Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bewerbungsvorlage als Produktionsarbeiterin

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Berufspraktiker
Festival Bewerbung Mitarbeiter Marketing/PR nach Studium << Zurück :: Weiter >> Rechtsanwaltsfachangestellte Bewerbungsanschreiben  
Autor Nachricht
Doffy



Anmeldungsdatum: 28.08.2015
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 28.08.2015, 14:12    Titel: Bewerbungsvorlage als Produktionsarbeiterin

Hallo,

folgende Bewerbungsvorlage habe ich für meine Mutter verfasst und es soll an verschiedene, produzierende Unternehmen als Initiativbewerbung abgeschickt werden.
Über Anregungen und Verbesserungsvorschläge zur Bewerbungsvorlage würde ich mich sehr freuen. Smilie

Code:
Sehr geehrte Damen und Herren,

als langjährige Mitarbeiterin in dem Bereich der Produktion bin ich fest davon überzeugt, dass ich ihr Team mit meinen Kenntnissen kompetent unterstützen kann.

Erfahrung in diesem Berufsfeld sammelte ich in der Zuliefererdindustrie für die Automobilbranche. Mein Aufgabenbereich dort umfasste die Montage, die Kontrolle, und das Verpacken von verschiedenen Produkten sowie Bereitstellen von Material für die Produktion.

Motiviert arbeite ich mit meinen Kollegen zusammen und bin in der Lage mich schnell in ein neues Team einzubeziehen. Wenn auf meinem Arbeitsplatz ein Problem auftritt, dann ergreife ich gerne die Initiative und bringe Ideen ein wie dieses am besten zu lösen ist.
Meine Aufgaben erledige ich gewissenhaft und zügig. Darüber hinaus bin ich bei der Arbeit stets darauf bedacht, dass die gefertigten Produkte fehlerfrei sind und den Qualitätsanforderungen entsprechen, selbst dann, wenn ein hohes Arbeitsaufkommen und enormer Zeitdruck auftreten.

Über eine Beschäftigung in ihrem Unternehmen freue ich mich sehr, da es mir helfen wird mit meinem beruflichen Werdegang weiter fortzuschreiten und meine Fähigkeiten weiter auszubauen.

Gerne stelle ich mich Ihnen in einem persönlichen Gespräch vor.


Mit freundlichen Grüßen,
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10974

BeitragVerfasst am: 28.08.2015, 18:25    Titel: Re: Bewerbungsvorlage als Produktionsarbeiterin

Doffy hat Folgendes geschrieben:
als langjährige Mitarbeiterin in dem Bereich der Produktion bin ich fest davon überzeugt, dass ich ihr Team mit meinen Kenntnissen kompetent unterstützen kann.


Das sind Subjektivitätsmarker, welche die eigentliche Aussage schwächen.


Zitat:
Motiviert arbeite ich mit meinen Kollegen zusammen und bin in der Lage mich schnell in ein neues Team einzubeziehen. Wenn auf meinem Arbeitsplatz ein Problem auftritt, dann ergreife ich gerne die Initiative und bringe Ideen ein wie dieses am besten zu lösen ist.

Ich find Problem problematisch!
Bei auftretenden Herausforderungen ergreife ich gerne die Initiative...


Zitat:
Meine Aufgaben erledige ich gewissenhaft und zügig. Darüber hinaus bin ich bei der Arbeit stets darauf bedacht, dass die gefertigten Produkte fehlerfrei sind und den Qualitätsanforderungen entsprechen, selbst dann, wenn ein hohes Arbeitsaufkommen und enormer Zeitdruck auftreten.

Den Zusatz würde ich streichen.

Zitat:
Über eine Beschäftigung in ihrem Unternehmen freue ich mich sehr, da es mir helfen wird mit meinem beruflichen Werdegang weiter fortzuschreiten und meine Fähigkeiten weiter auszubauen.
Nach oben
Doffy



Anmeldungsdatum: 28.08.2015
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29.08.2015, 10:57    Titel:

Vielen Dank für die Hilfe, TheGuide!
Die Bewerbungsvorlage habe ich folgendermaßen verändert (veränderte Stellen in kursiver Schrift):

Zitat:
Sehr geehrte Damen und Herren,

als langjährige Arbeitskraft in dem Bereich der Produktion werden meine Kenntnisse dazu beitragen, dass ihr Team um eine kompetente Mitarbeiterin bereichert werden wird.

Erfahrung in diesem Berufsfeld sammelte ich in der Zuliefererdindustrie für die Automobilbranche. Mein Aufgabenbereich dort umfasste die Montage, die Kontrolle und das Verpacken von verschiedenen Produkten sowie Bereitstellen von Material für die Produktion.

Motiviert arbeite ich mit meinen Kollegen zusammen und bin in der Lage mich schnell in ein neues Team einzubeziehen. Bei auftretenden Herausforderungen ergreife ich gerne die Initiative und bringe Ideen ein wie diese am besten zu meistern sind. Meine Aufgaben erledige ich gewissenhaft und zügig. Darüber hinaus bin ich bei der Arbeit stets darauf bedacht, dass die gefertigten Produkte fehlerfrei sind und den Qualitätsanforderungen entsprechen, selbst dann, wenn ein hohes Arbeitsaufkommen und enormer Zeitdruck auftreten.

Über eine Beschäftigung in Ihrem Unternehmen freue ich mich sehr, da es mir helfen wird mit meinem beruflichen Werdegang weiter fortzuschreiten und meine Fähigkeiten weiter auszubauen.

Gerne stelle ich mich Ihnen in einem persönlichen Gespräch vor.


Mit freundlichen Grüßen,


Den von Ihnen erwähnten Zusatz habe ich nicht entfernt, da gerade diese zwei Fälle häufiger in dieser Branche auftreten und so die Qualität als gute Arbeiterin unterstrichen wird.
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10974

BeitragVerfasst am: 29.08.2015, 11:55    Titel:

Doffy hat Folgendes geschrieben:
als langjährige Arbeitskraft in dem Bereich der Produktion werden meine Kenntnisse dazu beitragen, dass ihr Team um eine kompetente Mitarbeiterin bereichert werden wird.

Anreden groß.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Berufspraktiker Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum