Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bewerbungfoto mit langem Bart oder ohne Bild bewerben?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Bewerbungsfotos und Passbilder
Bei schiefen Zähnen lächeln? << Zurück :: Weiter >> Bitte um Feedbacks für mein Bewerbungsfoto als Informatiker  
Autor Nachricht
SPSIngenieur



Anmeldungsdatum: 11.02.2016
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 06.07.2016, 16:17    Titel: Bewerbungfoto mit langem Bart oder ohne Bild bewerben?

Hallo alle zusammen,

ich bin Deutscher mit Migrationshintergrund. Ich trage einen langen Bart. Auf der Straße wurde ich auch schon als Salafist oder sonstiges bezeichnet. Bis jetzt habe ich immer ein Bild in meinem Lebenslauf eingefügt gehabt.Macht es vielleicht Sinn das Foto weg zu lassen? Ich bin sowieso nicht wirklich fotogen.

Wenn ich zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen werde, dann verblassen die Vorurteile sehr schnell, weil ich akzentfrei deutsch spreche und auch sonst hoffentlich positiv in Erscheinung trete.

Was denkt ihr, oder ist eine Bewerbung ohne Foto direkt ein Grund für eine Absage?


Zuletzt bearbeitet von SPSIngenieur am 21.07.2016, 15:18, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
BlackDiamond
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.06.2016
Beiträge: 649

BeitragVerfasst am: 06.07.2016, 21:45    Titel: Re: Bewerbungfoto mit langem Bart oder ohne Bild bewerben?

SPSIngenieur hat Folgendes geschrieben:
Hallo alle zusammen,

ich bin Deutscher mit Migrationshintergrund (Meine Eltern stammen aus Afghanistan). Ich trage einen langen Bart. Auf der Straße wurde ich auch schon als Salafist oder sonstiges bezeichnet. Bis jetzt habe ich immer ein Bild in meinem Lebenslauf eingefügt gehabt.Macht es vielleicht Sinn das Foto weg zu lassen? Ich bin sowieso nicht wirklich fotogen.

Wenn ich zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen werde, dann verblassen die Vorurteile sehr schnell, weil ich akzentfrei deutsch spreche und auch sonst hoffentlicj positiv in erscheinung trete.

Was denkt ihr, oder ist eine Bewerbung ohne Foto direkt ein Grund für eine Absage?


Das kann man so allgemein nicht sagen. Das kommt ganz auf das Unternehmen an und vor allem, auf den Job, für den du dich bewirbst. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, hast du auch Kundenkontakt, weil du nach erfolgter Programmierung zum Kunden reist oder verwechsele ich da was? Bei Kundenkontakt ist ein Aussehen wie ein Salafist nun nicht gerade ein Vorteil, um es mal ganz vorsichtig zu formulieren. Du schmälerst damit deine Aussichten spätestens ab dem Punkt, an dem man dich im Rahmen der Bewerbung zum ersten Mal sieht. Dir muss ja klar sein, dass ein "Salafisten-Bart" immer ein erheblicher Nachteil ist, akzentfreies Deutsch hin oder her. Ist er dir so wichtig?
Nach oben
katerfreitag
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1991

BeitragVerfasst am: 07.07.2016, 09:20    Titel:

Leider ist es so, dass man alle Bewerber auch nach Äußerlichkeiten beurteilt. Ich bin immer schon 'froh', wenn ich nur durch die Papierbewerbung trotz meines Nachnamens in die engere Wahl komme...

Ein Betrieb, der Vorbehalte hat, wird Dich schon aufgrund Deines Namens 'aussortieren' - ohne Foto wäre für mich persönlich ein Ausschlusskriterium. Und im Kundenkontakt würde ich mir das mit dem langen Bart wirklich überlegen, vielleicht täte es ja auch ein kürzerer Schnitt?

Andererseits: willst Du in einem Unternehmen arbeiten, dass Schwierigkeiten mit Deinem Lifestyle / Deiner Attitüde / Deiner Lebensphilosophie hat?
Nach oben
BlackDiamond
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.06.2016
Beiträge: 649

BeitragVerfasst am: 21.07.2016, 10:23    Titel:

Hallo SPS Ingenieur, darauf kam jetzt nichts mehr von dir. Wie wirst du es denn jetzt handhaben?
Nach oben
SPSIngenieur



Anmeldungsdatum: 11.02.2016
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 21.07.2016, 15:14    Titel:

Hallo,

sorry für die späte Antwort.

Ich habe mich entschieden mein Bild einzufügen. Mal schauen was sich bei den nächsten Bewerbungen so ergibt. Mein Äußeres ändere ich für einen Arbeitgeber nicht.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Bewerbungsfotos und Passbilder Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum