Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bewerbung als Serviceberaterin

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Berufspraktiker
Einsteller Bewerbung als Industriefachkraft für SPS-Technik << Zurück :: Weiter >> Rezeption Bewerbung nach Berufspause und Kindererziehung  
Autor Nachricht
Schneekugel



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 02.09.2015, 16:06    Titel: Bewerbung als Serviceberaterin

Hallo Ihr lieben Lachen

ich bin wirklich schon am verzweifeln! Ich versuche eine gute Bewerbung zu verfassen, aber das ist gar nicht so einfach. Wie viele von euch habe ich leider mit dem Anschreiben so meine Probleme und daher würde ich mich sehr über eure Hilfe freuen. Hier ist meine Bewerbung Smilie

Bewerbung um eine Arbeitsstelle als Serviceberaterin
____________________________________________________________
Sehr geehrter Herr ....,

ich bin ein Mensch der Freude am Umgang mit Kunden und an der allgemeinen Büroarbeit hat. Diese beiden Komponenten, in einem Job zu vereinen, wäre das größte für mich. Als ich Ihr Stellenangebot gesehen habe, habe ich sofort gesehen da bei Ihnen diese beiden Tätigkeiten großgeschrieben werden und ich denke, dass ich die perfekte Mitarbeiterin für Sie wäre.

Als Sachbearbeiterin bin ich bestens vertraut mit allen anfallenden Aufgaben, wie z.B. der Ablauforganisation, der selbständigen Korrespondenz, dem Terminmanagement, dem Erstellen von Präsentationen und der Pflege von Dokumenten. Ein besonderes Augenmerk, bei meiner Arbeit ist der persönliche und telefonische Kundenkontakt. Ich Betreue die Kunden während der Abwicklung seines Auftrages und beantworte alle anfallenden Fragen. Auch die Organisation und das Führen von Kundenbesuchen fallen in mein Tätigkeitsbereich. Weiterhin bin gewandt im Umgang mit der EDV sowie den gängigen MS Office-Anwendungen und SAP.

Mit mir gewinnen Sie eine gewissenhafte und zuverlässige Mitarbeiterin, mit großer Freude an der Arbeit im Team, die aber auch in turbulenten Zeiten Prioritäten setzen kann. Neue Herausforderungen sind für mich kein Problem. Durch meine Motivation, Willensstärke und Lernbereitschaft habe ich mich schnell in neue Bereiche eingearbeitet und selbstständig Aufgaben übernommen, wobei ich meine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise stets unter Beweis stellen konnte. Im Umgang mit Menschen zeichne ich mich durch meine ehrliche, geduldige, sichere und offene Art aus.

Meinem Arbeitsvertrag liegt die gesetzliche Kündigungsfrist zugrunde.

Ich freue mich sehr, wenn ich die Gelegenheit zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch bekomme.


Mit freundlichen Grüßen
.....
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
emma1909



Anmeldungsdatum: 02.09.2015
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 02.09.2015, 20:34    Titel:

Hallo Schneekugel,

ich sitze auch gerade an meiner Bewerbung. Und auch ich habe so meine Probleme. Es hat sich soviel geändert.

Deine Bewerbung hört sich für mich gut an, das einzige was ich umschreiben würde, wäre der Konjunktiv. Das ist mehr oder weniger das einzige was ich weiß Winken was Bewerbungen betrifft .

Da du ja Werbung für dich machst, gehe ich davon aus, dass du nicht nur denkst du wärst die perfekte Mitarbeiterin, sondern du weißt das du es bist.



Viel Erfolg!!!!
GLG
Emma
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10403

BeitragVerfasst am: 03.09.2015, 00:27    Titel: Re: Bewerbung als Serviceberaterin

Schneekugel hat Folgendes geschrieben:

ich bin ein Mensch der Freude [...] an der allgemeinen Büroarbeit hat.


Das klingt irgendwie beliebig und damit unglaubwürdig.
Zitat:

Diese beiden Komponenten, in einem Job zu vereinen, wäre das größte für mich.

Erstes Komma raus!

Zitat:

Als ich Ihr Stellenangebot gesehen habe, habe ich sofort gesehen da bei Ihnen diese beiden Tätigkeiten großgeschrieben werden und ich denke, dass ich die perfekte Mitarbeiterin für Sie wäre.

Erster Teil: Nichtssagend.
Zweiter Teil: Spekulation!
Zitat:

Als Sachbearbeiterin bin ich bestens vertraut mit allen anfallenden Aufgaben, wie _z.B. der Ablauforganisation, der selbständigen Korrespondenz, dem Terminmanagement, dem Erstellen von Präsentationen und der Pflege von Dokumenten.



Zitat:
Ein besonderes Augenmerk, bei meiner Arbeit ist der persönliche und telefonische Kundenkontakt.

Komma raus!


Zitat:
Ich Betreue...


Zitat:

fallen in meinEN Tätigkeitsbereich.


Zitat:

Weiterhin bin ICH gewandt im Umgang mit der EDV sowie den gängigen MS Office-Anwendungen und SAP.
Nach oben
Schneekugel



Anmeldungsdatum: 23.03.2015
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 04.09.2015, 17:15    Titel:

Zuerst möchte ich euch für die Tips danken. Es ist wirklich nicht so einfach da sich viel geändert hat.

Ich habe mich jetzt nochmal an meine Bewerbung gesetzt und Sie überarbeitet. Es wäre sehr lieb von euch mir nochmal zu helfen, damit ich es vielleicht doch noch schaffe eine gute Bewerbung zu verfassen.

Ich bin über jede einzelne Hilfe von euch dankbar.

Hier die überarbeitete Bewerbung:

Sehr geehrter Herr ....,

der Umgang mit Kunden, Sie zu Beraten und Ihnen Hilfestellung zu geben und die allgemeinen Büroarbeit, wie die Dokumentenverwaltung und Terminplanung bereiten mir viel Freude. Diese beiden Komponenten in einem Job zu vereinen wäre das größte für mich. Als ich Ihr Stellenangebot gesehen habe, habe ich sofort gesehen da bei Ihnen die Kundenbetreuung großgeschrieben wird und die Büroorganisation ein wichtiger Bestandteil der Arbeit ist. Daher bin ich davon überzeugt, die perfekte Mitarbeiterin für Sie zu sein.

Als Sachbearbeiterin bin ich bestens vertraut mit allen anfallenden Aufgaben, wie z.B. der Ablauforganisation, der selbständigen Korrespondenz, dem Terminmanagement, dem Erstellen von Präsentationen und der Pflege von Dokumenten. Ein besonderes Augenmerk bei meiner Arbeit ist der persönliche und telefonische Kundenkontakt. Ich Betreue die Kunden während des gebuchten Auftrages und beantworte alle anfallenden Fragen. Auch die Organisation und das Führen von Kundenbesuchen fallen in meinen Tätigkeitsbereich. Weiterhin bin ich gewandt im Umgang mit der EDV sowie den gängigen MS Office-Anwendungen und SAP.

Mit mir gewinnen Sie eine gewissenhafte und zuverlässige Mitarbeiterin, mit großer Freude an der Arbeit im Team, die aber auch in turbulenten Zeiten Prioritäten setzen kann. Neue Herausforderungen sind für mich kein Problem. Durch meine Motivation, Willensstärke und Lernbereitschaft habe ich mich schnell in neue Bereiche eingearbeitet und selbstständig Aufgaben übernommen, wobei ich meine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise stets unter Beweis stellen konnte. Im Umgang mit Menschen zeichne ich mich durch meine ehrliche, geduldige, sichere und offene Art aus.

Meinem Arbeitsvertrag liegt die gesetzliche Kündigungsfrist zugrunde.

Ich freue mich sehr, wenn ich die Gelegenheit zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch bekomme.


Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10403

BeitragVerfasst am: 06.09.2015, 21:20    Titel:

Schneekugel hat Folgendes geschrieben:
der Umgang mit Kunden, Sie zu Beraten und Ihnen Hilfestellung zu geben und die allgemeinen Büroarbeit, wie die Dokumentenverwaltung und Terminplanung bereiten mir viel Freude.

Warum?

Zitat:
Diese beiden Komponenten

Für mich sind das mehr als zwei Komponenten.

Zitat:
in einem Job zu vereinenKOMMA wäre das größte für mich.


Zitat:
Als ich Ihr Stellenangebot gesehen habe, habe ich sofort gesehen da bei Ihnen die Kundenbetreuung großgeschrieben wird

Immer noch: Nichtssagend. Der Arbeitgeber möchte etwas über dich erfahren, er erfährt hier aber nichts über dich sondern nur, wie du ihn siehst (oder zu sehen behauptest).

Zitat:

und die Büroorganisation ein wichtiger Bestandteil der Arbeit ist. Daher bin ich davon überzeugt, die perfekte Mitarbeiterin für Sie zu sein.

Nach wie vor: Spekulation!

Zitat:
Ich Betreue die Kunden während des gebuchten Auftrages und beantworte alle anfallenden Fragen.

Zitat:

Neue Herausforderungen sind für mich kein Problem.

Vermeide Negationen und Negativa.


Zitat:

Durch meine Motivation, Willensstärke und Lernbereitschaft habe ich mich schnell in neue Bereiche eingearbeitet und selbstständig Aufgaben übernommen, wobei ich meine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise stets unter Beweis stellen konnte.

....stellte.

Du machst mit deinem Anschreiben klar, dass du Arbeit hast und bei Interesse des Arbeitgebers an dir erst kündigen musst. Damit stellt sich die Frage: Warum bewirbst du dich? Ein Grund dafür wird aus deinem Anschreiben nicht ersichtlich. Der Grund sollte natürlich positiv, zukunftsgewandt sein.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Berufspraktiker Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum