Bewerbung als Einkäufer

Wenn ihr Berufsanfänger oder Berufspraktiker seid, dann könnt ihr eure Bewerbungsbeispiele in dieser Rubrik zur Diskussion stellen und die Musterbewerbungen anderer Bewerber bewerten. Auch für Bewerbungen um eine Neben- oder Teilzeitbeschäftigung.
Antworten
mortus
Beiträge: 4
Registriert: 19.12.2019, 11:14

Bewerbung als Einkäufer

Beitrag von mortus » 01.08.2020, 16:53

Hallo zusammen,

ich sitze schon einige Zeit an diesem Anschreiben und möchte mir gerne Kritik einholen. :-)

Vielen Dank schon jetzt.

Hier kurz die Anforderungen der Position auf die ich mich bewerben möchte:

- erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
- mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf eines Industrieunternehmens - Kann ich nicht bieten (bis auf meine Ausbildungszeit), daher der möchte ich meine Erfahrung aus einer anderen Branche in die neue einbringen
- strategisches Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- hohe Auffassungsgabe sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Und nun mein Anschreiben:

Sehr geehrte Frau XXX,

nach vier Jahren im Einkauf renommierter E-Commerce-Unternehmen besitze ich umfangreiche Erfahrungen in der nationalen und internationalen Beschaffung unterschiedlicher Produkte. Ich sehe es als eine spannende Herausforderung an, meine Erfahrung aus dem Onlinehandel in die Maschinenbaubranche zu übertragen und für Ihr Unternehmen gewinnbringend einzusetzen.

Zuletzt betreute ich den operativen Einkauf im Bereich XXX, XXX und XXX, von der Lieferantenakquise und der Angebotseinholung, bis zum Vertragsabschluss. Ebenfalls unterlag die tägliche Warendisposition von der Bedarfsermittlung, bis zur Lieferung meiner Verantwortung. Ich führte selbstständig das Lieferanten- und Supply-Chain-Management sowie Konditionsverhandlungen.

Ich fungierte als Schnittstelle zwischen dem Customer Service, der Logistik und den Lieferanten. Dies erfordert ein hohes Maß an Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Flexibilität. Durch die Betreuung internationaler Lieferanten sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift für mich selbstverständlich.

Während meiner Arbeit analysierte ich bestehende Prozesse und entwickelte in Projekten Optimierungen, die sich nachhaltig etablierten. So überzeugte ich meine Vorgesetzten von einem alternativen Bestellprozess, mit dem ich für eine Steigerung der Warenverfügbarkeit um 20 % sorgte. Außerdem gewann ich neue Lieferanten, wodurch die Einkaufspreise um bis zu 45 % sanken und verbesserte in Zusammenarbeit mit meinem Lieferantenstamm die Anlieferqualität.

Sehr gerne unterstreiche ich in einem persönlichen Gespräch meine fachliche und persönliche Eignung und freue mich daher auf Ihre Einladung. Rufen Sie mich doch direkt an:

Mit freundlichen Grüßen,

XXXX


Ich empfinde das Anschreiben als etwas lang, bin mir aber nicht sicher was ich streichen kann/soll.

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11836
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Re: Bewerbung als Einkäufer

Beitrag von TheGuide » 01.08.2020, 18:24

mortus hat geschrieben:
01.08.2020, 16:53
nach vier Jahren im Einkauf renommierter E-Commerce-Unternehmen besitze ich umfangreiche Erfahrungen in der nationalen und internationalen Beschaffung unterschiedlicher Produkte. Ich sehe es als eine spannende Herausforderung an, meine Erfahrung aus dem Onlinehandel in die Maschinenbaubranche zu übertragen und für Ihr Unternehmen gewinnbringend einzusetzen.
Warum siehst du das als spannende Herausforderung an? Was daran genau?
Zuletzt betreute ich den operativen Einkauf im Bereich XXX, XXX und XXX, von der Lieferantenakquise und der Angebotseinholung, bis zum Vertragsabschluss. Ebenfalls unterlag die tägliche Warendisposition von der Bedarfsermittlung, bis zur Lieferung meiner Verantwortung. Ich führte selbstständig das Lieferanten- und Supply-Chain-Management sowie Konditionsverhandlungen.

Ich fungierte als Schnittstelle zwischen dem Customer Service, der Logistik und den Lieferanten.
Schau mal, die beiden letzten Sätze fangen mit ich an. Ich-Anfänge solltest du vermeiden.
Dies erfordert ein hohes Maß an Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Flexibilität.
Das ist kein Satz über dich.

Durch
die Betreuung internationaler Lieferanten sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift für mich selbstverständlich.
Das ist nicht folgerichtig.

Meine guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift brachte ich ... zu Anwendung.

mortus
Beiträge: 4
Registriert: 19.12.2019, 11:14

Re: Bewerbung als Einkäufer

Beitrag von mortus » 02.08.2020, 12:06

Vielen Dank dir. :D Deine Kritik habe ich weitestgehend umgesetzt und das überarbeitete Anschreiben angehängt.
TheGuide hat geschrieben:
01.08.2020, 18:24
mortus hat geschrieben:
01.08.2020, 16:53
nach vier Jahren im Einkauf renommierter E-Commerce-Unternehmen besitze ich umfangreiche Erfahrungen in der nationalen und internationalen Beschaffung unterschiedlicher Produkte. Ich sehe es als eine spannende Herausforderung an, meine Erfahrung aus dem Onlinehandel in die Maschinenbaubranche zu übertragen und für Ihr Unternehmen gewinnbringend einzusetzen.
Warum siehst du das als spannende Herausforderung an? Was daran genau?
Ich stelle mir vor, der Einkauf in einem Industrieunternehmen läuft anders als im E-Commerce. Meine Herausforderung bestünde eventuell dann darin die mir bekannten Abläufe aus dem E-Commerce in den Workflow des Industrieunternehmens zu implementieren. Denn was im E-Commerce gemacht wird lässt sich evtl. auch auf die Industrie übertragen. Aktuell bin ich mir nur nicht sicher, wie ich das ins Anschreiben einbringen kann. Ich weiß ja nicht, ob du hier einen Wink geben kannst. :?:
Zuletzt betreute ich den operativen Einkauf im Bereich XXX, XXX und XXX, von der Lieferantenakquise und der Angebotseinholung, bis zum Vertragsabschluss. Ebenfalls unterlag die tägliche Warendisposition von der Bedarfsermittlung, bis zur Lieferung meiner Verantwortung. Ich führte selbstständig das Lieferanten- und Supply-Chain-Management sowie Konditionsverhandlungen.

Ich fungierte als Schnittstelle zwischen dem Customer Service, der Logistik und den Lieferanten.
Schau mal, die beiden letzten Sätze fangen mit ich an. Ich-Anfänge solltest du vermeiden.
Dies erfordert ein hohes Maß an Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Flexibilität.
Das ist kein Satz über dich.

Durch
die Betreuung internationaler Lieferanten sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift für mich selbstverständlich.
Das ist nicht folgerichtig.

Meine guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift brachte ich ... zu Anwendung.
Sehr geehrte Frau XXX,

nach vier Jahren im Einkauf renommierter E-Commerce-Unternehmen besitze ich umfangreiche Kenntnisse in der nationalen und internationalen Beschaffung unterschiedlicher Produkte. Meine Erfahrung aus dem Onlinehandel in die Maschinenbaubranche zu übertragen und für Ihr Unternehmen gewinnbringend einzusetzen, sehe ich als eine spannende Herausforderung.

Zuletzt betreute ich den operativen Einkauf im Bereich XXX, XXX und XXX, von der Lieferantenakquise und der Angebotseinholung, bis zum Vertragsabschluss. Ebenfalls unterlag die tägliche Warendisposition von der Bedarfsermittlung, bis zur Lieferung meiner Verantwortung. Das Lieferanten- und Supply-Chain-Management sowie Konditionsverhandlungen führte ich selbstständig.

Als Schnittstelle zwischen dem Customer Service, der Logistik und den Lieferanten, besitze ich ein hohes Maß an Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Flexibilität. Meine sehr guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift brache ich durch die Betreuung internationaler Lieferanten zur Anwendung.

Während meiner Arbeit analysierte ich bestehende Prozesse und entwickelte in Projekten Optimierungen, die sich nachhaltig etablierten. So überzeugte ich meine Vorgesetzten von einem alternativen Bestellprozess, mit dem ich für eine Steigerung der Warenverfügbarkeit um 20 % sorgte. Außerdem gewann ich neue Lieferanten, wodurch die Einkaufspreise um bis zu 45 % sanken und verbesserte in Zusammenarbeit mit meinem Lieferantenstamm die Anlieferqualität.

Sehr gerne unterstreiche ich in einem persönlichen Gespräch meine fachliche und persönliche Eignung und freue mich daher auf Ihre Einladung. Rufen Sie mich doch direkt an: XXXXXXXX

Mit freundlichen Grüßen,

XXX

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11836
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Re: Bewerbung als Einkäufer

Beitrag von TheGuide » 02.08.2020, 13:42

mortus hat geschrieben:
02.08.2020, 12:06
Meine sehr guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift brachTe ich durch die Betreuung internationaler Lieferanten zur Anwendung.

Antworten