Hurra, mehrere Jobangebote....wie intelligent vorgehen....

Hier kann über aktuelle Probleme diskutiert werden.
Bernie
Beiträge: 178
Registriert: 30.12.2015, 19:01

@katerfreitag

Beitrag von Bernie » 12.07.2016, 22:15

katerfreitag hat geschrieben:Bernie: Politik im Politik-Forum. Bewerbung im Bewerbungsforum.
Antworten darf ich doch wohl noch?

Und dies schreib ich obwohl ich dir recht gebe, aber schon seit Jahren keine Trennung zwischen Bewerbung und Politik sehe, da in .de leider beides nahtlos ineinander übergeht, dank marktradikaler "Reformen", auch in anderen Politikfeldern übrigens, die man schön in unpolitisch oder politisch trennen will - auch so typisch deutsch diese Einstellung, und mich schon lange nervend.

Beispiel gefällig? "Krieg ist Frieden" (Zitat: George Orwell), und keine Politik....

Mit deiner Argumentation gehört Krieg in ein Kriegsforum und Politik in ein Politikforum sowie Bewerbung in ein Bewerbungsforum....

Fällt dir die Logik dabei auch auf? Man könnte z.B. auch sagen, dass Linke in ein Linkenforum gehören....Hasen in ein Hasenforum wo es nur um Hasenthemen geht. :lol: :roll:

Amüsierter Gruß
Bernie

PS: Wobei die Thematik durchaus interessant ist wie jeder weiß der sich mal auf eine ATTAC-Versammlung verirrt hat, wo nur ATTAC-Themen diskutiert werden durften - im realen Leben bzw. auf eine CDU-Parteiveranstaltung wo es nur CDU-Themen gab (gilt übrigens auch für andere Parteien) - wie bereits erwähnt, mich schon seit Jahren nervend und ein klares Kennzeichen das wir schon lange in keiner Demokratie mehr leben in Deutschland, wie ein Buchautor mal tituliert hat.....Dt. Scheuklappendenken eben *grins* :roll: :wink:
Zuletzt geändert von Bernie am 12.07.2016, 22:25, insgesamt 4-mal geändert.

katerfreitag
Bewerbungshelfer
Beiträge: 1981
Registriert: 20.12.2015, 15:18

Beitrag von katerfreitag » 12.07.2016, 22:18

Mir fällt auf, dass Du abschweifst. Schlechtes Konzentrationsvermögen ist kein Einstellungsargument.

Bernie
Beiträge: 178
Registriert: 30.12.2015, 19:01

@katerfreitag

Beitrag von Bernie » 12.07.2016, 22:19

katerfreitag hat geschrieben:Mir fällt auf, dass Du abschweifst. Schlechtes Konzentrationsvermögen ist kein Einstellungsargument.
Schön, dann schweife ich eben ab, aber lassen wir das Thema, und ich geb dir - wenn auch widerwillig - recht.

Bin müde....gute Nacht....

Bis demnächst und nix für Ungut
Bernie

Benutzeravatar
FRAGEN
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12159
Registriert: 22.07.2006, 18:18

Re: @katerfreitag

Beitrag von FRAGEN » 12.07.2016, 23:20

Bernie hat geschrieben:Hasen in ein Hasenforum wo es nur um Hasenthemen geht. :lol: :roll:
Ich bin ja ein grosser Freund plastischer Vergleiche... und das Hasenforum gefällt mir sehr! So falsch finde ich das aber auch gar nicht! Klar kann ein linker Hase auch seine linken Theorien in einem Linkstheoretiker- Forum ausbreiten... oder seine Bewerbung bei der Osterlogistik im Bewerbungsforum. Aber wenn es tatsächlich um seine "Hasenthemen" geht, bleibt er halt wirklich am besten im Hasenforum... ;-)

Wobei ich mich gerade frage, ob wir in irgendeinem Deiner ungezählten Threads schon einmal eine Bewerbung gesehen haben?!? Fällt mir gerade so ein... wo wir so schön von Hasen- und Bewerbungsforen reden... ;-)

cre
Bewerbungshelfer
Beiträge: 262
Registriert: 22.06.2016, 20:11

Re: @katerfreitag

Beitrag von cre » 13.07.2016, 00:13

FRAGEN hat geschrieben:
Bernie hat geschrieben:Hasen in ein Hasenforum wo es nur um Hasenthemen geht. :lol: :roll:
Ich bin ja ein grosser Freund plastischer Vergleiche... und das Hasenforum gefällt mir sehr! So falsch finde ich das aber auch gar nicht! Klar kann ein linker Hase auch seine linken Theorien in einem Linkstheoretiker- Forum ausbreiten... oder seine Bewerbung bei der Osterlogistik im Bewerbungsforum. Aber wenn es tatsächlich um seine "Hasenthemen" geht, bleibt er halt wirklich am besten im Hasenforum... ;-)

Wobei ich mich gerade frage, ob wir in irgendeinem Deiner ungezählten Threads schon einmal eine Bewerbung gesehen haben?!? Fällt mir gerade so ein... wo wir so schön von Hasen- und Bewerbungsforen reden... ;-)
Na nun stell dir mal vor, dir fällt gerade das Ei des Columbus aus der Hose. Da musst du es doch auch schnellstmöglichst unterbringen, egal wo. Sonst tritt noch jemand drauf und es ist matsche.

katerfreitag
Bewerbungshelfer
Beiträge: 1981
Registriert: 20.12.2015, 15:18

Beitrag von katerfreitag » 13.07.2016, 06:49

cre hat geschrieben:
Na nun stell dir mal vor, dir fällt gerade das Ei des Columbus aus der Hose. Da musst du es doch auch schnellstmöglichst unterbringen, egal wo. Sonst tritt noch jemand drauf und es ist matsche.
Aber wenn das Huhn, das das Ei gelegt hat, kontinuierlich seine Eier im Laufen verliert - überall: in der Pfütze, auf der Auffahrt, unterm Apfelbaum mit fast reifen Äpfeln... wie soll ich sagen - es wäre mit seinem Eierkram doch besser im Stall untergebracht, oder nicht? Schön warm, andere Hühner zum gackeln, kein Fuchs, man kann auf dem Ei hocken bleiben und es weiter bebrüten. Für mich klingt das nachgerade idyllisch.

Bernie
Beiträge: 178
Registriert: 30.12.2015, 19:01

@Cre, Katerfreitag

Beitrag von Bernie » 13.07.2016, 07:00

Und? Sind wir nun ein Eier und Hühnerforum geworden? 8) :idea: :roll: ;-)

Amüsierte Grüße
Bernie

Bernie
Beiträge: 178
Registriert: 30.12.2015, 19:01

Re: @Bewerbungshelfer

Beitrag von Bernie » 13.07.2016, 07:04

Ich bin ja ein grosser Freund plastischer Vergleiche... und das Hasenforum gefällt mir sehr! So falsch finde ich das aber auch gar nicht! Klar kann ein linker Hase auch seine linken Theorien in einem Linkstheoretiker- Forum ausbreiten... oder seine Bewerbung bei der Osterlogistik im Bewerbungsforum. Aber wenn es tatsächlich um seine "Hasenthemen" geht, bleibt er halt wirklich am besten im Hasenforum... ;-)
Yep, und im Bewerbungsforum beim Smalltalk, wie hier ;-):roll: 8)
Wobei ich mich gerade frage, ob wir in irgendeinem Deiner ungezählten Threads schon einmal eine Bewerbung gesehen haben?!? Fällt mir gerade so ein... wo wir so schön von Hasen- und Bewerbungsforen reden... ;-)
Und? Nicht gelesen hier? Die stehen doch drin, die Bewerbungen von mir, man muss die nur suchen, aber die akuellsten, z.B. die wo ich nächste Woche zum Vorstellungstermin hingehe, die fehlen hier.....muss ja nicht jede Bewerbung hier reinstellen. Oder? Bei nahezu über 100 Bewerbungen (Absagen schon mitgezählt) von mir könnte es eng werden, ,wenn ich jede einzelne hier reinstelle. Ganz zu schweigen davon, dass es nicht zielführend wäre, wenn ich jede Bewerbung hier reinstellen würde, die ich bisher geschrieben habe. :roll: :wink:

Gruß
Bernie

Antworten