Haare stylen für Bewerbungsfoto sinnvoll?

Hier wird über die Größe, die Farbe, die Anzahl, die ausgewählte Kleidung, die Mimik, die Befestigung und die richtige Platzwahl für Bewerbungsfotos und Passbilder bei einer Bewerbung diskutiert.
Benutzeravatar
FRAGEN
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12159
Registriert: 22.07.2006, 18:18

Beitrag von FRAGEN » 27.03.2013, 15:28

Mir scheint das Thema viel kleiner zu sein, als es sich hier anhört: Wenn eine Frau von vorne fotografiert wird, die am Hinterkopf eine Spange hat... dann sieht man auf dem Foto doch eigentlich nicht anderes, als dass... die Haare einfach nicht ins Gesicht hängen, oder? Ich könnte schwören, dass mindestens 98% der Betrachter niemals auf den Gedanken kämen, hier auch nur ein bedenkenswertes Thema zu erahnen. Körperhaltung, Kleidung und Gesichtsausdruck, darauf würde ich mich mit dem Fotografen konzentrieren...

Constanze
Beiträge: 13
Registriert: 03.01.2013, 10:05

Beitrag von Constanze » 28.03.2013, 10:21

FRAGEN hat geschrieben: Wenn eine Frau von vorne fotografiert wird, die am Hinterkopf eine Spange hat... dann sieht man auf dem Foto doch eigentlich nicht anderes, als dass... die Haare einfach nicht ins Gesicht hängen, oder?
Hallo ( an alle ),

Also, wir waren gestern bei einem Fotografen und ich stimme dir in vollem Umfang zu. Ob Pferdeschwanz oder Knoten- eigentlich egal.

Meine Schwester hat sich für ihren geliebten Pferdeschwanz entschieden.

Danke für eure hilfreichen Beiträge

LG Constanze

simone_1972
Beiträge: 31
Registriert: 21.08.2012, 14:22

Beitrag von simone_1972 » 15.05.2013, 12:48

Das Haar nach hinten zu einem Zopf gebunden kann auch seriös wirken. Ist bei Bewerbungsfotos auch immer eine Typfrage. Ohne das Foto zu sehen ist es schwierig, ein Urteil abzugeben...

juliala2
Beiträge: 2
Registriert: 14.08.2013, 10:20

Beitrag von juliala2 » 14.08.2013, 10:33

Vielleicht macht man sich damit auch zuviele Gedanken. Auf Firmen die Mitarbeiter anhand solcher Äußerlichkeiten bewerten hätte ich nur wenig Interesse...

Benutzeravatar
KillrAngel
Bewerbungshelfer
Beiträge: 2483
Registriert: 07.01.2008, 21:59

Beitrag von KillrAngel » 06.09.2013, 10:25

Es gibt eine Studie nach der männlich wirkende Frauen eher einen Chancen auf eine Einladung haben. Das heißt, Zopf und geschlossene Bluse bringen eher Punkte, wenn man als selbstbewusste Führungsperson rüber kommen will. Also ich lasse heute auch meine Bewerbungsbilder mit Zopf machen :wink:
Quelle: http://www.spiegel.de/unispiegel/jobund ... 62041.html

Antworten