Finanzamt Vorstellungsgespräch Finanzwirt diese Fragen

Fragen zum Vorstellungsgespräch: Welche Kleidung ist am besten? Welche Vorbereitung ist nötig? Welche Fangfragen werden gestellt? Wie bekomme ich meine Aufregung in Griff?
Antworten
MarathonZunder
Beiträge: 1
Registriert: 28.07.2013, 19:25

Finanzamt Vorstellungsgespräch Finanzwirt diese Fragen

Beitrag von MarathonZunder » 28.07.2013, 19:34

Servus

Ich habe viele Bewerbungen an Behörden rausgehauen und die ersten Rückmeldungen gab es auch schon. nUn habe ich bald ein Vorstellungsgespräch beim Finanzamt als Finanzwirt. Kennt sich damit jemand aus? Es kann sich nicht nur um ein Vorstellungsgespräch handeln? Ich dachte immer, es gibt Auswahlrunden mit mehreren Bewerbern, die gleichzeitig getestet werden. Könnt ihr mir helfen?

Romanum
Bewerbungshelfer
Beiträge: 8913
Registriert: 12.09.2008, 19:20

Re: Finanzamt Vorstellungsgespräch Finanzwirt

Beitrag von Romanum » 29.07.2013, 14:01

Servus,

ein Vorstellungsgespräch läuft nicht so berufs- oder arbeitgeberspezifisch ab, wie viele Bewerber glauben. Grundsätzlich wäre es erst mal gut, wenn du dir einen Überblick über den gängigen Ablauf und die normalen Fragen verschaffst: http://www.bewerbung-forum.de/vorstellu ... raech.html Dann hast du schon eine gute Ausgangsbasis.

Du solltest beispielsweise auf diese Fragen vorbereitet sein und ausführlich antworten können:

Wieso bewerben Sie sich beim Finanzamt?

Warum bewerben Sie sich für die Finanzwirt-Ausbildung?


Es sollte dann schon mehr kommen, als "weil es ein sicherer Beruf ist".

Dann ist es immer hilfreich, sich spezielles Wissen anzueignen. Du solltest schon mal wissen, welche Steuerarten es gibt, wofür die Steuern verwendet werden, wer der Finanzminister ist usw. Wenn du ein paar Wochen vor deinem Vorstellungsgespräch beim Finanzamt die Zeitung (bzw. seriöse Newsseiten zur Politik) liest, dann kann das nicht schaden.

Dein Vorwissen ist schon ausreichend, wenn du ein kleines Grundwissen hast, was für Steuerarten es gibt, wofür Steuern verwendet werden (sollen) Du solltest aber auch etwas über dich erzählen können. Was du gerne machst, wo du stark bist, was dich begeistert, wofür du dich interessierst und einsetzt.

Antworten