Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Logistik Bewerbungsschreiben als Vorarbeiterin, Umzug nennen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Berufspraktiker
Bewerbung nach langem Studium im Bereich Fi/Co/Rewe << Zurück :: Weiter >> Software Engineer Bewerbung Muster als Java-Entwicklerin  
Autor Nachricht
Eva0207



Anmeldungsdatum: 04.08.2015
Beiträge: 2
Wohnort: Abensberg

BeitragVerfasst am: 04.08.2015, 12:52    Titel: Logistik Bewerbungsschreiben als Vorarbeiterin, Umzug nennen

Hallo zusammen,

ich hoffe, ihr könnt mir noch Tipps geben, wie ich mein Anschreiben verbessern könnte?
Zur Info, momentan wohne ich in Bayern, möchte mich aber in Hamburg bewerben, da ich da schon seit Jahren hin will Sehr glücklich

Deshalb heißt es jetzt bewerben, was das Zeug hält.

Hier mein Bewerbungsschreiben:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Bezug nehmend auf Ihre Stellenanzeige in der „…“ sind Sie aktuell oder demnächst auf der Suche nach „…“? Dann möchte ich mich mit diesem Schreiben gerne bei Ihnen bewerben.

Darf ich Ihnen meinen Werdegang kurz vorstellen? Nach einer Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik, arbeitete ich ein Jahr als Sachbearbeiterin in der Lagerwirtschaft, anschließend erhielt ich eine Stelle zur Vorarbeiterin in der Logistik. Meine Hauptaufgaben bestanden in der Bestandsüberprüfung, Bearbeiten von Fehlerprotokollen, Durchführung der permanenten und Stichtagsinventur und der Sicherstellung der korrekten Buchungsabläufe im Betrieb. Außerdem verwaltete ich die Zeitkonten sämtlicher Mitarbeiter der Lagerwirtschaft im SAP HR.
Seit März 2015 bin ich als Sachbearbeiterin im Magazin/Instandhaltung tätig. Durch meine Berufserfahrung bin ich im Umgang mit Waren sicherheitsbewusst und routiniert. Meine Arbeitsweise ist eigenständig und genau. Der frühestmögliche Eintrittstermin wäre der "..." und meine Gehaltsvorstellungen liegen bei "..." brutto jährlich.

Zu meinen Stärken zählen Belastbarkeit und ein hohes Maß an Lernbereitschaft.
Sie gewinnen einen loyalen und flexiblen Mitarbeiter mit dem Wunsch, sich auf neue Herausforderungen in einer neuen Stadt einzustellen. Der Umgang mit dem Buchungssystem SAP und MS-Office ist mir ein Leichtes und auch das Erlernen neuer Programme, Systeme oder Tätigkeiten bereitet mir große Freude.

Sollte Ihnen meine Bewerbung zusagen, freue ich mich auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen



Das ist jetzt mal so standardmäßig, wird natürlich auf jedes Unternehmen noch explizit angepasst.

Dank schon mal im Voraus
Winken
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10403

BeitragVerfasst am: 04.08.2015, 15:00    Titel: Re: Logistik Bewerbungsschreiben als Vorarbeiterin, Umzug ne

Eva0207 hat Folgendes geschrieben:
Bezug nehmend auf Ihre Stellenanzeige in der „…“ sind Sie aktuell oder demnächst auf der Suche nach „…“? Dann möchte ich mich mit diesem Schreiben gerne bei Ihnen bewerben.

Darf ich Ihnen meinen Werdegang kurz vorstellen?


Kannst du alles streichen. Dass du dich bewirbst, steht im Betreff, die Selbstvorstellung ist Teil der Bewerbung, das musst du deinem Adressaten nicht erklären, das weiß der.


Zitat:
Nach einer Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik, arbeitete ich ein Jahr als Sachbearbeiterin in der Lagerwirtschaft, anschließend erhielt ich eine Stelle zur Vorarbeiterin in der Logistik. Meine Hauptaufgaben bestanden in der Bestandsüberprüfung, BearbeitenUNG von Fehlerprotokollen, Durchführung der permanenten und Stichtagsinventur und der Sicherstellung der korrekten Buchungsabläufe im Betrieb. Außerdem verwaltete ich die Zeitkonten sämtlicher Mitarbeiter der Lagerwirtschaft im SAP HR.
Seit März 2015 bin ich als Sachbearbeiterin im Magazin/Instandhaltung tätig. Durch meine Berufserfahrung bin ich im Umgang mit Waren sicherheitsbewusst und routiniert. Meine Arbeitsweise ist eigenständig und genau. Der frühestmögliche Eintrittstermin wäre der "..." und meine Gehaltsvorstellungen liegen bei "..." brutto jährlich.

Das ist noch zu lebenslauflastig.

Zitat:
Sie gewinnen einen loyalen und flexiblen Mitarbeiter

Du warst eben noch eine Frau?

Warum willst du überhaupt die Stelle antreten? Das steht in der Bewerbung nämlich nirgends.
Nach oben
Eva0207



Anmeldungsdatum: 04.08.2015
Beiträge: 2
Wohnort: Abensberg

BeitragVerfasst am: 05.08.2015, 11:28    Titel: Überarbeitung

Hab jetzt alles nochmal überarbeitet, hätte dennoch gerne nochmal eine Einschätzung Sehr glücklich

Bewerbung als Sachbearbeiterin Logistik

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihre Stellenanzeige vom "..." hat mich sofort angesprochen. Nachdem ich schon Erfahrungen im Bereich Logistik sammeln konnte, wäre diese Position nun der nächste richtige Schritt. Ich bin überzeugt, dass Ihnen vor allem meine Fähigkeiten und mein Praxis-Know-how in dem Bereich Lagerwirtschaft von großem Nutzen sein werden.

Während meiner erfolgreich verkürzten Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik und mehrjährigen Berufserfahrung in der Automobilbranche zählte zu meinen Hauptaufgaben die Sicherstellung des Materialflusses zu allen Produktionslinien, die Überwachung und das Korrigieren der Lagerbestände, Kontaktaufnahme zu Lieferanten und Kunden und die administrative und organisatorischen Aufgaben der Abteilung.
Zu meinen Stärken zählen Belastbarkeit, ein hohes Maß an Lernbereitschaft und Teamfähigkeit.
Sie gewinnen eine loyale und flexible Mitarbeiterin mit dem Wunsch, sich auf neue Herausforderungen in einer neuen Stadt einzustellen. Der Umgang mit dem Materialwirtschaftssystem SAP ERP und MS-Office ist mir ein Leichtes und auch das Erlernen neuer Programme oder Systeme bereitet mir große Freude.

Ich bitte Sie meine Unterlagen vertraulich zu behandeln, da ich gegenwärtig noch in einem festen Beschäftigungsverhältnis stehe.

Aufgrund meiner Qualifikation und Kenntnisse liegen meine Gehaltsvorstellungen bei "..." brutto jährlich. Der frühestmögliche Eintrittstermin wäre der "...".

Sollte Ihnen meine Bewerbung zusagen, freue ich mich auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Gerne stehe ich auch für ein erstes telefonisches Interview zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen




Danke Winken Cool Lachen
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10403

BeitragVerfasst am: 05.08.2015, 16:58    Titel: Re: Überarbeitung

Eva0207 hat Folgendes geschrieben:
Ihre Stellenanzeige vom "..." hat mich sofort angesprochen. Nachdem ich schon Erfahrungen im Bereich Logistik sammeln konnte, wäre diese Position nun der nächste richtige Schritt. Ich bin überzeugt, dass Ihnen vor allem meine Fähigkeiten und mein Praxis-Know-how in dem Bereich Lagerwirtschaft von großem Nutzen sein werden

Konnte ist ein Weichmacher, dass du überzeugt bist - dasselbe gilt für sicher - schwächt deine Aussage paradoxerweise ab. Das liegt daran, dass das Subjektivitätsmarker sind.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Berufspraktiker Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum