Bertelsmann Einstellungstest

Fragen zum Einstellungstest: Welche Art von Tests können gestellt werden? Welche Rückschlüsse bieten solche Einstellungstests?
Antworten
Dana :)
Beiträge: 18
Registriert: 29.05.2012, 17:35

Beitrag von Dana :) » 15.08.2012, 11:19

Wieso bekommt ihr denn alle bescheid und ich nicht? :(

Naja viel Glück :) erzähl dann mal.

Dana :)
Beiträge: 18
Registriert: 29.05.2012, 17:35

Beitrag von Dana :) » 15.08.2012, 11:24

Darf ich fragen wann du die Email bekommen hast?

Rhodus
Bewerbungshelfer
Beiträge: 4205
Registriert: 01.07.2011, 16:10

Beitrag von Rhodus » 15.08.2012, 13:46

Hallo Dana :),

wenn andere bereits zu Tess eingeladen worden sind und Du bislang noch nicht, dann spricht einiges dafür, dass Deine Bewerbung die Personalverantwortlichen einfach nicht überzeugt und neugieig gemacht hat.

Insofern solltest Du dir nicht mehr allzuviel Hoffnungen machen.

Viele Grüße aus Duisburg

Dana :)
Beiträge: 18
Registriert: 29.05.2012, 17:35

Beitrag von Dana :) » 15.08.2012, 14:12

Dann könnten sie aber wenigstens mal ne Absage schicken.
Kommts blöd wenn ich da mal anrufe?

Rhodus
Bewerbungshelfer
Beiträge: 4205
Registriert: 01.07.2011, 16:10

Beitrag von Rhodus » 15.08.2012, 14:23

Hallo Dana :),

zunächst einmal: Ja, der Respekt vor den Menschen, den Bewerbern, macht s zwingend erforderlich, diesen zumindest abzusagen, wenn man sich gegen diese entscheidet. Nur ist das halt ein Punkt, der bei vielen Unternehmen, wie auch bei Mitmenschen in Vergessenheit gerät.

Gerade bei Großunternehmen zählt der Faktor Mensch immer weniger. Wird der mensch fast nur noch zu einer Formel, was ja auch duch die Online-Bewerbungsfomale sichtbar wird.

Aber warum sich darüber aufregen? Lohnt das? Meines Erachtens nicht. Im Gegenteil sollte man dankbar sein, dass man nicht für ein Unternehmen arbeiten muss, das den Respekt gegenüber dem Menschen missen lässt.

Und definitiv solltest Du da anrufen. Es ist doch Dein gutes Recht, zu erfahren, was Sache ist. Höflich und respektvoll nachfragen und zumindest deine Ungewissheit ist dann beendet.

Viele Grüße aus Duisburg

Dana :)
Beiträge: 18
Registriert: 29.05.2012, 17:35

Beitrag von Dana :) » 15.08.2012, 14:51

So, ich hab da jetzt angerufen.

Die Frau meinte, dass sie weiss, dass noch was per post verschickt wurde und nicht per Mail. Ich soll morgen nochmal in der Post gucken und wenn dann immernoch nichts ist, soll ich nochmal anrufen :)

Bleibt ja noch etwas Hoffnung. Ansonsten Plan B, den ich leider nicht habe :D

Rhodus
Bewerbungshelfer
Beiträge: 4205
Registriert: 01.07.2011, 16:10

Beitrag von Rhodus » 15.08.2012, 15:15

Hallo Dana :),

dann drücke ich dir einmal ganz fest die Daumen. Und sollte es dann gleichwohl nicht geklappt haben, helfe ich Dir gerne bei Plan B.

Viele Grüße aus Duisburg

Dana :)
Beiträge: 18
Registriert: 29.05.2012, 17:35

Beitrag von Dana :) » 15.08.2012, 16:03

Vielen Dank für das Angebot!
Aber ich bin ganz ehrlich, ich würde es komisch finden, wenn ich nicht wenigstens eine Chance kriegen würde...meine Noten sind vollkommen ok und ich hab was, was sonst kaum einer hat und eigentlich dafuer perfekt sein muesste. Will jetzt nicht zu selbstsicher und überheblich sein aber wundern tuts mich schon.

Naja jetzt muss ich wohl wirklich bis morgen warten...blöde Ungeduld :D

Rhodus
Bewerbungshelfer
Beiträge: 4205
Registriert: 01.07.2011, 16:10

Beitrag von Rhodus » 15.08.2012, 16:18

Hallo Dana ,

verlass' dich bitte nicht auf die Noten. Solltest du, was ich nicht hoffe, Deine Motivation, wie viele andere Bewerber, nicht überzeugend präsentiert haben, nutzen Dir auch die besten Noten nichts; und auch das andere, nicht erwähnte.

Aus meiner täglichen Arbeit kann ich Dir nur sagen, dass derjenige, der seine Motivation klar rübegebracht hat, bei dem man die Begeisterung im anschreiben regelrecht spüren konnte, stets eingeladen wurde, unabhängig von der Vorgeschichte.

Viele Grüße aus Duisburg

Dana :)
Beiträge: 18
Registriert: 29.05.2012, 17:35

Beitrag von Dana :) » 15.08.2012, 16:52

Naja ich werde es sehen. Hoffe einfach dass morgen was in der Post ist.

VG
Beiträge: 10
Registriert: 15.08.2012, 00:44

Beitrag von VG » 15.08.2012, 22:04

Vielen Dank, Andreas.

Diese Seite hatte ich allerdings bereits durchstöbert -
Ich hatte auf etwas Konkreteres gehofft :/

Liebe Grüße

Maja91
Beiträge: 2
Registriert: 15.08.2012, 23:23

Deutschtest/Diktat und Englischtest

Beitrag von Maja91 » 15.08.2012, 23:36

Kann man sich den überhaupt auf so einen Test vorbereiten?

Dana :)
Beiträge: 18
Registriert: 29.05.2012, 17:35

Beitrag von Dana :) » 16.08.2012, 11:18

Sooo...
ich hab da angerufen und leider eine Absage bekommen. Der Typ meinte, dass die auf Grund des Doppeljahrgangs extrem viele Bewerber hatten und die so viele ablehnen mussten, die sie sonst genommen hätten.

Aaaaber..keine Traurigkeit. Wer weiß wofür es gut war.
Das Leben geht weiter.

Rhodus
Bewerbungshelfer
Beiträge: 4205
Registriert: 01.07.2011, 16:10

Beitrag von Rhodus » 16.08.2012, 13:10

Hallo Dana :),

stimmt, wenn die auf eine tolle Auszubildende wie Dich keinen Wert legen, .... selber schuld.

So kannst Du wenigstens den für Dich passenden Ausbildungbetrieb finden.

Viele Grüße aus Duisburg

Dana :)
Beiträge: 18
Registriert: 29.05.2012, 17:35

Beitrag von Dana :) » 16.08.2012, 17:37

Sie haben von mir eine E-Mail erhalten! :)

Marie!
Beiträge: 9
Registriert: 10.08.2012, 11:58

Beitrag von Marie! » 16.08.2012, 22:57

Bin auch für nächste Woche eingeladen. 4-Stündig klingt ja nach einiger Arbeit :) Lohnt es sich spezielle Literatur zur Vorbereitung zu kaufen? Irgendwelche Übungsbücher?

VG
Beiträge: 10
Registriert: 15.08.2012, 00:44

Beitrag von VG » 17.08.2012, 01:16

Schlecht ist sowas nie!
Aber es gibt auch im Internet ne Menge zu üben!
Hast du dich schon in irgend einer Form vorbereitet?
Ich bin echt mal gespannt was uns da erwartet.. Einfach wird's sicher nicht.

Marie!
Beiträge: 9
Registriert: 10.08.2012, 11:58

Beitrag von Marie! » 17.08.2012, 11:10

Bisher eher weniger. Hab zwar ein paar Übungen im Internet gemacht aber nicht viel. Du denn?

Bei Dr. Oetker hab ich auch schon den Test absolviert -ohne Vorbereitung,dafür danach mit eher gemischten Gefühlen.

Ich denke, um mir selbst aber ein besseres Gefühl zu geben, werde ich noch etwas mehr machen. Gerade weil ich auch glaube, dass Bertelsmann 'ne harte Nuss wird.

VG
Beiträge: 10
Registriert: 15.08.2012, 00:44

Beitrag von VG » 17.08.2012, 11:42

Ich habe auch ein paar Übungen im Internet gemacht .. Das war's aber auch bisher.
Ich denke vom Schwierigkeitsgrad her wird der Test ähnlich sein wie bei Oetker oder was meinst du!?
Blöd ist einfach, dass so viel gefragt werden kann - genau wissen zur man es nie.

Marie!
Beiträge: 9
Registriert: 10.08.2012, 11:58

Beitrag von Marie! » 17.08.2012, 20:08

Ich hab zumindest schon von Einigen gehört, dass Bertelsmann noch mal andere Ansprüche hat. Aber wir werden sehen!
Warst du auch bei Oetker?

Machst du noch mehr oder lässt du es einfach auf dich zukommen?

VG
Beiträge: 10
Registriert: 15.08.2012, 00:44

Beitrag von VG » 18.08.2012, 21:36

Ne habe jetzt nichts mehr großartig gemacht .. Lasse es auf mich zukommen. Du denn!?

Marie!
Beiträge: 9
Registriert: 10.08.2012, 11:58

Beitrag von Marie! » 19.08.2012, 14:21

Nein ich auch nicht. Einfach mal schauen! Können uns ja später mal kurz darüber austauschen ;)

VG
Beiträge: 10
Registriert: 15.08.2012, 00:44

Beitrag von VG » 19.08.2012, 17:17

Genau!
Ich Wünsche dir auf jeden Fall schon mal viel Erfolg! :-)

Maja91
Beiträge: 2
Registriert: 15.08.2012, 23:23

Beitrag von Maja91 » 21.08.2012, 11:07

Hallo,
wollte mal fragen ob jemand Lust hat zu erzählen wie der Test bei Bertelsmann so gelaufen ist? War bestimmt nicht ohne?

Marie!
Beiträge: 9
Registriert: 10.08.2012, 11:58

Beitrag von Marie! » 21.08.2012, 21:15

Hey!
Bist du morgen dran? :)

Ich fands echt nicht so einfach. Nach den 4 Stunden hat der Kopf schon geraucht. Ist aufjedenfall ein seeehr vielfältiger Test: Ständiger Wechsel zwischen jeglichen Aufgabengattungen - zahlenreihen, muster, textaufgabe (insg. aber wenig mathe), kreativität, gedächnis -..

Das Diktat und der Englischteil waren aber gut machbar.

Antworten