Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Handschriftliches Motivationsschreiben

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Deckblatt, Dritte Seite, Referenzen, Arbeitsproben und Co.
Motivationsschreiben Studienvisum - Korrektur bitte << Zurück :: Weiter >> Vorlage Motivationsschreiben Logistics Analyst  
Autor Nachricht
zero0



Anmeldungsdatum: 03.05.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 03.05.2016, 21:51    Titel: Handschriftliches Motivationsschreiben

Hallo,

ich bin erfolgreich zu einem Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung als Speditionskaufmann eingeladen worden. Allerdings wurde ich darum gebeten, ein handschriftliches Motivationsschreiben auf unliniertem Papier mitzubringen. Leider bin ich mir nicht ganz sicher, was sie sich darunter vorstellen.

Mein erster Gedanke war, das Bewerbungsschreiben einfach noch einmal mit der Hand zu schreiben. Wäre das falsch? Wenn ja, wie soll so ein Motivationsschreiben aussehen?

Wie mache ich es, dass es schön aussieht? Da ein unliniertes Papier verlangt wird, dachte ich mir ich zeichne mit Bleistift Linien vor, oder besser nicht? Außerdem ist meine Handschrift ziemlich fürchterlich. Irgendwelche Tipps?

Was ist der Grund, dass so etwas verlangt wird? Ich habe in meinem Bewerbungsschreiben bereits relativ deutlich meine Motivationen für diesen Beruf ausgeführt.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10822

BeitragVerfasst am: 03.05.2016, 22:57    Titel:

Es gibt feines Briefpapier, in der Box findest du ein Linienblatt, das legst du unter das Papier und kannst dann auf unliniertem Papier schreiben. Das Anschreiben sollte dann nur noch deine Motivation enthalten und sich textlich von deinem vorherigen Anschreiben unterscheiden, zu diesem aber nicht im Widerspruch stehen. Nutze ggf. die Chance dein Bewerbungsschreiben zu ergänzen. Schreib dir den Text vor und plan mehrere Versuche ein. Und denk daran: Handschriften verbrauchen mehr Platz als Computerschriften.
Nach oben
zero0



Anmeldungsdatum: 03.05.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 03.05.2016, 23:07    Titel:

Danke für deine Antwort.

Leider fällt mir überhaupt nichts mehr ein, was ich im Motivationsschreiben noch hinzufügen könnte. Wie bereits erwähnt habe ich meine Motivationen und Interessen an den Beruf bereits im Bewerbungsschreiben erwähnt. Irgendwelche Tipps?
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10822

BeitragVerfasst am: 04.05.2016, 00:28    Titel:

Dann formulier den Motivationsteil deines Originalanschreibens etwas um. Aber wie gesagt: Keine Widersprüche zwischen beiden Dokumenten produzieren.
Nach oben
katerfreitag
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1991

BeitragVerfasst am: 04.05.2016, 06:07    Titel:

Du könntest Dein Anschreiben hier einstellen - anonymisiert natürlich - und wir stellen Dir hoffentlich hilfreiche Fragen und diskutieren darüber, sodass neue Formulierungen und Gedankengänge entstehen... Smilie
Nach oben
Romanum
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.09.2008
Beiträge: 8888

BeitragVerfasst am: 10.05.2016, 14:59    Titel:

zero0 hat Folgendes geschrieben:
Was ist der Grund, dass so etwas verlangt wird?

Es geht vielleicht darum, somit solche Bewerber auszubremsen, die den Aufwand für die Erstellung eines zusätzlichen Dokuments nicht auf sich nehmen wollen. Ob das von AG-Seite so schlau ist, vermag ich nicht zu sagen.

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Deckblatt, Dritte Seite, Referenzen, Arbeitsproben und Co. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum