Gas- und Wasserinstallateur Bewerbung als Eismeister

Wenn ihr Berufsanfänger oder Berufspraktiker seid, dann könnt ihr eure Bewerbungsbeispiele in dieser Rubrik zur Diskussion stellen und die Musterbewerbungen anderer Bewerber bewerten. Auch für Bewerbungen um eine Neben- oder Teilzeitbeschäftigung.
Antworten
marmeg38
Beiträge: 6
Registriert: 29.04.2019, 14:17

Gas- und Wasserinstallateur Bewerbung als Eismeister

Beitrag von marmeg38 » 29.04.2019, 14:36

Ich wäre sehr dankbar um eure Meinung zu meinem Anschreiben:

Gemeinde ...
...
...


Ort, den 29.04.2019

Bewerbung als Eismeister in der ......


Sehr geehrte Damen und Herren,

schon von Kindesbeinen an interessiere ich mich sehr für den Eissport und verbringe meine Freizeit gern in der Eisporthalle. Die Stellenausschreibung als Eismeister hat mich aber nicht nur wegen meiner persönlichen Hingabe zum Eissport angesprochen. Aufgrund meiner beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten bin ich mir sicher, dass Sie in mir den passenden Mitarbeiter gefunden haben und kann mir eine Zusammenarbeit sehr gut vorstellen.

Derzeit bin ich als Gas- und Wasserinstallateur bei der Firma ... in ... tätig. Mein Tätigkeitsfeld umfasst die Abdichtung von Gasleitungen, Installation von Gas-, Wasser- und Sanitäranlagen sowie die dazugehörigen Anschlussarbeiten. Auch bin ich für Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten im Kundendienst und im Rahmen des wechselnden Notdienstplanes zuständig. Zu meinen Stärken gehören gutes technisches Verständnis, eine selbständige Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft. Ein freundliches und kompetentes Auftreten gegenüber Kunden ist mir sehr wichtig. Ich hätte großes Interesse daran, mein Tätigkeitsfeld zu erweitern und mich in ein neues Team einzubringen.

Aus privaten Gründen plane ich mit meiner Familie, unseren Wohnort von ... ins schöne Bayern zu verlegen. Gerne würde ich Ihnen meine Motivation ausführlich in einem Vorstellungsgespräch erläutern und würde sehr gerne mehr über die ausgeschriebene Stelle erfahren.

Über eine positive Rückmeldung würde ich mich sehr freuen und verbleibe

mit besten Grüßen

....

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11393
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Re: Gas- und Wasserinstallateur Bewerbung als Eismeister

Beitrag von TheGuide » 29.04.2019, 18:59

marmeg38 hat geschrieben:
29.04.2019, 14:36
schon von Kindesbeinen an interessiere ich mich sehr für den Eissport und verbringe meine Freizeit gern in der Eisporthalle. Die Stellenausschreibung als Eismeister hat mich aber nicht nur wegen meiner persönlichen Hingabe zum Eissport angesprochen. Aufgrund meiner beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten bin ich mir sicher, dass Sie in mir den passenden Mitarbeiter gefunden haben und kann mir eine Zusammenarbeit sehr gut vorstellen.
Du hast das leider so formuliert, dass ich dir deine Begeisterung für den Eissport nicht wirklich abkaufe. Zudem die vielen Wiederholungen.
Erzähl doch mal von deinen Eissporterfahrungen. Was genau machst du? Eiskunstlauf? Hockey? Auf welchem Niveau?

Dass du dir das gut vorstellen kannst, ist auch sehr ungünstig formuliert. Muss halt nicht sein, wenn du die Stelle nicht kriegst. Begeisterung klingt anders.
Derzeit bin ich als Gas- und Wasserinstallateur bei der Firma ... in ... tätig.
So ist das reine Lebenslaufnacherzählung.
...tätig. ein Tätigkeitsfeld umfasst die Abdichtung von Gasleitungen, Installation von Gas-, Wasser- und Sanitäranlagen sowie die dazugehörigen Anschlussarbeiten.

Aus privaten Gründen plane ich mit meiner Familie, unseren Wohnort von ... ins schöne Bayern zu verlegen.

Bayern ist groß.

marmeg38
Beiträge: 6
Registriert: 29.04.2019, 14:17

Re: Gas- und Wasserinstallateur Bewerbung als Eismeister

Beitrag von marmeg38 » 02.05.2019, 06:16

Vielen Dank für die Rückmeldung. Ich habe einige Änderungen vorgenommen und die Bewerbung abgeschickt.

Antworten