Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bewerbung für Auslandspraktikum - Tourismusbereich

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Bewerben im Ausland
Struktur für Resume in Ordnung?? << Zurück :: Weiter >> Praxissemester im Ausland  
Autor Nachricht
ap-tour



Anmeldungsdatum: 06.11.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 06.11.2008, 18:28    Titel: Bewerbung für Auslandspraktikum - Tourismusbereich

Hi,

ich habe an einer Berufsfachschule eine zweijährige Ausbildung zum "Staatlich geprüften Internationalen Touristikassistenten" mit sehr gutem Abschluss absolviert. Nun möchte ich internationale Erfahrung sammeln und mit einem Auslandspraktikum meine beruflichen Chancen in Deutschland im Bereich Reiseveranstaltung, Reisevermittlung, Incoming oder Fremdenverkehrsplanung erhöhen. Dieses Anschreiben möchte ich (anschließend ins Englische übersetzt und nach den formalen Regeln der englischen Bewerbung gestaltet) für mehrere Unternehmen in Südafrika - natürlich in entsprechend leicht abgewandelter Form (je nach Unternehmen) - nutzen. Ich bin aber noch nicht zufrieden mit dem nachfolgenden Entwurf. Bitte schreibt mir Eure Kritiken und Anregungen dazu. Vielen Dank für Eure Hilfe!!!


meine Adresse


Adresse der Firma XY


Dresden, den 06.11.2008

Bewerbung für ein Praktikum


Sehr geehrte Damen und Herren,

sie suchen einen motivierten, zuverlässig und freundlichen Mitarbeiter, für den Teamorientierung und selbständiges Arbeiten nicht nur Schlagworte, sondern tagtäglich praktizierte Begriffe sind? Hiermit möchte ich mich um ein Praktikum in Ihrem Unternehmen bewerben.

Zuletzt war ich der Spectrum Logistik GmbH im Bereich Fuhrparkmanagement beschäftigt und habe dabei meine Flexibilität und Eigenverantwortung unter Beweis gestellt. Während meiner vorangegangenen Tätigkeit für das Unternehmen ... – Dienstleistungen im internationalen Technologie- und Bildungstransfer arbeitete ich mit an der Organisation thematischer Unternehmerreisen und war für die Korrespondenz mit Kunden sowie die Erstellung von Informations- und Werbematerialien zuständig. Nach diesen ersten Berufserfahrungen denke ich, dass nun der beste Zeitpunkt dafür ist, weitere internationale Erfahrungen zu sammeln.

Im Sommer des vergangenen Jahres habe ich meine Ausbildung zum „Staatlich geprüften Internationalen Touristikassistenten“ äußerst erfolgreich abgeschlossen. In der Ausbildung habe ich gelernt, selbständig und lösungsorientiert Aufgabenstellungen zu bearbeiten. Meine fundierten und anwendungsbereiten Fremdsprachen- und Computerkenntnisse befähigten mich dabei stets zu sehr guten Ergebnissen. Im Rahmen dieser Ausbildung absolvierte ich ein Praktikum bei einem Reiseveranstalter, wobei die Angebotserstellung und die Vorbereitung von Reiseunterlagen zu meinen Aufgaben gehörten. Während eines zweiten Praktikums beim Tourismusverband Erzgebirge e. V. war ich in der Informations- und Buchungsstelle eingesetzt, wirkte bei der Konzeptionierung von Öffentlichkeitsmaßnahmen mit und nahm an Messen teil. Eine Weiterbildung zum Gästeführer hat zudem meine Kommunikations- und Organisationsfähigkeit geschult.

Ich besitze (selbst) eine ausgeprägte Reiseleidenschaft und bin stets neugierig auf andere Kulturen und Mentalitäten. Neben den Menschen Südafrikas interessiert es mich aber auch besonders, die wunderschöne und spektakuläre Natur Ihres Landes kennen zu lernen.

Von einem Praktikum in Ihrem Unternehmen verspreche ich mir neben der weiteren Verbesserung meiner sprachlichen Fertigkeiten wertvolle Praxiserfahrungen in einer Branche, für die Internationalität und hohe Kommunikationsfähigkeit besonders wichtig sind. Ich bin überzeugt davon, eine wertvolle und aktive Rolle in Ihrem Team einnehmen zu können und glaube, dass mir auf Grund meiner sehr guten Englisch-Kenntnisse die Integration in Ihr Team nicht schwer fallen wird.

Ich freue mich darauf, meine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und sehe in einem Praktikum in Ihrem Unternehmen vor allem auch die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung.

Sehr gern würde ich daher ein dreimonatiges Praktikum in Ihrem Unternehmen absolvieren und stehe Ihnen ab dem 01.02.2008 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

mein Name

Anlagen
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
Knightley
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 16.03.2004
Beiträge: 13544

BeitragVerfasst am: 06.11.2008, 21:36    Titel: Re: Bewerbung für Auslandspraktikum - Tourismusbereich

Hallo ap-tour,

es freut mich, hier mal wieder eine Bewerbung lesen zu dürfen, der man das "Brennen" für den Beruf anmerkt. Hoffentlich geht das bei der Übersetzung nicht verloren und spricht die Südafrikaner genauso an.

Diese zwei Sätze sind noch etwas ungenau:

Zitat:
Nach diesen ersten Berufserfahrungen denke ich, dass nun der beste Zeitpunkt dafür ist, weitere internationale Erfahrungen zu sammeln.

...

In der Ausbildung habe ich gelernt, selbständig und lösungsorientiert Aufgabenstellungen zu bearbeiten.


Zum einen ist die Formulierung "ich denke" nicht so gut, zum anderen weiß man nicht genau, was für spezielle Aufgabenstellungen du meinst.

Zitat:
stehe Ihnen ab dem 01.02.2008 zur Verfügung.


2009
Nach oben
ap-tour



Anmeldungsdatum: 06.11.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 07.11.2008, 13:33    Titel:

Vielen Dank, Knightley!

Hätte ja nicht gedacht, dass der Entwurf schon so begeisternd wirkt. Meinst Du, dass die Reihenfolge der Absätze so okay ist oder fehlt der rote Faden (Stichwort AIDA) ? Bin mir auch nicht sicher, ob es ingesamt nicht doch etwas zu lang ist.

Mit den 2 von Dir genannten Sätzen bin ich auch noch nicht zufrieden. Statt "ich denke" ist vielleicht "bin überzeugt" o.ä. besser. Die Aufgabenstellungen werde ich präzisieren.

Das Datum "01.02.2008" stammt aus ner alten Bewerbung - soll natürlich "2009" sein. Winken Danke für den Hinweis!

Nun versuche ich mich am Übersetzen...
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Bewerben im Ausland Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum