Hervorheben von Qualifikationen - Lebenslauf

Fragen zum Lebenslauf: Wie sieht ein tabellarischer Lebenslauf und wie ein handschriftlicher Lebenslauf aus? Welche Daten müssen unbedingt in den Lebenslauf und welche nicht?
Antworten
BRALZ
Beiträge: 3
Registriert: 06.02.2019, 20:27

Hervorheben von Qualifikationen - Lebenslauf

Beitrag von BRALZ » 06.02.2019, 20:41

Hallo zusammen,

ich bin Berufseinsteiger und habe eine Frage bzgl. der Gestaltung des Lebenslauf. Ist es sinnvoll entsprechende Qualifikationen durch fett gedruckte Buchstaben hervorzuheben oder wirkt es beleidigend? Ziel des ganzen ist es die Lesbarkeit insbesondere im Hinblick auf die kurze Verweildauer des Personalers auf dem Lebenslauf zu erhöhen.

Beispiel:
Es seien folgende Programmiersprach-Kenntnisse gefordert: C/C++ und R

Folglich:
Java, C/C++, R, Python

Viele Grüße
Bralz

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11270
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Beitrag von TheGuide » 06.02.2019, 21:20

Wieso sollte das beleidigend wirken? Bei dem einen Personaler kommt das vielleicht nicht so gut an, der andere bleibt tatsächlich daran hängen.

BRALZ
Beiträge: 3
Registriert: 06.02.2019, 20:27

Beitrag von BRALZ » 06.02.2019, 22:41

Danke für deine Antwort.

Im Prinzip hat es so einen Touch: "Hier das sollst du Lesen! Die anderen Qualifikationen können Vorteile bringen, sind aber nicht primär gefordert"

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11270
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Beitrag von TheGuide » 07.02.2019, 20:34

Du musst schon selber glücklich mit der Art deiner Präsentation sein. Wenn du das selber nicht gutfindest, dann lass es lieber.

Jameson
Beiträge: 98
Registriert: 10.04.2017, 12:22

Re: Hervorheben von Qualifikationen - Lebenslauf

Beitrag von Jameson » 08.02.2019, 09:38

Hallo Bralz,
BRALZ hat geschrieben: ich bin Berufseinsteiger und habe eine Frage bzgl. der Gestaltung des Lebenslauf. Ist es sinnvoll entsprechende Qualifikationen durch fett gedruckte Buchstaben hervorzuheben oder wirkt es beleidigend?
BRALZ hat geschrieben:Beispiel:
Es seien folgende Programmiersprach-Kenntnisse gefordert: C/C++ und R

Folglich:
Java, C/C++, R, Python
in dieser Form wirkt das auf mich zwar nicht beleidigend, aber doch arg unbeholfen. Wenn du in deinem CV oder allgemein in deiner Bewerbung etwas hervorheben möchtest dann, zum Beispiel über die Reihenfolge.

Antworten