht aus einer Gruppenarbeit und einem Einzelgespräch.
Bedeutet das, ich muss gar keinen Eignungstest machen?

Gruß

Thomson12345
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2014, 18:42

Beitrag von Thomson12345 » 04.11.2014, 19:06

Hallo Maik268,
Ich denke mal das wenn nichts von einem Eignungstest dran steht, dann wird es auch keinen geben.
Bei mir war es ähnlich wir würden in 2 Gruppen aufgeteilt und bekommen dann eine Aufgabe, wo wir eine Präsentation vorbereiten mussten.
Nebenbei wurden persönliche Gespräche geführt.
Mit freundlichen Grüßen ich

Gamezz10
Beiträge: 1
Registriert: 28.11.2014, 19:48

Auswahlgespräch Telekom Wirtschaftsinfo Essen

Beitrag von Gamezz10 » 28.11.2014, 19:56

Zum 1. Teil des Auswahlverfahrens gehört die Durchführung eines Fachtests und zum 2. Teil gehört die Durchführung des Auswahlgespräches. Bitte bereiten Sie eine Präsentation über Ihre Person (ca. 5 Minuten) vor, bei der Sie besonders auf Ihren schulischen Werdegang und auf Ihre Studienwahl eingehen.
Präsentationsmittel wie Pinnwand, Laptop und Beamer stehen Ihnen zur Verfügung.

Diese mail habe ich von der telekom bekommen da steht nix von einer gruppenarbeit kann ich also davon ausgehen das keine anderen bewerber dort sind oder zumindest kein Gruppenarbeit gefordert wird? Könnt ihr mir tipps für die präsentation geben und wie soll ich mich auf den Fachtest vorbereiten? Ich weiß viele fragen aber ich wäre sehr erfreut falls mir jemand hilft.

Thomson12345
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2014, 18:42

Beitrag von Thomson12345 » 03.12.2014, 09:21

Hallo Gamezz10,
bei der Präsentation solltest du wie bei jeder anderen auch auf die Grundlegenden Dinge achten:
Zeitvorgabe einhalten, frei sprechen, bei Power Point Präsentationen nicht zu viel Text draufschreiben, Wörter wie keine Ahnung etc. vermeiden, usw.
Wenn nichts von einer Gruppenarbeit geschrieben ist, denke ich das es auch keine geben wird. Bei mir bestand die Gruppenarbeit aus einer Präsentation, welche man zusammen erstellen musste. Da du aber schon eine zuhause vorbereitest denke ich nicht, das ihr noch eine machen müsst.
Wie du dich am besten auf den Fachtest vorbereitest kann ich dir leider nicht sagen, da ich keinen hatte.
Mfg

MaximilianThiel
Beiträge: 2
Registriert: 18.01.2015, 19:22

Magdeburg Wirtschaftsinformatiker

Beitrag von MaximilianThiel » 18.01.2015, 19:31

Moin,

ich zum Vorstellungsgespräch :D :D

In diesem Teil des Auswahlverfahrens werden Sie einen Fachtest der Fachhochschule
absolvieren und in einem persönlichen Gespräch Fragen zu Ihrer Person beantworten.

Und ich bin sehr aufgeregt und würde darum gern wissen,
- was im FACHTEST so dran kommt und auch welche Art von Aufgaben ?

DANKE

likeastar56
Beiträge: 1
Registriert: 02.02.2015, 16:39

Ausbildungsvertrag

Beitrag von likeastar56 » 02.02.2015, 16:42

Moin,
wollte mal wissen wie lange ihr auf den Ausbildungsvertrag gewartet habt nach der Zusage warte nun seit 2 Wochen. :-)
MFG
likeastar

syberstef
Beiträge: 1
Registriert: 23.04.2015, 08:39

Was genau kommt in dem Uni-Test vor?

Beitrag von syberstef » 23.04.2015, 08:47

Hallo zusammen,

was genau kommt in dem Uni-Test vor?
ich habe mich für das duale Studium
Bachelor of Engineering in Kommunikations- und Medieninformatik bei der Telekom beworben!

Ich habe leider weder Abitur noch Fachabitur. Ich habe nach einer Ausbildung zum IT-System-Elektroniker den Elektrotechnikermeister gemacht und somit fehlt mir absolut alles im Bereich Mathe, Physik usw. 11 - 13.

Hat jemand mal Beispiele und Infos was dran kommt?
Wie kann ich mich darauf vorbereiten?

Ich möchte den Test natürlich unbedingt bestehen!

DANKE für eure Hilfe!!!

Seppi
Beiträge: 1
Registriert: 19.10.2015, 18:28

Auwahlverfahren

Beitrag von Seppi » 19.10.2015, 18:35

Hey :)

Bin am Donnerstag bei er Telekom in Traunstein zu einem Auswahlverfahren (ca. 4 Stunden) eingeladen und wollte fragen was da so auf mich zu kommt und auf was ich mich vorbereiten kann da ich diesen Ausbildungsplatz unbedingt will und ziemlich aufgeregt bin :(

Antworten