Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bewerbung Berufskolleg - Ist das OK so?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Zerspanungsmechaniker Bewerbungsschreiben Ausbildung << Zurück :: Weiter >> Mechatroniker für Kältetechnik Bewerbung aus GR  
Autor Nachricht
Wrestlemania



Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 04.02.2014, 00:56    Titel: Bewerbung Berufskolleg - Ist das OK so?

Hab vor mich auf ein Berufskolleg (Informatik-Bereich) zu bewerben.
Ich habe die Mittlere Reife letztes Jahr mit einem Durchschnitt von 3,4 geschafft. Da ich letztes Jahr die Anmeldung auf eine weiter führende Schule verbockt hatte, bräuchte ich jetzt eure Hilfe meine Bewerbung zu schreiben.
Könnt ihr nachschauen ob alles inhaltlich & grammatisch in Ordnung ist?
Verbesserungsvorschläge bitte mitangeben.

Kurz Info:
-Mittlere Reife, durchschnitt 3,4
-Dieses Jahr musste ich BerufsEinstiegsJahr
(Bereich: Wirtschaft & Verwaltung) machen weil ich nach Abschluss meiner Mittleren Reife keine Ausbildung hatte oder an einer weiterführenden Schule war. Abschluss dieses Jahr wäre also ungefähr gleich wie der Hauptschulabschluss.(Sommer 2014 ist Abschluss).
Hoffe ihr könnt mir noch helfen das ins Bewerbungsschreiben mit reinzubauen.(Welche Schule ich zurzeit besuche)

Bewerbung (Ohne Adresse & Datum):

Code:
Bewerbung um einen Platz im Berufskolleg
                                                
Sehr geehrte Damen und Herren,
mit großem Interesse möchte ich mich hiermit um einen Platz an Ihrer Schule bewerben und damit die Fachhochschulreife zu erlangen. Durch den guten Ruf ihrer Schule bin ich auf Ihr Berufskolleg aufmerksam geworden und bin davon überzeugt, dass der Unterricht bei Ihnen mir sicherlich viel Freude bringen wird, aber vor allem eine viel versprechende berufliche Zukunft bieten wird.
Zurzeit besuche ich die Berufsfachschule XYZ in ZYX in der, die ich voraussichtlich im Juli 2014 erfolgreich verlassen werde.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
UNTERSCHRIFT



Hab noch kurz paar Fragen zur Anmeldung...:
1)Auf der Homepage der Schule wird folgendes verlangt:
-Beglaubigte Kopie des letzten Zeugnisses
Das Abschlusszeugnis (beglaubigte Kopie) ist umgehend nach Erhalt nachzureichen.
-Eigenhändig handgeschriebener
Lebenslauf
-Neues Lichtbild

Nur die 3 Sachen.

A)Muss man dann überhaupt ein Bewerbungsschreiben schreiben
oder reichen die 3 Sachen vollkommen aus?

B)Was ist da mit "Neues" gemeint beim Lichtbild?

C)Im Anmeldebogen muss ich noch folgendes ausfüllen:
Zitat:
Durchschnitt aller Noten:
(ohne Arbeitsgemeinschaften)

Was ist mit Arbeitsgemeinschaften gemeint auf welche Fächer bezogen?

D)Die wollen Kopie vom Zeugnis des letzten Jahres. Muss ich also mein Zeugnis vom letzten Jahr abgeben (Mittlere Reife)?
Und was ist mit
Zitat:
Das Abschlusszeugnis (beglaubigte Kopie) ist umgehend nach Erhalt nachzureichen.
gemeint? Soll ich nach Abschluss dieser Schule den Abschlusszeugnis auch noch nachreichen?Dieses Jahr bekomme ich ja nur einen gleich qualifizierenden Hauptschulabschluss was ich vor 2 Jahren schon gemacht hatte. Außerdem wird eine Mittlere Reife fürs Berufskolleg vorausgesetzt...


Hoffe ihr könnt mir helfen,
Thx
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
Romanum
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.09.2008
Beiträge: 8888

BeitragVerfasst am: 04.02.2014, 13:41    Titel:

Auch bei einer Berufskolleg-Bewerbung solltest du die grundsätzlichen Regeln zum Inhalt beachten: http://www.bewerbung-forum.de/anschreiben.html

Zitat:
A)Muss man dann überhaupt ein Bewerbungsschreiben schreiben?

Offensichtlich nicht, aber schaden kann es auch nicht. Du solltest aber in deinem Anschreiben deutlicher machen, warum du im Informatik-Bereich tätig sein willst und was du eventuell schon kannst.


B)Was ist da mit "Neues" gemeint beim Lichtbild?

Ein aktuelles Lichtbild und nicht von vor 5 Jahren.


C)Was ist mit Arbeitsgemeinschaften gemeint auf welche Fächer bezogen?

Damit sind wohl auch Wahlfächer gemeint. Wenn es nicht eindeutig ist, dann schreibe den normalen Durchschnitt.


D)Die wollen Kopie vom Zeugnis des letzten Jahres. Muss ich also mein Zeugnis vom letzten Jahr abgeben (Mittlere Reife)?

Ja

Soll ich nach Abschluss dieser Schule den Abschlusszeugnis auch noch nachreichen?

Ja - oder vorher dann noch mal nachfragen.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum