Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Freiwilliges Soziales Jahr Musterbewerbung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Magazin
Kauffrau Gesundheitskommunikation Bewerbung << Zurück :: Weiter >> Beamter mittlerer allgemeiner Justizvollzugsdienst Bewerbung  
Autor Nachricht
lukas



Anmeldungsdatum: 06.01.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 11.01.2009, 12:14    Titel: Freiwilliges Soziales Jahr Musterbewerbung

Guten Tag,
wollt mal von euch hören was ich bei dieser bewerbung nohc verbesseren kann oder soll
danke im voraus

Lukas Mustermann
Musterstraße 44
99999 Musterstadt


Internationaler Bund
Kopernikusstrasse 7/9
90459 Nürnberg Musterstadt, 05.01.2009




Bewerbung um einen Platz für das Freiwillige Soziale Jahr


Sehr geehrte Damen und Herren,

Hiermit bewerbe ich mich für eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr ab den 1. September 2009.

Hier kann ich mir vorstellen in einer Kinderbetreungseinrichtung zu arbeiten.
Mit der Arbeit von Kindern habe ich schon Erfahrungen in einem Kindergarten, bei einem kurzen Praktikum, und bei den Pfadfindern, wo ich zwei Gruppen leite, gesammelt. Könnte mir aber auch in Behinderteneinrichtungen oder in Krankenhäusern die Arbeit sehr interessant vorstellen. In einem Krankenhaus habe ich auch schon ein einwöchiges Praktikum absolviert.

Da ich bei den Pfadfindern Aktive mitarbeite und plane besitze ich ein gute Teamfähigkeit, außerdem werde ich mit Schichtarbeiten keine großen Probleme haben. Zudem bin ich überzeugt das ich mit meiner offenen Art gut für die Pflege und Betreuung von anderen Menschen, egal welchen Alters, geeignet bin.

Da ich in einem dieser Aufgabenfeldern später mal arbeiten möchte, freue ich mich sehr über eine Einladung zu einem Gruppengespräch.

Mit freundlichen Grüßen




Lukas Mustermann



Anlagen:
Lebenslauf
Kopie des letzten Zeugnisses
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
dasto
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 20.02.2007
Beiträge: 1113

BeitragVerfasst am: 11.01.2009, 13:16    Titel:

Versuch mal Deine Motivation für ein FsJ darzustellen. Ich würde auch nicht schreiben ich könnte mir a, b , c vorstellen, sondern sag ganz gezielt was Du machen willst und dann über Alternativen können wir schauen

Zitat:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hiermit bewerbe ich mich für eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr ab den 1. September 2009.
hiermit...

Der Satz steht in der Regel im Betreff - wenn Du ihn als Einstieg willst, versuch es zu verbinden mit: dem Warum oder als was.

Die Praktika u das soz. Engagement ausdehnen - was hast Du gemacht, was gelernt und wie willst Du das in FSJ vertiefen

Vorschlag: erst mal aufschreiben:
-welche Stelle/welcher Bereich
- welche Vorerfahrungen, Kenntnisse, Fähigkeiten
- warum FSJ
- warum IB

und dann verbinden: Interesse - Fähigkeiten u Kenntnisse

dann schau ich noch mal drüber

D
Nach oben
lukas



Anmeldungsdatum: 06.01.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 11.01.2009, 14:28    Titel:

also erstmal danke und hier noch mal die neue bewerbung:


Lukas Mustermann
Musterstr. 44
91052 Musterstadt


Internationaler Bund
Kopernikusstrasse 7/9
90459 Nürnberg Musterstadt, 05.01.2009




Bewerbung um einen Platz für das Freiwillige Soziale Jahr


Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich würde mich gerne für ein Freiwilliges Soziales Jahr ab den 1. September 2009 bewerben und möchte in Krankenhäusern, Behinderteneinrichtungen oder in dem Bereich Kinderbetreuung arbeiten.

In Sachen Kinderbetreuung habe ich schon ein kurzes Praktika in einem Waldkindergarten absolviert und leite nun schon zeit einiger zeit zwei Gruppen bei den Pfadfindern. Ein einwöchiges Praktikum habe ich auch schon in einem Krankenhaus, in der Notaufnahme, abgefertigt.
Ich bin davon überzeugt das ich für die Betreuung und Pflege anderer Menschen geeignet bin da ich immer schnell den Anschluss an verschiedenen Kindern in meiner Gruppe gefunden habe.
Außerdem werde ich keine großen Schwierigkeiten in Sachen Schichtarbeit haben da ich das alles schon durch meine Eltern kenne die beide im Krankenhaus arbeiten. Zudem besitze ich eine Teamfähigkeit die ich bei den Pfadfindern durch Planung von Aktionen erlangt habe.

Der Grunde warum ich mich für ein FSJ entschieden habe ist zum einen das ich mich noch nicht fest an einem Beruf binden möchte, und schauen wie mir die Soziale Arbeit liegt. Zum anderen das ich nach meinem Realschulabschluss auf die FOS gehen möchte und erstmal ein Jahr mich von der Schule abwenden möchte.

Für den Internationalen Bund habe ich mich deshalb entschieden weil er einer der größten in Deutschland ist und ich hier deshalb ein großes Angebot bekommen werde.

Auf eine Einladung zu einen Gruppengespräch freue ich mich sehr

Mit freundlichen Grüßen




Lukas Mustermann



Anlagen:
Lebenslauf
Kopie des letzten Zeugnisses
Nach oben
dasto
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 20.02.2007
Beiträge: 1113

BeitragVerfasst am: 11.01.2009, 15:03    Titel:

Oh oh

Bewerbung um einen Platz für das Freiwillige Soziale Jahr


Zitat:
Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich würde mich gerne für ein Freiwilliges Soziales Jahr ab den 1. September 2009 bewerben und möchte in Krankenhäusern, Behinderteneinrichtungen oder in dem Bereich Kinderbetreuung arbeiten.
- dann tu es! - erstmal nicht groß anfangen und zum anderen ist es besser Du legst Dich erst mal grob fest, welche Richtung - im Gespräch kann man das dann noch indiv. vereinbaren.

Zitat:
In Sachen Kinderbetreuung habe ich schon ein kurzes Praktika in einem Waldkindergarten absolviert und leite nun schon zeit einiger zeit zwei Gruppen bei den Pfadfindern.
erstmal heißt es seit einiger Zeit... In Sachen... kann man nicht schreiben. Versuch mal die Motivation stärker herauszustellen: Durch die und die Tätigkeit möchtest Du in den Bereich Dich orientieren, dafür das FSJ

Zitat:
Ein einwöchiges Praktikum habe ich auch schon in einem Krankenhaus, in der Notaufnahme, abgefertigt.
"auch schon" u "abgefertigt" tse tse - ne das geht besser zu formulieren. Und das hilft Dir für die Bewerbung nicht - das kann auch in LL
Zitat:

Ich bin davon überzeugt das ich für die Betreuung und Pflege anderer Menschen geeignet bin da ich immer schnell den Anschluss an verschiedenen Kindern in meiner Gruppe gefunden habe.
Ein Urteil über Eignung würde ich externen überlassen - Eher es macht Freude, es interessiert Dich
Zitat:
Außerdem werde ich keine großen Schwierigkeiten in Sachen Schichtarbeit haben da ich das alles schon durch meine Eltern kenne die beide im Krankenhaus arbeiten
. Keine Verneinungen nehmen und das Deine Eltern mit Schichtarbeit kein Problem haben, heißt nicht, dass Du auch kein Problem hast - ich weiß auch nicht, ob FsJ´ler im Schichtdienst eingesetzt werden - Felxible Arbeitszeiten sind für mich selbstverständlich, weil ich dies mit den Anforderungen in der Pflege verbinde - wenn Du aber in KiTa u Behinderteneinrichtung willst, brauchst Du nicht unbedingt flex. Zeiten

Zitat:
Der Grunde warum ich mich für ein FSJ entschieden habe ist zum einen das ich mich noch nicht fest an einem Beruf binden möchte, und schauen wie mir die Soziale Arbeit liegt. Zum anderen das ich nach meinem Realschulabschluss auf die FOS gehen möchte und erstmal ein Jahr mich von der Schule abwenden möchte.
Schriftsprache ist nicht gleich gesprochene Sprache - der Grund ist aber gut - Berufsorientierung u Praktikum

Zitat:
Für den Internationalen Bund habe ich mich deshalb entschieden weil er einer der größten in Deutschland ist und ich hier deshalb ein großes Angebot bekommen werde.
Nicht gut, groß u bekannt ist ja gut - und hast gutes gehört,interessante Aufgaben
Zitat:

Auf eine Einladung zu einen Gruppengespräch freue ich mich sehr

wieso Gruppengespräch?

hm nimm Dir mal mehr Zeit für das Schreiben und versuch die Gedanken in ordentliche Sätze zu bringen, die auch guten Ausdruck haben.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Magazin Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum