Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Ausbildung Bewerbung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Versicherungskaufmann Anschreiben Ausbildungsplatz << Zurück :: Weiter >> Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Ausbildung Bewerbung  
Autor Nachricht
cpp24



Anmeldungsdatum: 17.02.2017
Beiträge: 4
Wohnort: ...

BeitragVerfasst am: 17.02.2017, 23:09    Titel: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Ausbildung Bewerbung

Wäre sehr dankbar wenn jemand schnell darüber schauen könnte Mit den Augen rollen danke!
-----------------------------

Sehr geehrter Herr ,

Sie bieten mit der Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung genau die berufliche Perspektive, die ich mir für meine Zukunft vorstelle. Seit Jahren interessiere ich mich für die Arbeit mit Software und Hardware und lebe dieses Interesse im Bereich der Software-Entwicklung aus.

Die Konstruktion von Programmen, die Lösung Quellcode Probleme und Aufgaben faszinieren mich.
Ihr Unternehmen ist für mich mein Wunsch-Ausbildungsträger. Das liegt vor allem an dem hervorragenden Ruf Ihres Unternehmens und den positiven Erfahrungsberichten, die ich im Internet gelesen habe.

Da Sie zahlreiche Produkte herstellen und anbieten, habe ich in der Ausbildung die Chance, Erfahrungen in verschiedenen Bereichen zu sammeln. Damit kann ich mir eine hervorragende fachliche Grundlage aufbauen.

Gerne möchte ich meinen beruflichen Weg mit einer Ausbildung in Ihrem Unternehmen beginnen. Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich daher sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,
Test Muster
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10980

BeitragVerfasst am: 18.02.2017, 01:19    Titel:

Erzähl deinem Adressaten nichts, was er schon weiß. Erzähl ihm das, was er über DICH wissen muss, um DICH einzustellen. Und schleime nicht.
Nach oben
katerfreitag
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1991

BeitragVerfasst am: 18.02.2017, 07:30    Titel:

Der zweite Satz der Einleitung ist ausbaufähig: Seit wann genau ist das so - Anlass? Was genau machst Du in dem Bereich - Beispiel? Den ersten Satz kannst Du komplett weglassen.

Im Ganzen solltest Du eindeutiger, exakter, genauer, spezifischer und authentischer schreiben. Was Du hier eingestellt.hast, hätte so fast jeder schreiben können. Und die Firma soll ja nicht fast jeden einstellen. Sondern Dich!
Nach oben
cpp24



Anmeldungsdatum: 17.02.2017
Beiträge: 4
Wohnort: ...

BeitragVerfasst am: 18.02.2017, 12:54    Titel:

Danke für die Antwort.
Können Sie mir sagen wie man den ersten Satz so umschreibt, sodass er für den Leser interessant zu lesen ist?

Gibt es da eine bestimmte Vorlage die man einhalten muss?
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10980

BeitragVerfasst am: 18.02.2017, 13:35    Titel:

Es gilt natürlich der Geschäftsbrief DIN 5008.

Meine Empfehlung ein Bewerbungsschreiben zu gestalten baut auf drei Fragen auf:

1.) Warum will ich diesen Beruf ausüben? Warum will ich die nächsten 45 Jahre in diesem Bereich arbeiten?

2.) Was bringe ich an Kompetenzen/Vorkenntnissen/Fertigkeiten mit?
Wann/wo/wie erworben?

3.) Was bringe ich an persönlichen Charatereigenschaften mit, welche mich bei der Arbeit unterstützen?

Es empfiehlt sich, Motivation (Frage 1) mit der wichtigsten Kompetenz (aus dem Fragebereich 2) zu kombinieren. Du kannst auch einzelne Ferigkeiten mit einer Stärke (Frage 3) verbinden.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum