Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kaufmann Audiovisuelle Medien Ausbildung Bewerbung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Bewerbung - deutsche Sprachkenntnisse erwaehnen << Zurück :: Weiter >> duales Pflegestudium Bewerbungsschreiben Muster gut so?  
Autor Nachricht
Remai



Anmeldungsdatum: 09.03.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 11.03.2017, 06:42    Titel: Kaufmann Audiovisuelle Medien Ausbildung Bewerbung

Hallo zusammen,



Dass die Einleitung nicht wirklich Individuell ist weiß ich, ändere ich aber noch.
Jeglicher Kritik stehe ich offen gegenüber.

Zitat:
x






Zuletzt bearbeitet von Remai am 16.03.2017, 19:05, insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10235

BeitragVerfasst am: 11.03.2017, 10:33    Titel: Re: Kaufmann Audiovisuelle Medien Ausbildung Bewerbung

Remai hat Folgendes geschrieben:
- Ist es sinnvoll mit der Organisation eines Privatfestivals zu Werben, wenn ich kein Zeugniss/Bescheinigung erbringen kann?

Du wirst doch irgendetwas von diesem Festival haben, etwa einen Flyer oder so etwas.

Zitat:
Sollte ich somit eher auf die Erfahrungen aus meinem Lehramtsstudium eingehen?

Nur dann, wenn du daraus Argumente für deine Einstellung ziehen kannst.

Zitat:
denn um es mit XXXX Worten zu sagen: „XXXXXX“.

Schwierig zu beurteilen, da du hier vielleicht mit der Anonymisierung übertreibst?

Zitat:
Stressige Jegliche Situationen werden meistere ich somit souverän gemeistert.

Nee, mein Satz hört sich doof an. Aber du solltest Begriffe wie Stress vermeiden und immer daran denken, dass du DICH bewirbst und daher auch als Agens in jedem Satz auftreten solltest.

Zitat:
Angesichts meiner aktuellen Tätigkeit als Verkaufshilfe habe ich bereits erste Erfahrungen im Umgang mit Kunden gesammelt. Mein freundliches und offenes Wesen ermöglichte es mir hierbei, auf schwierige Kunden (//verschiedene Kundentypen) ruhig zu reagieren und diese schnell zufrieden zu stellen.


Zitat:
Dank meines technischen Schwerpunktes in Abitur und Studiums, habe ich ein fundiertes Verständnis für technische Zusammenhänge erlangt.

Niemand, der nicht vorher technisches Verständnis hat und noch alle Latten auf dem Zaun hat, kommt auf die Idee etwas technisches zu studieren. Insofern ist der Satz voll daneben und unlogisch. Komma und Genitiv-s sind falsch.

Zitat:
Aufgrund der großen Vielzahl an englischer Literatur im Technikbereich, verfüge ich über gute Englischkenntnisse sowie einer guten Ausdrucksfähigkeit, wodurch ich mich auch gegenüber Ihren Internationalen Partnern verständlich äußern kann.

Auch das ist nicht logisch. Es sei denn, du hast die Vielzahl der englischen Literatur verfasst.
Wieder Komma- und Grammatikfehler.
Nach oben
Remai



Anmeldungsdatum: 09.03.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12.03.2017, 04:16    Titel:

Danke für deine Mühen!


Habe mal den Text Überarbeitet:

Zitat:
x




Finde aber, dass sich das Ganze nicht so flüssig lesen lässt, werde mich da morgen/heute nochmal dransetzen, ist ja schließlich Sonntag.

Wäre am Ende noch ein Absatz mit konkreten Bezug der Wahl des Unternehmens ratsam?

Grüße


Zuletzt bearbeitet von Remai am 16.03.2017, 19:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10235

BeitragVerfasst am: 12.03.2017, 13:02    Titel:

Remai hat Folgendes geschrieben:
raffinierte Audioeffekte verschmolzen mit werbestrategische Slogans – Genau so werden Ohrwürmer erschaffen die Kassen klingeln lassen. Um diese Kombination bedarf es eines Bindeglieds, welches Sie in mir als engagierten Mitarbeiter gefunden haben.

Für diese Kombination... - was ich allerdings nicht in der Richtung nissverstanden wissen möchte, dass ich diesen Einstige für sinnvoll hielte.

Zitat:
weshalb ich auch in SituationenKOMMA die schnellen Handlungsbedarf erfordernKOMMA stets den Überblickt behalte.


Zitat:
Kontakt zu fremden Menschen herzustellen ist mir aufgrund meines offenen Auftretens immer leichtgefallen. So war es mir Beispielsweise möglich, während meines Studiums schnell ein Netzwerk für Lern- und Gruppenarbeiten aufzubauen.

...leichtgefallen. So baute ich mir während meines Studiums schnell ein Netzwerk... auf

Zitat:

In meiner Beschäftigung als Verkaufshilfe habe ich bereits erste Erfahrungen im Umgang mit Kunden gesammelt.

Das kommt ein bisschen komisch. Oben bist du der große Organisator, Ansprechpartner für alles und jeden und jetzt kommst du schüchtern um die Ecke, dass du als kleine Verkaufshilfe Erfahrung mit Kunden gesammelt hast.

Zitat:
Vor allenM



Zitat:
Die MS-Office Software

MS Office = amerikanischer Eigenname = kein Bindestrich!
Anschluss Software (obwohl engl. Wort) = deutsch = Bindestrich
MS Office-Software - wobei das, um ehrlich zu sein, recht komisch klingt.

Der Satz funktioniert auch so:

MS Office habe ich mir bereits im täglichen Gebrauch, während der Schul- und Studienzeit, selbständig erarbeitet.
Nach oben
katerfreitag
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1991

BeitragVerfasst am: 12.03.2017, 18:40    Titel:

Ich finde Deinen Einleitungssatz zu verschachtelt und auch zu verkünstelt. Du bewirbst Dich auf eine kaufmännische Stelle. Du bist quasi Kaufmann und Ware in Personalunion. Ganz nach vorn gehört Dein bestes Argument für Deine Einstellung. Welches ist das?

Und ein Bezug zum Unternehmen kann nicht schaden - wichtig ist aber, dass Du hier nachvollziehbar und authentisch argumentierst und nicht in Lobhudelei des AG verfällst: der Grat ist schmal... Winken
Nach oben
Remai



Anmeldungsdatum: 09.03.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 13.03.2017, 21:25    Titel:

So habe den ganzen Text nochmal überarbeitet und bin soweit zufrieden damit.

Was ist denn eure Meinung zum Anschreiben sowie der Gliederung/Lesefluss?
Im Text selbst sind noch ein paar Anmerkungen, zu denen ich gerne eure Meinung lesen würde. Smilie

Zitat:
x





Zuletzt bearbeitet von Remai am 16.03.2017, 19:04, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10235

BeitragVerfasst am: 14.03.2017, 01:31    Titel:

Remai hat Folgendes geschrieben:
Viel Freude bereitet mir die Evaluierung der technischen Realisierungsmöglichkeiten unserer Vorhaben gegenüber dem effizienten Einsatz des Budgets.

Ehrlich? Das bereitet dir Freude?

Zitat:
Der Herausforderung, meine Erfahrung nun in einem lokalen/ihrenM Rocksender zu erweitern, blicke ich mit großem Interesse entgegen.


Zitat:
Aufgrund meines freundlichen und offenen Auftretens, fiel mir die Interaktion mit fremden in Studium sowie Nebenjobs immer leicht.

Komma falsch, mit Fremden

Zitat:
Anhand von regelmäßigen Kontakts mit Verwandten aus den Vereinigten Staaten, besitze ich sehr gute Englischkenntnisse, welche mir beim Bearbeiten von englischen Quellen hilfreich sind.

des regelmäßigen Kontakts oder von regelmäßigen Kontakten
Das erste Komma ist falsch.
Nach oben
Remai



Anmeldungsdatum: 09.03.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 14.03.2017, 17:08    Titel:

Danke für den Verweis auf die Fehler.

Zitat:
Ehrlich? Das bereitet dir Freude?

Vielleicht sollte ich an dieser Stelle eher erwähnen, dass dies in einer Gruppe stattfindet.

Aber wie ist die Meinung sonst dazu?
Sollte ich mehr Bezüge zum Unternehmen herstellen und die Belege für meine Kompetenzen reduzieren und evtl in ein Motivationsschreiben packen?[/quote]
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10235

BeitragVerfasst am: 14.03.2017, 18:54    Titel:

Deine Kompetenzen und Interessen sind schon das wichtigste, besonders dann, wenn es dir gelingt, einen Unternehmensbezug ohne zu schleimen herzustellen. Aber wenn man das Gefühl hat, dass du das schreibst, was du glaubst, was der Adressat hören will, ohne, dass es wirklich etwas mit dir zu tun hat, dann leidet die Glaubwürdigkeit deines Anschreibens.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum