Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kaufmann fuer Bueromanagement Bewerbung Ausbildungsplatz

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Ausbildungsbewerbung Fachinformatiker Systemintegration << Zurück :: Weiter >> Ausbildungsplatz zum Altenpfleger Bewerbung bewerten  
Autor Nachricht
MMaxx



Anmeldungsdatum: 02.04.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 02.04.2017, 18:01    Titel: Kaufmann fuer Bueromanagement Bewerbung Ausbildungsplatz

hi könntet ihr mein bewerbungschreiben mal durchlesen und mir feedback geben?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Kaufmann für Büromanagement


Sehr geehrte XY,

Ich habe mit Begeisterung ihre Stellenanzeige auf der „Jobbörse“ der Bundesagentur für Arbeit gelesen und bewerbe mich deshalb für einen Ausbildungsplatz zum Kaufmann für Büromanagement mit Ausbildungsbeginn September 2017. Für die Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement habe ich mich entschieden, da der Beruf, aufgrund seiner Vielseitigkeit, eine Herausforderung für mich ist. Besonderes Interesse habe ich auch an den verschiedensten Organisations- und Verwaltungsaufgaben wie zum Beispiel der Postverwaltung und der Datenverarbeitung am Computer.
Durch meine Laufbahn an der Realschule habe ich bereits erweiterte Kenntnisse in Microsoft-Office und Microsoft-Exel, sowie im 10-Finger-Schreibsystem.
Zielstrebigkeit, Belastbarkeit, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit zählen zu meinen Stärken. Da mir Arbeiten mit Kundenkontakt große Freude bereitet, sehe ich mich den von Ihnen gestellten Anforderungen gewachsen.

Meine Ausbildung möchte ich gerne bei Ihnen absolvieren, da mich Ihr Firmenprofil anspricht und ich bei ihrem mittelständischen Familienunternehmen die Möglichkeit sehe, eine vielseitige und hochwertige Ausbildung zu erhalten.

Ich freue mich, bald von Ihnen zu hören und Sie in einem Vorstellungsgespräch näher kennenlernen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10429

BeitragVerfasst am: 03.04.2017, 09:48    Titel: Re: Kaufmann fuer Bueromanagement Bewerbung Ausbildungsplatz

MMaxx hat Folgendes geschrieben:
Ich habe mit Begeisterung ihre Stellenanzeige auf der „Jobbörse“ der Bundesagentur für Arbeit gelesen und bewerbe mich deshalb für einen Ausbildungsplatz zum Kaufmann für Büromanagement mit Ausbildungsbeginn September 2017.

Das sollte im Betreff stehen (also außer, dass du die Anzeige mit Begeisterung gelesen hast, davon kann sich keiner was kaufen) bzw. steht dort schon. Streichen!


Zitat:

Für die Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement habe ich mich entschieden, da der Beruf, aufgrund seiner Vielseitigkeit, eine Herausforderung für mich ist.

Absolut nichtssagend. Außerdem gibt es einen Unterschied dazwischen, dass etwas eine Herausforderung ist (= "Hilfe, ich bin überfordert!") und dass man eine Herausforderung sucht (= "Hilfe, ich bin unterfordert!"). Dass der Beruf X aufgrund seiner Vielseitigkeit interessant sei, liest man häufig, wahrscheinlich weil alle aus demselben Bewerbungsratgeber abgeschrieben haben. Das weiß jeder Leser gleich, der Satz stammt nicht von dir und weiß daher nicht, ob du dich überhaupt mit dem Berufsbild auseinandergesetzt hast. Was genau begeistert dich an diesem Beruf? Andere halten den ja eher für langweilig. Warum du nicht?
Nach oben
Romanum
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.09.2008
Beiträge: 8888

BeitragVerfasst am: 04.04.2017, 13:42    Titel: Re: Kaufmann fuer Bueromanagement Bewerbung Ausbildungsplatz

Zitat:
Durch meine Laufbahn an der Realschule habe ich bereits erweiterte Kenntnisse in Microsoft-Office und Microsoft-Exel, sowie im 10-Finger-Schreibsystem.

Laufbahn kann man einen Schulbesuch nicht wirklich nennen. Und was du schreibst, ist genauso, als wenn du schreiben würdest, dass du lesen und rechnen kannst. Also man erfährt nicht wirklich, was du mit diesen angeblich schon erweiterten Kenntnissen wirklich für Aufgaben übernehmen kannst.

Zielstrebigkeit, Belastbarkeit, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit zählen zu meinen Stärken.

Stärken am besten nicht aufzählen, sondern anhand von Beispielen darstellen.

Da mir Arbeiten mit Kundenkontakt große Freude bereitet

Woher weißt du das denn? Außerdem ist Freude nicht ausreichend, sondern Können.

Gucke dir auch noch andere Bewerbungen an:

http://www.bewerbung-forum.de/forum/2-ausbildung-zur-kauffrau-fuer-bueromanagement-t57112.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/kaufmann-fuer-bueromanagement-ausbildung-t57659.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/ausbildung-zur-kauffrau-fuer-bueromanagement-t58840.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/kauffrau-fuer-bueromanagement-musterbewerbung-t58196.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/kauffrau-fuer-bueromanagement-bewerbung-schreiben-t60306.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-als-kauffrau-fuer-bueromanagement-t58049.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/kauffrau-im-bueromanagement-bewerbung-fuer-ausbildung-t58244.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-buerokaufmann-nach-abgebrochenem-studium-t59885.html

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum