Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kauffrau im Gesundheitswesen Bewerbung um eine Ausbildung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
OTA Anschreiben. Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge? << Zurück :: Weiter >> Regierungssekretäranwärter Ausbildung  
Autor Nachricht
glad



Anmeldungsdatum: 24.02.2014
Beiträge: 1
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 24.02.2014, 00:18    Titel: Kauffrau im Gesundheitswesen Bewerbung um eine Ausbildung

Bewerbungen schreiben sind so garnicht meine Stärke, könnte eure Hilfe gebrauchen. Hab "versucht" eine zu schreiben, und ich wäre euch für jeden Verbesserungsvorschlag sehr dankbar Smilie

Sehr geehrter Herr XY,

mit großer Begeisterung habe ich durch eine Mitarbeiterin Ihres Unternehmens erfahren, dass Sie für das Jahr 2013 den Beruf Kauffrau im Gesundheitswesen ausbilden. Da dies auf meinen Berufwunsch entspricht bewerbe ich mich um diesen Ausbildungsplatz.
Im vergangenen Schuljahr absolvierte ich erfolgreich meine Fachhochschulreife in Gesundheit und Pflege an der Maria von Linden Schule.
Die Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen fasziniert mich sehr, da ich großes Interesse und Freude am Umgang mit Menschen, Computer und organisatorischen Aufgaben habe. Über den Beruf Kauffrau im Gesundheitswesen habe ich mich gründlich informiert. Die gestellten Anforderungen kann ich erfüllen, weil ich in meiner schulischen Laufbahn sehr gern den PC benutzt habe, um für unseren Schulshop Werbungen, wie zum Beispiel Flyer anhand MS PowerPoint. Auch habe ich Rechnungen und Preislisten mit MS Word geschrieben. Dadurch konnte ich meine Fähigkeiten mit MS Word, Excel und PowerPoint vertiefen. In diesem Schulprojekt konnte ich nicht nur mein Interesse für kaufmännische Tätigkeiten entdecken, sondern auch lernen mit anderen im Team gut zusammenzuarbeiten.
Zu meinen besonderen Fähigkeiten zähle ich Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, ein freundliches und höfliches Auftreten und eine kommunikative, geduldige Arbeitsweise. Ebenso verfüge ich einen Führerschein der Klasse B.
Gerne stehe ich Ihnen für einen Praktikum zur verfügung.
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10970

BeitragVerfasst am: 24.02.2014, 11:02    Titel: Re: Kauffrau im Gesundheitswesen Bewerbung um eine Ausbildun

glad hat Folgendes geschrieben:
mit großer Begeisterung habe ich durch eine Mitarbeiterin Ihres Unternehmens erfahren, dass Sie für das Jahr 2013 den Beruf Kauffrau im Gesundheitswesen ausbilden. Da dies auf meinen Berufwunsch entspricht bewerbe ich mich um diesen Ausbildungsplatz.

Kannst du streichen: Die Informationen sind irrelevant oder gehören in den Betreff.

Zitat:
Im vergangenen Schuljahr absolvierte ich erfolgreich meine Fachhochschulreife in Gesundheit und Pflege an der Maria von Linden Schule.

Ich würde ja mindestens zwischen das Linden und die Schule einen Bindestrich setzen. Laut der HP schreibt sich die Schule selbst so:
Maria-von-Linden-Schule



Zitat:
Die Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen fasziniert mich sehr, da ich großes Interesse und Freude am Umgang mit Menschen, ComputerN und organisatorischen Aufgaben habe.

Ich weiß nicht, ob das - außer dem Umgang mit Menschen - wirklich die Kerninteressen des Berufsanfängers sein sollten, also ob das wirklich überzeugen ist.

Zitat:

Über den Beruf Kauffrau im Gesundheitswesen habe ich mich gründlich informiert.

Versteht sich von selbst!

Zitat:
Die gestellten Anforderungen kann ich erfüllen, weil ich in meiner schulischen Laufbahn sehr gern den PC benutzt habe, um für unseren Schulshop Werbungen, wie zum Beispiel Flyer anhand MS PowerPoint.

...zu erstellen.

Du sprühst ja gerade zu vor Begeisterung und hast alles sehr gern gemacht. Das Problem ist: Ich nehm dir diese emotionale Begeisterung nicht ab... Es sind Lippenbekenntnisse.

Zitat:
Ebenso verfüge ich ÜBER einen Führerschein der Klasse B.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum