Blutspender und Wahlhelfer im Lebenslauf angeben?

Fragen zum Lebenslauf: Wie sieht ein tabellarischer Lebenslauf und wie ein handschriftlicher Lebenslauf aus? Welche Daten müssen unbedingt in den Lebenslauf und welche nicht?
Antworten
lehrling2345
Beiträge: 2
Registriert: 24.06.2019, 08:28

Blutspender und Wahlhelfer im Lebenslauf angeben?

Beitrag von lehrling2345 » 24.07.2019, 13:11

Hallo,

bin 34 Jahre alt, bewerbe mich für eine zweite richtige Arbeitsstelle. Ich gehe regelmäßig Blutspenden und bin Wahlhelfer. Gibt man das an oder ist das zu gering vom Umfang her?

dieLara
Beiträge: 9
Registriert: 21.05.2019, 18:15

Re: Blutspender und Wahlhelfer im Lebenslauf angeben?

Beitrag von dieLara » 24.07.2019, 13:21

Huhu.

Ich bin kein Profi, aber würde mal ganz schwer tippen, dass es darauf ankommt, wo du dich bewirbst.

Blutspenden würde ich ganz raus lassen, es sei denn du willst irgendwie in diesen Bereich und kannst es so hindeichseln, dass dir die Atmosphäre dort, die Gespräche mit den Mitarbeitern oder ähnliches, dazu bewogen hat, diesen Berufsweg einzuschlagen.

Wahlhelfer finde ich persönlich interessanter, sofern es bisher keine einmalige Sache gewesen ist, sondern du schreiben kannst :"Seit xx Jahren unterstütze ich unsere Gemeinde, indem ich als Wahlhelfer tätig bin."

Ist aber nur meine persönliche Meinung, die keinen Anspruch auf Richtigkeit hat.

Liebe Grüße

Antworten