Bewerbung als Immobilienverwalter

Informationen und Fragen zum Bewerbungsablauf, zu einzelnen Elementen der Bewerbungsmappe und zu individuellen Formulierungen. Wie soll eine Bewerbungsmappe aufgebaut sein? Welche Fakten gehören in ein Anschreiben? Welche Formulierungen sollten unbedingt vermieden werden?
Antworten
Keelval
Beiträge: 4
Registriert: 30.03.2015, 11:31

Bewerbung als Immobilienverwalter

Beitrag von Keelval » 10.01.2018, 13:00

Hallo zusammen.

Ich bin dabei, eine Bewerbung als Immobilienverwalter auf zu setzen.
Ich habe allerdings nicht die geringste Ahnung, wie genau ich diese zu schreiben habe.

Hier habe ich mal einen Abdruck der derzeitigen Bewerbung. Mir fällt jedoch nichts ein, das ich dazu setzen kann, da ich auf diesem Gebiet der Arbeit, keinerlei Erfahrung habe.

Das kommt mir so runtergerattert vor ohne Persönlicher Note.

Hoffe, hier kann mir jemand Helfen :)



Bewerbung als Immobilienverwalter


Sehr geehrter Frau XXX,

durch das Telefonat mit Ihnen am 09.01.18, erfuhr ich, das Sie derzeit auf der Suche nach einem Hausverwalter sind. Gerne möchte ich ein Teil der XXVerwwaltungs-GmbH werden. .

Momentan arbeite ich bei der Firma XXX als Verkäufer und suche eine neue Herausforderung in Ihrer Firma.
Nebst meiner beruflichen Erfahrung mit Menschen, gehören Flexibilität, Zuverlässigkeit und eine rasche Auffassungsgabe zu meinen Stärken.

Beiliegend sende ich Ihnen meine Bewerbungsunterlagen und stehe Ihnen für ein persönliches Gespräch gerne zu Verfügung.

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11589
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Beitrag von TheGuide » 10.01.2018, 23:49

Kannst du alles streichen.

Warum willst du Immobilienverwalter werden?

Was bringst du an konkreten Kenntnissen mit? Wann/wo/wie erworben?

Welches sind deine Stärken, die du bei deiner Arbeit einsetzt?Wann/wo/wie belegt?

Antworten