Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Einladung zum Vorstellungsgespräch bestätigen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Vorstellungsgespräch
Mehrmals Nachfassen nach Vorstellungsgespräch? << Zurück :: Weiter >> Eigene Fragen beim Vorstellungsgespräch - Kurioses Ende  
Autor Nachricht
AlexJahr



Anmeldungsdatum: 22.10.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 02.11.2015, 16:55    Titel: Einladung zum Vorstellungsgespräch bestätigen

Hallo,

ich habe die erste Runde geschafft und wurde zum Vorstellungsgespräch geladen.... Die Einladung ist "formlos" per Email gekommen und es wurden keine Fragen gestellt. Ich muss jetzt nur noch zurückrufen und bestätigen, dass ich diesen Vorstellungstermin wahrnehme, so wie hier: http://www.bewerbung-forum.de/vorstellungsgespraech/bestaetigung-vorstellungsgespraech.html

Bevor ich dort wegen der Terminbestätigung anrufe, hätte ich noch ein paar Fragen:

1. Muss ich meine Bewerbungsunterlagen/Zeugnisse nochmal mitbringen? (das war eine Online-Bewerbung) Es wurde bei der Einladung nicht gefragt.
2. Darf ich nach dem Personenkreis, der beim Vorstellungsgespräch dabei ist, nachfragen-. Oder ist es eher ungeschickt.
3. Mir fehlen Arbeitszeugnisse. Soll ich das ansprechen oder es im Vorstellungsgespräch darauf ankommen lassen.

zu 3. Bei dem Unternehmen, bei welchen ich mich bewerben, bin ich nicht unbekannt.

Danke und Grüße
Alex
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10730

BeitragVerfasst am: 02.11.2015, 17:23    Titel: Re: Einladung zum Vorstellungsgespräch bestätigen

AlexJahr hat Folgendes geschrieben:
1. Muss ich meine Bewerbungsunterlagen/Zeugnisse nochmal mitbringen? (das war eine Online-Bewerbung) Es wurde bei der Einladung nicht gefragt.

Es kann nicht schaden, wenn du vorbereitet bist.
Zitat:

2. Darf ich nach dem Personenkreis, der beim Vorstellungsgespräch dabei ist, nachfragen-. Oder ist es eher ungeschickt.

Meinst du, ob du vorher nachfragen darfst, wer alles da sein wird?

Zitat:
3. Mir fehlen Arbeitszeugnisse. Soll ich das ansprechen oder es im Vorstellungsgespräch darauf ankommen lassen.

Weck keine schlafenden Hunde, sei aber auf die Nachfrage danach vorbereitet.
Nach oben
AlexJahr



Anmeldungsdatum: 22.10.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 02.11.2015, 17:29    Titel: Re: Einladung zum Vorstellungsgespräch bestätigen

Hallo,

TheGuide hat Folgendes geschrieben:
Meinst du, ob du vorher nachfragen darfst, wer alles da sein wird?

Ja, so meine ich es.

TheGuide hat Folgendes geschrieben:
Weck keine schlafenden Hunde, sei aber auf die Nachfrage danach vorbereitet.


OK, so habe ich es mir auch gedacht. Nur, wie kann ich mich darauf vorbereiten: Bei meinem jetzigen Arbeitgeber es nicht üblich regelmäßig ein Zeugnis zu bekommen und ich habe bis dato noch keine Notwendigkeit eines Zeugnisses gesehen. Außerdem bin ich bei Euch eher nicht unbekannt....

In etwa so!?
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10730

BeitragVerfasst am: 02.11.2015, 18:19    Titel:

Normalerweise werden Zeugnisse nur bei Jobwechseln, Abteilungswechseln oder Abteilungsleiterwechseln ausgestellt oder auf eigene Bitte. Es ist also völlig normal, nicht regelmäßig ein Zeugnis zu erhalten. Und u.U. musst du darauf bestehen, eines zu erhalten, weil die Zeugnisse meist nicht automatisch ausgestellt werden.
Nach oben
AlexJahr



Anmeldungsdatum: 22.10.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 02.11.2015, 21:34    Titel:

Und darf ich nachfragen, wer alles da sein wird? Das sollte doch kein Problem sein.
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10730

BeitragVerfasst am: 03.11.2015, 12:20    Titel:

Normalerweise werden dir die Anwesenden zu Beginn des VG vorgestellt. Du kannnst ja mal schauen, wie das ankommt, vorher danach zu fragen. Berichte uns darüber.
Nach oben
Helena_



Anmeldungsdatum: 15.06.2015
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 07.12.2015, 23:16    Titel: Gesprächspartner

Hallo,
also ich kenne das nur so, dass man bei/in der Einladung mitgeteilt bekommt, mit wem man sprechen wird (manchmal werden nicht alle Personen erwähnt (kann auch mal passieren, dass zwei genannt werden und es sitzen dann fünf da), aber grundsätzlich sollte das bekannt sein). Ich finde es eine völlig berechtigte Frage, wenn es die es nicht von selbst sagen. Frag einfach nebenbei, ob das Gespräch mit jemandem aus der Fachabteilung und aus der Personalabteilung stattfindet oder mit wie vielen Personen. Z.B. wenn du ohnehin den Termin per Mail bestätigen musst oder wenn sie dich für die Einladung anrufen. Dürfte kein Problem sein, das zu erfahren, denn die wissen/planen das ja und es ist kein Geheimnis. Und es ist für dich angenehmer, das zu wissen und dich darauf einstellen zu können. Manche findet man ja sogar im Internet und ist dann bei der Begrüßung nicht überrascht/abgelenkt Geschockt, weil man sich die Leute ganz anders vorgestellt hat etc. ... Smilie
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Vorstellungsgespräch Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum