Erster Satz in einer Bewerbung für eine Wohnung?

Hier kann über aktuelle Probleme diskutiert werden.
Antworten
Marned
Beiträge: 40
Registriert: 05.01.2011, 21:39

Erster Satz in einer Bewerbung für eine Wohnung?

Beitrag von Marned » 10.07.2019, 08:23

Hallo zusammen,


ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr den ersten Satz unserer Bewerbung kontrollieren würdet, sowohl inhaltlich als auch grammatikalisch. Vorschläge wären super
Einmal vorweg: Frau Musterlein und Herr Musterling sind die, die in dieser Wohnung noch wohnen und die uns also die Wohnung gezeigt haben. Frau Muster ist die Vermieterin.


"Sehr geehrte Frau Muster

nach unserem wunderschönen und ganz lieben Besichtigungstermin mit Frau Musterlein und Herrn Musterling stellen wir, Kristoff Mustermann und Lisa Musterfrau, uns gern als potentielle Mieter ab 01.11.2019 oder gern auch früher für das Mietobjekt in der Musterstraße 52, 90400 Nürnberg vor."
Wäre es evtl. besser zu schreiben "nach unserer wunderschönen Besichtigung und einem sehr lieben Gespräch mit..."?


Danke schon mal

Romanum
Bewerbungshelfer
Beiträge: 8945
Registriert: 12.09.2008, 19:20

Re: Erster Satz in einer Bewerbung für eine Wohnung?

Beitrag von Romanum » 10.07.2019, 10:58

Ich würde andere Adjektive als "wunderschönen" und "lieben" wählen, denn ein BesichtigungsTERMIN an sich kann nicht lieb oder wunderschön sein.

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11561
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Re: Erster Satz in einer Bewerbung für eine Wohnung?

Beitrag von TheGuide » 11.07.2019, 17:44

Marned hat geschrieben:
10.07.2019, 08:23
"Sehr geehrte Frau MusterKOMMA

nach unserem wunderschönen und ganz lieben Besichtigungstermin mit Frau Musterlein und Herrn Musterling stellen wir, Kristoff Mustermann und Lisa Musterfrau, uns gern als potentielle Mieter ab 01.11.2019 PARENTHESE oder gern auch früher PARENTHESE für das Mietobjekt in der Musterstraße 52, 90400 Nürnberg vor."
Rote Markierung entsprechend Romanums Hinweis.

Antworten