Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Einen Tag von Berufschule freistellen lassen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Ausbildung, Praktika und Studium
Versicherungsfachmann - kein anerkannter Ausbildungsberuf << Zurück :: Weiter >>  
Autor Nachricht
Penguin7D



Anmeldungsdatum: 02.03.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 02.03.2018, 11:54    Titel: Einen Tag von Berufschule freistellen lassen?

Hey Leute,

ich möchte mich gerne nur einen Tag von der Berufsschule freistellen lassen. Es geht um etwas privates mit meiner Oma. Der Betrieb hat da nichts gegen und ich könnte in der Zeit Urlaub machen. Meiner Ausbilder sagt aber ab 18 muss man sich selbst freistellen weil es auch Privat ist und ich nicht in den Betrieb gehe? Wie mache ich das also um keine unentschuldigten Fehlzeiten zu bekommen?

Gruß Julian
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10822

BeitragVerfasst am: 02.03.2018, 12:23    Titel:

Du schreibst dir selbst eine Entschuldigung, die du bei der Schule einreichst. Am besten im Vorhinein. Aber vielleicht redest du vorher noch mal mit der Schule.
Nach oben
Penguin7D



Anmeldungsdatum: 02.03.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 02.03.2018, 12:37    Titel:

Dankeschön! Muss die Entschuldigung irgendwas besonderes enthalten?
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10822

BeitragVerfasst am: 02.03.2018, 13:02    Titel:

Klär das doch am besten mit deiner Schule. Naja, du solltest vielleicht einbringen, dass dein Arbeitgeber einverstanden ist.
Nach oben
kobra



Anmeldungsdatum: 05.06.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 05.06.2018, 16:12    Titel: Re: Einen Tag von Berufschule freistellen lassen?

Penguin7D hat Folgendes geschrieben:
Hey Leute,

ich möchte mich gerne nur einen Tag von der Berufsschule freistellen lassen. Es geht um etwas privates mit meiner Oma. Der Betrieb hat da nichts gegen und ich könnte in der Zeit Urlaub machen. Meiner Ausbilder sagt aber ab 18 muss man sich selbst freistellen weil es auch Privat ist und ich nicht in den Betrieb gehe? Wie mache ich das also um keine unentschuldigten Fehlzeiten zu bekommen?

Gruß Julian


Ich hatte Anfang diesen Jahres den selben Fall und konnte mir auch selbst eine Entschuldigung schreiben. Die Firma musste das jedoch noch zusätzlich unterzeichnen....
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Ausbildung, Praktika und Studium Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum