Einstellungstest + Eignungstest Tipps

Fragen zum Einstellungstest: Welche Art von Tests können gestellt werden? Welche Rückschlüsse bieten solche Einstellungstests?
metsfan
Beiträge: 4
Registriert: 02.10.2014, 16:21

Wie lange denkt ihr dauert es bis eine Rückmeldung kommt ?

Beitrag von metsfan » 02.10.2014, 16:33

Hallo,

gestern habe ich bei der AUDI AG in IN den Berufseignungstest gemacht. Beworben habe ich mich 1 Tag vor Einsendeschluss, nämlich Donnerstag Abend um 20:00 Uhr wurde die Bewerbung an Audi gesendet. Samstag Früh kam dann auch schon der Brief, der mir mitteilte, dass ich eingeladen wäre Mittwoch, den 1.10.14 (gestern) den BET zu machen. Jetzt frage ich mich, wie lange ich warten muss, bis eine Rückmeldung seitens Audi kommt? Noch ein paar (wichtige?) Informationen: Habe die Mittlere Reife mit 1,5 bestanden und den BET mit großer Wahrscheinlichkeit positiv, oder zumindest eher positiv gemacht (geht ja glaube ich nach %), also so 50-70% richtig, denke ich. Ich weiß, dass, um in die Audi zu kommen, sehr oft Vitamin B braucht, das ich nicht habe, zumindest nicht direkt. Mit nicht direkt meine ich, dass ich zwar keine Verwandten in der Audi habe, aber meine Mutter ein paar Audi Mitarbeiter in etwas höheren Positionen kennt, die gesagt haben, dass sie schauen, was sie machen können. Ist das eher positiv zu sehen? Ach ja, beworben habe ich mich sehr niedrig, nämlich um eine Ausbildungsstelle als Fertigungsmechaniker in IN. Was denkt ihr so? Gehört habe ich, dass so eine Zusage noch vor Weihnachten kommt, Absagen lassen länger auf sich warten, also ab Januar. Hat jemand schon Erfahrungen gemacht? Ich bin dankbar für jede Antwort,

MfG

Jordan

metsfan
Beiträge: 4
Registriert: 02.10.2014, 16:21

Beitrag von metsfan » 04.10.2014, 18:50

Zu einem Einstellungstest/Eignungstest werden fast alle eingeladen (wenn nicht, müssen die Bewerbung+Zeugnis schon sehr schlecht gewesen sein)

metsfan
Beiträge: 4
Registriert: 02.10.2014, 16:21

Beitrag von metsfan » 13.11.2014, 16:14

Also habe heute die Antwort bekommen, habe eine Einladung zum persönlichen Gespräch bei Audi in Ingolstadt (Sehr geehrter Herr ..., wir haben Sie für den Ausbildungsberuf Mechatroniker m/w Ingolstadt vorgemerkt... ) !
Freue mich riesig.

dany007
Beiträge: 8
Registriert: 08.02.2014, 16:21

FOS Abbruch, Ausbildungsplatzsuche usw.

Beitrag von dany007 » 27.11.2014, 17:25

Hallo,

bei uns gibt es nur Probleme im Moment :-( Meine Tochter stellt nach 3 Monate fest, die FOS liegt ihr nicht, ist zu schwer und ist schon kräftig mit den Noten nach unten gerutscht. Sie will zum Halbjahr oder sogar noch vorher abbrechen. Sie hat sich schon bei über 40 Firmen die letzten 3 Wochen beworben und auch schon einige Termine zu Tests bekommen.

Jetzt fangen aber die anderen Probleme an. Diese Tests sind teilweise morgens, an den Tagen wo sie ihr Praktikum in der Firma hat oder während der Schule. Sie kann doch nicht zig mal fehlen. Einmal hat sie nicht mehr so viel Urlaub und im Betrieb sieht das auch blöd aus. Sie hat sich auch dort beworben und bekommt aber erst Ende Januar Bescheid, ob sie genommen wird.

Ich bin echt ratlos. Sie muss doch die Tests machen, damit sie Chancen auf einen Ausbildungsplatz nächstes Jahr hat. Wie lässt sich das denn vereinbaren?

Kann man in der Firma fragen, ob man auch zu einem anderen Termin kommen kann, weil man seinen Arbeitstag im Praktikum hat usw.?

Es ist echt zum...... :cry: Auf der einen Seite freut man sich, das man überhaupt zum Gespräch eingeladen wird, auf der anderen Seite weiß man nicht wie man es mit den Terminen machen soll.

Wie würdet ihr das machen?

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11558
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Beitrag von TheGuide » 28.11.2014, 17:52

Von der Schule für die Tests freistellen lassen.

dany007
Beiträge: 8
Registriert: 08.02.2014, 16:21

Beitrag von dany007 » 28.11.2014, 18:49

Danke, die Schule ist nicht das Problem. Das Problem ist die Praktikumsstelle. Wie macht sie es da?

Romanum
Bewerbungshelfer
Beiträge: 8945
Registriert: 12.09.2008, 19:20

Beitrag von Romanum » 01.12.2014, 10:43

dany007 hat geschrieben:Kann man in der Firma fragen, ob man auch zu einem anderen Termin kommen kann, weil man seinen Arbeitstag im Praktikum hat usw.?

Natürlich könnt ihr das. Sonderlich begründen müsst ihr das doch nicht. Es sollte für jeden AG verständlich sein, dass man als Schülerin nicht jederzeit andere Termine wahrnehmen kann.

MaximilianThiel
Beiträge: 2
Registriert: 18.01.2015, 19:22

Beitrag von MaximilianThiel » 18.01.2015, 20:23

Was komm nun dran ?

Franziskus
Beiträge: 17
Registriert: 05.02.2015, 09:58

Hochschule Fresenius Einstellungstest

Beitrag von Franziskus » 10.02.2015, 10:52

Hallo zusammen,

ich will mich demnächst an der HSF bewerben um BWL zu studieren.
Weit einer von euch wie die Tests dort ablaufen? Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?

Die Hochschule ist ja privat. Wisst ihr ob die Tests grundsätzlich schwer sind?

Meier0255
Beiträge: 1
Registriert: 24.02.2015, 00:28

Einstellungstest Aldi Nord

Beitrag von Meier0255 » 24.02.2015, 00:35

Hallo.

Ich habe bald einen Eignungstest beim Aldi Nord. Ich habe die letzten Wochen schon einiges gelernt und aufgefrischt....

Was kommt denn konkret dran? Wäre nicht schlecht wenn ihr ins Detail geht :)

Hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe echt Panik vor dem test... Weil ich muss ihn bestehen!

Danke im voraus

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11558
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Beitrag von TheGuide » 24.02.2015, 18:22

Versuch es mal mit Kombinationstests und dergleichen. Irgendwo auf der Website des Arbeitsamtes findest du Muster solcher Tests.

atef97
Beiträge: 4
Registriert: 27.04.2015, 22:49

Einstellungstest und Gespräch bei WISAG (Ausbildung)

Beitrag von atef97 » 27.04.2015, 22:52

Hi Leute :),

Ich bin hier Neu in diesem Forum.
Ich hab mich bei WISAG beworben und wurde zu einem Einstellungstest und einem Gespräch eingeladen als Kaufmann für Büromanagement.
Ich wollte euch mal fragen was alles im Einstellungstest vorkommt bzw. was die Fragen im Gespräch?
Also was für Aufgaben, welche Fächer vorkommen? war jemand schon bei Wisag eingeladen?
Wäre sehr hilfreich! :)

Mit freundlichen Grüßen

Footballfreak23 :D

atef97
Beiträge: 4
Registriert: 27.04.2015, 22:49

Beitrag von atef97 » 07.05.2015, 17:04

-.- Danke für die Antworten!

Oder weiß jemand wo ich mich am besten für ein Einstellungstest vorbereiten kann?

Danke

Footballfreak23

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11558
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Beitrag von TheGuide » 07.05.2015, 20:52

Auf den Seiten der ARGE findest du Beispiele beliebter Einstellungstests. Je nach Arbeitsbereich sind die mehr nach Rechtschreibung oder mehr nach mathematischem Verständnis konszipiert, es geht dabei um Schnelligkeit und Konzentration. D.h. es sind so viele Aufgaben, dass du i.d.R. keine CHance hast, alle fertig zu bekommen.

atef97
Beiträge: 4
Registriert: 27.04.2015, 22:49

Beitrag von atef97 » 12.05.2015, 00:54

Hey,

Ok alles klar danke für die Info! :)
Werde mal da nachschauen!

Mfg

cuxhavener21
Beiträge: 79
Registriert: 05.05.2014, 11:22

nachfragen nach test wie?

Beitrag von cuxhavener21 » 21.05.2015, 09:32

Letzten Freitag hatte ich einen Eignungstest. Davor hatte ich nicht mal ein Vorstellungsgespräch weil der chef am Freitag gar nicht da war. Mir wurde gesagt er meldet sich bis spätestens Mitte der Woche. Heute will ich mal nachfragen aber weiß nicht wie ich das formulieren soll. Mich um den aktuellen stand der Bewerbung zu erkundigen finde ich unpassend weil ich ja noch kein Vorstellungsgespräch hatte.

Bin für Tipps sehe dankbar

Romanum
Bewerbungshelfer
Beiträge: 8945
Registriert: 12.09.2008, 19:20

Beitrag von Romanum » 21.05.2015, 12:29

Hallo,

was willst du denn jetzt genau nachfragen? Telefonisch, schriftlich oder per E-Mail? http://www.bewerbung-forum.de/bewerbung ... ragen.html

Zu 95% wird man dir sowieso sagen, dass sich noch nicht entschieden wurde, der Chef nicht im Hause ist und man sich nächste Woche melden wird. :wink: Dann stehst du nächste Woche wieder vor demselben Problem...

cuxhavener21
Beiträge: 79
Registriert: 05.05.2014, 11:22

Beitrag von cuxhavener21 » 21.05.2015, 12:54

Telefonisch. Hatte vorhin angerufen und wurde wirklich gesagt dass er sich noch Zeit lässt

reithose66
Beiträge: 15
Registriert: 15.08.2015, 17:45

Einstellungstest Auswärtiges Amt mittlerer Dienst

Beitrag von reithose66 » 22.08.2015, 11:17

Hallo,

ich habe in absehbarer Zeit einen Einstellungstest beim Auswärtigen Amt im mittleren Dienst.

Wer weiß ungefähr was dort in dem ersten schriftlichen, 1 stündigen Test verlangt wird?

Und wie gehen die anderen Tests weiter?

Liebe Grüße

floraa
Beiträge: 1
Registriert: 22.09.2015, 17:05

Auswahl-/Testtag Bosch

Beitrag von floraa » 22.09.2015, 17:11

Hallooo,

morgen bin ich bei Bosch eingeladen. Ich habe mich dort um einen Ausbildungsplatz als Organisationsassistentin beworben. Leider waren in der E-Mail keinerlei Informationen gegeben, wie das ganze denn so abläuft und was wir dort machen müssen.
Im Internet konnte ich auch nur entweder sehr alte Themen finden oder es ging dabei um ein Duales Studium.
Hat jemand denn schon dieses Verfahren hinter sich und kann mir sagen, was mich erwarten wird?

Wäre sehr nett.
Dankeschön.

liam.noa
Beiträge: 1
Registriert: 13.10.2015, 13:46

Einstellungstest als Geomatiker

Beitrag von liam.noa » 13.10.2015, 18:36

Hallo,

ich habe in gut 3 Wochen einen Einstellungstest für eine Ausbildungsplatz als Geomatiker. Hat einer schon sowas gemacht, und was könnte vorkommen?

Danke im vorraus!!!

Romanum
Bewerbungshelfer
Beiträge: 8945
Registriert: 12.09.2008, 19:20

Beitrag von Romanum » 15.10.2015, 11:40

Hallo liam.noa,

der konkrete Inhalt des Einstellungstests hängt von vielen Faktoren ab, aber der wichtigste Faktor sind die eigentlichen Tätigkeiten als Geomatiker. Wenn du weißt, was ein Geomatiker für Tätigkeiten ausführen muss, dann kannst du dir auch denken, worauf es im Geomatiker-Einstellungstest ankommen wird.

Dieses Dokument gibt schon mal einen Einblick:

http://www.stadtentwicklung.berlin.de/g ... t_2004.pdf

Es geht um mathematisch-technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen, Geometrie-Kenntnisse, konzentriertes Arbeiten über einen längeren Zeitraum, Exaktheit usw.

Also wenn du dich speziell vorbereiten willst, dann solltest du vor allem deine Geometrie-Kenntnisse auffrischen. (Konstruktion von Dreiecken, Innen- und Außenkreisen, Flächenberechnungen) Aber auch saubere Skizzen und mathematische Kenntnisse sind gefragt.

Smexxer
Beiträge: 59
Registriert: 26.06.2008, 19:10

Einladung zu einem AC - BIP-Fragebogen vorab

Beitrag von Smexxer » 09.11.2015, 13:36

Hallo liebes Forum,

ich habe vor kurzem eine Einladung zu einem AC bekommen. Hierzu kam zusätzlich ein Fragebogen zur berufsbezogenen Selbstbeschreibung, dem BIP (Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreiung), welcher vorher ausgefüllt und abgeschickt werden muss.

Vielen von Euch wird dieser Test vermutlich ein Begriff sein? Könnt ihr mir Tipps geben, was ich zu beachten habe, wo es knifflig wird und wie man besten nicht auf die "Schnauze" fliegt?

Des Weiteren wird das AC einige Tage später mein erstes AC sein. Habt ihr hier gute Tipps (Internetadressen, Youtube-Videos etc.) für mich, um mich darauf vorzubereiten?

Vielen Dan kund Liebe Grüße

Seele70
Beiträge: 26
Registriert: 04.06.2014, 07:52

Auswahltest für Mitarbeiter für Poststelle

Beitrag von Seele70 » 11.11.2015, 09:26

Am nächste Woche gehe ich zur Auswahltest machen. Was sollte ich die Aufgabe üben? Welche?

Vielleicht können Sie mir Tipps geben? Vielen Dank im Voraus :oops:

Romanum
Bewerbungshelfer
Beiträge: 8945
Registriert: 12.09.2008, 19:20

Beitrag von Romanum » 12.11.2015, 11:55

Was genau steht in der Einladung?

Um was für eine Stelle mit welchen Aufgaben geht es genau?

Antworten