Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bewerbung als Rechtsanwaltsfachangestelltin

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Anerkennungsjahr Erzieher KJ Psychiatrie - Anschreiben ok? << Zurück :: Weiter >> Ausbildungsplatz im mittleren Bankdienst Bewerbung  
Autor Nachricht
Iteza



Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 30.07.2017, 21:59    Titel: Bewerbung als Rechtsanwaltsfachangestelltin

Hallo erst einmal an alle!
Ich bräuchte Hilfe um meine Bewerbung vielleicht Interessanter gestallten zu können, denn ich möchte bei einer internationalen (also großen) Kanzlei mich bewerben. Danke schon mal im voraus!




Durch das Interesse in dem Beruf der Rechtsanwaltsfachangestellte, habe ich über das Internet, ihr Angebot entdeckt.

Die Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten möchte ich gerne machen, auf Grund von einem Interesse an der Rechtsprechung und dem Gerichtswesen. Mit meinen schon erlangten Fähigkeiten, welche ich in meinem Studium im Bereich der angewandten Biologie erlernt habe, bin ich davon überzeugt, dass das Anlegen und Führen der Akten mein Potential zu volle ausnutzt. Im Studium war das Protokollieren und Recherchieren der Experimente einer der am häufigsten durchgeführte Tätigkeit. Dies musste alles auf Englisch durchgeführt werden und somit denke ich, dass ich sehr gut in ihre Internationale Kanzlei passe. Da ich seit mehreren Jahren, aufgrund meiner Tätigkeit als Kursleiterin, viel Kontakt mit Menschen habe, bin ich den angemessenen Umgang mit Menschen gewohnt und ich bin davon überzeugt, dass mir der Kontakt zu den Mandaten keinerlei Probleme bereiten wird.
Im Juni 2015 habe ich mein Abitur mit einer Durchschnittsnote von 2,5 erworben, welches Bescheinigt, dass ich alle Anforderungen für Ihre Ausbildung erfülle. In meiner Freizeit lese ich sehr gerne Bücher und somit vergrößert sich das Spektrum meines Vokabulars ständig. Auch in der Mathematik bin ich geschickt und kann das erlangte Wissen in die Tat umsetzen.
Organisation und Teamfähigkeit waren in allen meiner bisherigen Tätigkeiten die wichtigsten Grundlagen für einen reibungslosen Ablauf. Egal ob als leitende Person oder als Assistentin, Kommunikation ist der Leitfaden zur Teamarbeit. Einen freundlichen und respektvollen Umgang mit Mandanten, Führungspersonen und Kollegen, sehe ich deshalb entgegen.


Ich möchte die Ausbildung in Ihrer Kanzlei XXX beginnen, da Ihre Kanzlei auch International, wie man es in verschiedenen Magazinen lesen kann, einen guten Ruf erlangt hat und ich meine Fähigkeiten fortgehend anwenden und erweitern möchte.

Eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch, in dem ich Sie von meinen Fähigkeiten überzeugen kann, sehe ich mit Freuden entgegen.
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
Romanum
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.09.2008
Beiträge: 8888

BeitragVerfasst am: 01.08.2017, 13:03    Titel:

Zitat:
Durch das Interesse in dem Beruf der Rechtsanwaltsfachangestellte, habe ich über das Internet, ihr Angebot entdeckt.

Diesen Satz kannst du weglassen, weil er inhaltlich schlecht ist und nicht dein Eindruck einer zielgerichteten Ausbildungssuche erweckt.


Im Studium war das Protokollieren und Recherchieren der Experimente einer der am häufigsten durchgeführte Tätigkeit. Dies musste alles auf Englisch durchgeführt werden und somit denke ich, dass ich sehr gut in ihre Internationale Kanzlei passe.

Mal davon abgesehen, dass es eben doch Unterschiede zwischen Biologie und Rechtswesen gibt, schreibst du "durchgeführt" zweimal kurz hintereinander und die Benutzung von Englisch sagt auch nichts darüber aus, ob man wirklich gut auf Englisch kommunizieren kann.


Da ich seit mehreren Jahren, aufgrund meiner Tätigkeit als Kursleiterin, viel Kontakt mit Menschen habe, bin ich den angemessenen Umgang mit Menschen gewohnt und ich bin davon überzeugt, dass mir der Kontakt zu den Mandaten keinerlei Probleme bereiten wird.

"Kontakt mit Menschen gewohnt" und "keinerlei Probleme bereiten wird" sind eher ungünstige Formulierungen. Kursleiterin von was?


Im Juni 2015 habe ich mein Abitur mit einer Durchschnittsnote von 2,5 erworben, welches Bescheinigt, dass ich alle Anforderungen für Ihre Ausbildung erfülle.

Nein, das wird damit nicht bescheinigt.


In meiner Freizeit lese ich sehr gerne Bücher und somit vergrößert sich das Spektrum meines Vokabulars ständig. Auch in der Mathematik bin ich geschickt und kann das erlangte Wissen in die Tat umsetzen.

Inwieweit ist das für eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten wichtig?

Du kannst dir auch noch folgende Rechtsanwaltsfachangestellte-Bewerbungen anschauen und die dortigen Hinweise umsetzen:

http://www.bewerbung-forum.de/rechtsanwaltsfachangestellte/ausbildung-rechtsanwaltsfachangestellte.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/rechtsanwaltsfachangestellte-bewerbungsanschreiben-t62209.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-rechtsanwaltsfachangestellter-t8398.html#34105

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-als-rechtsanwaltsfachangestellte-t34329.html

http://www.bewerbung-forum.de/rechtsanwaltsfachangestellte/bewerbung-rechtsanwaltsfachangestellte.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-als-rechtsanwaltsfachangestellte-in-teilzeit-t59320.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/vorstellungsgespraech-rechtsanwaltsfachangestellte-t13488.html
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10822

BeitragVerfasst am: 01.08.2017, 15:48    Titel:

Iteza, du bist kein(e) Muttersprachler(in), oder?
Nach oben
Iteza



Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 02.08.2017, 21:23    Titel:

Zitat:
Iteza, du bist kein(e) Muttersprachler(in), oder?


ich bin tatsächlich keine Muttersprachlerin. Woran hast du es erkannt?

und an Romanum in der Anzeige stand explizit nach Durchschnittsnote und nach den spezifischen Qualifikationen in den Bereichen Mathematik und Deutsch.

Die restlichen Tipps nehme ich mir zu Herzen und bedanke mich auch dafür.
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10822

BeitragVerfasst am: 02.08.2017, 21:43    Titel:

Nun, du machst eine ganze Menge (muss ich leider so sagen) Fehler, die ein Muttersprachler in dieser Häufung nie machen würde.
Nach oben
katerfreitag
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1991

BeitragVerfasst am: 05.08.2017, 02:51    Titel: Re: Bewerbung als Rechtsanwaltsfachangestelltin

Hallo Iteza, ich schreibe meine Kommentare direkt in Deinen Text Winken
Iteza hat Folgendes geschrieben:


Traurig ERST MAL SCHREIBST DU EINEN BETREFF:

Bewerbung als Rechtsanwaltsfachangestellte -
Ihre Ausschreibung auf Ihrer Homepage


Durch das Interesse in dem Beruf der Rechtsanwaltsfachangestellte, habe ich über das Internet, ihr Angebot entdeckt. Traurig DANN KANNST DU DIESEN SATZ LOCKER STREICHEN, DER IST NÄMLICH WEDER GRAMMATIKALISCH KORREKT NOCH INTERESSANT FÜR DEINEN ZUKÜNFTIGEN ARBEITGEBER.

Die Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten möchte ich gerne machen, auf Grund von einem Interesse an der Rechtsprechung und dem Gerichtswesen. Traurig ALTERNATIV: 'MEIN INTERESSE AN RECHTSPRECHUNG UND AM GERICHTSWESEN MOTIVIERT MICH ZU DIESER AUSBILDUNG.' DANN SOLLTEST DU DEIN INTERESSE MIT ETWAS BELEGEN: WIE ZEIGT ES SICH? GEHST DU ZU ÖFFENTLICHEN PROZESSEN? ODER WAS MACHST DU SONST SO JURISTISCHES?

Mit meinen schon erlangten Fähigkeiten, welche ich in meinem Studium im Bereich der angewandten Biologie erlernt habe, bin ich davon überzeugt, dass das Anlegen und Führen der Akten mein Potential zu volle ausnutzt. Traurig DAS DU BIO STUDIERT HAST, MACHT DICH NICHT AUTOMATISCH ZU EINER AUSGEFUCHSTEN AKTENANLEGERIN. ALTERNATIV:' WÄHREND DES STUDIUMS HABE ICH GELERNT, SORGSAM UND STRUKTURIERT MIT SCHRIFTSTÜCKEN ZU ARBEITEN.' ODER SO ÄHNLICH. ÜBRIGENS, WENN ETWAS DEIN POTENZIAL VOLL AUSNUTZT, BEDEUTET DAS, DASS DU GAR NICHTS ANDERES MEHR MACHEN KANNST. WOLLTEST DU DAS SAGEN?

Im Studium war das Protokollieren und Recherchieren der Experimente einer der am häufigsten durchgeführte Tätigkeit. Traurig IN DIESEM SATZ KOMMST DU GAR NICHT VOR... AUSSERDEM GLAUBE ICH (ABER KORRIGIERE MICH, WENN ICH FALSCH LIEGE), DASS RECHERCHE SINNVOLLERWEISE VOR DEM PROTOKOLL STATTFINDET. DAHER SOLLTE SIE AUCH IM SATZ VORNE STEHEN. ALTERNATIV: 'EINE MEINER HAUPTTÄTIGKEITEN IM STUDIUM WAREN DAS RECHERCHIEREN UND PROTOKOLLIEREN DER EXPERIMENTE IN ENGLISCHER SPRACHE. VON MEINEN ENGLISCHKENNTNISSEN WERDEN SIE DAHER PROFITIEREN.'

Dies musste alles auf Englisch durchgeführt werden und somit denke ich, dass ich sehr gut in ihre Internationale Kanzlei passe. Traurig DER SATZ IST JETZT UNNÖTIG. ABER VORHER WAR ER SCHON STILISTISCH UNSCHÖN.

Da ich seit mehreren Jahren,Traurig HIER KEIN KOMMA aufgrund meiner Tätigkeit als Kursleiterin,Traurig HIER KEIN KOMMA Traurig WAS FÜR KURSE LEITEST DU DENN? BEI WELCHEM TRÄGER? MIT WAS FÜR MENSCHEN?
viel Kontakt mit Menschen habe, bin ich den angemessenen Umgang mit Menschen gewohnt und ich bin davon überzeugt, dass mir der Kontakt zu den Mandaten keinerlei Probleme bereiten wird. Traurig WENN DU SCHREIBST: 'ICH BIN DAVON ÜBERZEUGT', DANN FÄNGT DEIN LESER ERST MAL AN ZU ZWEIFELN. SUCHE HIER MAL EINEN ANDEREN SATZ.


Im Juni 2015 habe ich mein Abitur mit einer Durchschnittsnote von 2,5 erworben, welches Bescheinigt, dass ich alle Anforderungen für Ihre Ausbildung erfülle. Traurig MUSST DU DIE ABI-NOTE IM ANSCHREIBEN NENNEN ODER WILL DIE KANZLEI DAS IM LEBENSLAUF SEHEN? HIER FINDE ICH PERSÖNLICH DAS UNÜBERSICHTLICH. DER SATZ IST AUCH WIEDER SEHR UNBEHOLFEN FORMULIERT.


In meiner Freizeit lese ich sehr gerne Bücher Traurig WAS FÜR BÜCHER? ROSAMUNDE PILCHER? HEINZ G. KONSALIK? und somit vergrößert sich das Spektrum meines Vokabulars ständig. Traurig DAZU HABEN DIE MITFORIS ZWAR SCHON WAS GESAGT, ABER ICH FINDE DEINEN UMGANG MIT SPRACHE JETZT NICHT SOOO SUPER GESCHICKT, DASS DU DAMIT 'ANGEBEN' SOLLTEST.

Auch in der Mathematik bin ich geschickt und kann das erlangte Wissen in die Tat umsetzen. Traurig KANNST DU SO AUF DEUTSCH EINFACH NICHT SAGEN. PUNKT. AUSRUFEZEICHEN. ALTERNATIV: 'ICH VERFÜGE ÜBER SONE UND SOLCHE KENNTNISSE IN MATHEMATIK, DIE ICH DA UND DA ANWENDE.'


Organisation und Teamfähigkeit waren in allen meiner bisherigen Tätigkeiten die wichtigsten Grundlagen für einen reibungslosen Ablauf. Egal ob als leitende Person oder als Assistentin, Kommunikation ist der Leitfaden zur Teamarbeit. Traurig AUCH HIER KANN ICH UNSEREN MITFORIS NUR ZUSTIMMEN.

Einen Traurig EINEMMMMMMMMMMM - HIER MUSS EIN DATIV STEHEN! freundlichen und respektvollen Umgang mit Mandanten, Führungspersonen und Kollegen, sehe ich deshalb entgegen. Traurig WIE DENN? GELASSEN? ANGENERVT? FREUDIG? DIESER SATZ IST SEHR VIELDEUTIG.


Ich möchte die Ausbildung in Ihrer Kanzlei XXX beginnen, da Ihre Kanzlei auch International, wie man es in verschiedenen Magazinen lesen kann, einen guten Ruf erlangt hat und ich meine Fähigkeiten fortgehend anwenden und erweitern möchte. Traurig HM, WAS SAGT DAS ÜBER DICH AUS?

Eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch, in dem ich Sie von meinen Fähigkeiten überzeugen kann, sehe ich mit Freuden entgegen. Traurig AUCH HIER WIEDER DATIV-SCHWÄCHE: WEM SEHE ICH ENTGEGEN?
DER EINLADUNG.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum