Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Fachkraft Kurier-, Express- und Postdienstleistung Bewerbung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Einzelhandelskauffrau + Handelsfachwirtin Bewerbungsmuster << Zurück :: Weiter >> Fachinformatikerin Bewerbungsanschreiben Muster OK?  
Autor Nachricht
Lena1310



Anmeldungsdatum: 21.02.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 21.02.2017, 18:02    Titel: Fachkraft Kurier-, Express- und Postdienstleistung Bewerbung

Hallo Leute,

ich würde mich gerne bewerben für eine Ausbildung als Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistung.
Ich suche schon ziemlich lang nach einer Ausbildung (seit 2012) und daher ist es mir wirklich wichtig, dass die Bewerbung perfekt wird.
Bin für jeden Tipp oder Verbesserungsvorschlag offen Sehr glücklich
Hier ein bisheriges Anschreiben:

Sehr geehrte Frau .....,

ich habe Ihre Anzeige im Internet auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit mit der Referenznummer 10000-1148805368-S gelesen. Für die angebotene Ausbildungsstelle als Fachkraft - Kurier-, Express- und Postdienstleistung möchte ich mich gerne bewerben, da ich mir diesen Tätigkeitsinhalt gut vorstellen kann.

Da ich weiß, wie wichtig eine gute Ausbildung ist, werde ich diese mit voller Kraft angehen und den erforderlichen Einsatz gerne zeigen.

Meinen Hauptschulabschluss habe ich bereits im Jahr 2012 erworben und seitdem bin ich auf der Suche nach der passenden Ausbildung. Aktuell arbeite ich in unseren familiären Betrieb als Bürokraft in Teilzeit. Zu meinen wichtigsten Aufgaben gehören hierbei das Erstellen von Rechnungen und die Errechnung des monatlichen Kassenbestandes der Firma, aber auch das Verschicken von Waren an Kunden.

Während meiner Tätigkeit als Bürokraft konnte ich feststellen, dass eine meiner Fähigkeiten das logische Denken ist, aber mir die alleinige Büroarbeit nicht zusagt. Für eine Arbeit, welche logisches Denken und eine Tätigkeit im Freien beinhaltet, finde ich mich besser geeignet und sehe in der Ausbildung genau diese Komponenten vereinigt.
Der Führerschein der Klasse B ist vorhanden, somit bin ich uneingeschränkt bei der Postzustellung einsetzbar.
Einen höflichen Umgangston, sowie ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild sehe ich als selbstverständlich an.

Über eine Ausbildung in Ihrer Firma würde ich mich freuen und hoffe, dass Sie mich zu einem Gespräch einladen.


Mit freundlichen Grüßen


Ich hoffe Ihr könnt mir helfen Smilie
Danke schon mal im Vorraus.
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 9739

BeitragVerfasst am: 22.02.2017, 14:30    Titel: Re: Fachkraft Kurier-, Express- und Postdienstleistung Bewer

Lena1310 hat Folgendes geschrieben:
ich habe Ihre Anzeige im Internet auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit mit der Referenznummer 10000-1148805368-S gelesen. Für die angebotene Ausbildungsstelle als Fachkraft - Kurier-, Express- und Postdienstleistung möchte ich mich gerne bewerben, da ich mir diesen Tätigkeitsinhalt gut vorstellen kann.


Hallo Lena,

dass du dich bewirbst, steht im Betreff, übernimm den Fundort der Anzeige auch dorthin:


Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur ... - Ihre Ausschreibung bei der ARGE


Sehr geehrte Frau....,


Die Nummer, die du zitierst, ist die der ARGE. Deine Adressatin kann damit womöglich gar nichts anfangen. Schau, ob in der Anzeige eine andere Nummer steht.

Zitat:
Meinen Hauptschulabschluss habe ich bereits im Jahr 2012 erworben und seitdem bin ich auf der Suche nach der passenden Ausbildung.

Das ist nicht sehr gschickt zu sagen, dass du seit fünf Jahren auf Ausbildungssuche bist. Stell lieber in den Vordergrund, dass du in den letzten fünf Jahren im Familienbetrieb gearbeitet hast. Dass du das in Teilzeit tust, ist nicht wichtig.

Zitat:
Während meiner Tätigkeit als Bürokraft konnte ich feststellen,


Während meiner Tätigkeit als Bürokraft stellte ich fest...

Zitat:
dass eine meiner Fähigkeiten das logische Denken ist, aber mir die alleinige Büroarbeit nicht zusagt.

Nie sagen, was nicht ist sondern immer nur, was ist. Du möchtest also leiber im Freien arbeiten.
Nach oben
Romanum
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.09.2008
Beiträge: 8860

BeitragVerfasst am: 22.02.2017, 15:21    Titel:

Zitat:
Ich suche schon ziemlich lang nach einer Ausbildung (seit 2012) und daher ist es mir wirklich wichtig, dass die Bewerbung perfekt wird.

Hallo, was bedeutet denn "suchen" genau und kannst du dir erklären, warum es bisher nicht zu einem Ausbildungsangebot gereicht hat?

Für welche Ausbildungsberufe hast du dich denn in der Vergangenheit so beworben, wie viele Bewerbungen hast du verschickt und wie oft wurdest du zu Tests und Gesprächen eingeladen?

Denn dass deine Bewerbung perfekt und überzeugend sein muss, ist dir sicherlich auch schon vorher klar gewesen - und trotzdem hat es nicht mit einer Ausbildung geklappt. Vielleicht liegen die Ursachen für den mangelnden Erfolg auch woanders als beim Anschreiben...

Arbeite durchaus auch mal andere Fachkraft-Bewerbungen durch:

http://www.bewerbung-forum.de/forum/briefzusteller-bewerbung-um-einen-arbeitsplatz-t37326.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/briefzusteller-fachkraft-brief--und-frachtverkehr-bewerbung-t32535.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-als-postzusteller-t12948.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/auslieferungsfahrer-bewerbung---bitte-um-korrektur-t27765.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/anschreiben-fachkraft-fuer-kurier-,-express--und-postdienstle-t11260.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/post--und-paketzusteller-%5Bausbildung%5D-bewerbung-schreiben-t33805.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-als-postzusteller---hilfe-t33282.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/fachkraft---kurier-,-express--und-postdienstleistungen-check-t57412.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/fachkraft-fuer-kep-bewerbung---mit-32-erstausbildung-t36332.html

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum