Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Industriekaufmann

Hier besteht die Möglichkeit, über Anschreiben für die Ausbildung, für Praktika und für das Studium (Duales Studium, Universität, BA) mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.
Gesperrt
bronko
Beiträge: 1
Registriert: 05.09.2005, 19:39

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Industriekaufmann

Beitrag von bronko » 05.09.2005, 19:48

Moin moin!

wäre sehr nett wenn ihr mir sagen könntet was ihr davon haltet ....

schonmal danke für eventuelle tips und hilfe


-------------------------------------------------

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Industriekaufmann


Sehr geehrte Frau xXx,

hiermit stelle ich mich Ihnen als geeigneten und lernwilligen Anwärter für eine Ausbildung zum Industriekaufmann in ihrem Unternehmen vor.
Durch die Internetpräsenz der xXx GmbH & Co. KG und ein telefonisches Gespräch mit ihrer Kollegin Frau yYy habe ich erfahren, dass Sie ab 1. August 2006 zum Industriekaufmann ausbilden.

Meine Entscheidung für eine Ausbildung zum Industriekaufmann in Ihrem Unternehmen begründet sich in meinem Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit, bei der ich Umgang mit Menschen habe und meine guten Kenntnisse in Englisch einsetzen kann. Während einer Ausbildung zum Industriekaufmann würde mir auch meine Fähigkeit mit anderen Menschen gut zusammen arbeiten zu können und meine Kenntnisse im Umgang mit Computerprogrammen wie Word oder Powerpoint von Vorteil sein.

Im Juni 2005 habe ich die allgemeine Hochschulreife mit einer Durchschnittsnote von 1,7 erworben.
Ab Oktober 2005 werde ich den Grundwehrdienst ableisten, welcher am 30.Juni 2006 endet. Somit steht einem Ausbildungsbeginn ab 1. August 2006 nichts im Wege.

Meinen Lebenslauf mit Foto sowie eine Kopie meines letzten Zeugnis füge ich bei.
Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen


Anlagen:
Lebenslauf
Lichtbild
Kopie des letzten Zeugnis

Benutzeravatar
Caroline
Bewerbungshelfer
Beiträge: 2355
Registriert: 10.03.2004, 17:27

Re: Hilfe für Anschreiben

Beitrag von Caroline » 07.09.2005, 01:46

Insgesamt ist das Anschreiben noch wenig fundiert. Benutze doch mal die Suche im Forum mit "Industriekaufmann" oder "Industriekauffrau"!
bronko hat geschrieben:Somit steht einem Ausbildungsbeginn ab 1. August 2006 nichts im Wege.
So ein Satz hat in einem Anschreiben nichts zu suchen.
bronko hat geschrieben:Meinen Lebenslauf mit Foto sowie eine Kopie meines letzten Zeugnis füge ich bei.
Dieser Satz enthält keinerlei Informationsgehalt, da du schon das Anlagenverzeichnis angibst.

Gesperrt