Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mathematiker Bewerbung Praktikum in Unternehmensberatung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Altenpfleger Bewerbung Muster für einen Ausbildungsplatz << Zurück :: Weiter >> Erzieher Bewerbung schreiben, Erzieher Ausbildung  
Autor Nachricht
Sonnenblume12



Anmeldungsdatum: 09.04.2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 09.04.2014, 20:11    Titel: Mathematiker Bewerbung Praktikum in Unternehmensberatung

Hallo, habe folgendes Anschreiben verfasst, jedoch leider niemanden der es probelesen kann. Über Tipps und Verbesserungsvorschläge bin ich sehr dankbar!


Bewerbung: Praktikum als Fellow-Intern von 01.07.14 bis 30.09.14

Sehr geehrte Frau XY,
eine berufliche Zukunft in der Unternehmensberatung kann ich mir sehr gut vorstellen, da dort kreative Köpfe gefragt sind, die nicht in Schubladen denken, und ich auf diese Weise meine ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu entwirren und die richtigen Schlüsse zu ziehen, voll einsetzen kann.
Ich studiere im 5. Semester Mathematik an der XY-Universität in XY, wobei meine Neugier und der stete Wille, über den Tellerrand zu blicken, mich dazu gebracht haben, dass ich im Moment bis Juni zwei Semester an der Universität in Paris studiere.
Während meines Studiums habe ich beim Lösen komplizierter Probleme, sowohl im Team als auch alleine, gelernt, Zusammenhänge von Grund auf zu erkennen und zu verstehen. Wichtige Voraussetzung, war dabei nicht nur die Fähigkeit strukturiert in Gruppen zu arbeiten, sondern auch über Durststrecken hinweg, sich die nötige Ausdauer zu bewahren, um am Ende zum Ziel zu gelangen.
Meine sprachliche Gewandheit und Überzeugungskraft trainiere ich auf spielerische und doch kompetitive Weise in [meine Stadt] im universitären Debattierklub in Form von Turnieren und wöchtenlichem Training. Dies bereitet mir auch deshalb Freude, da ich hier negative Kritik unmittelbar umsetzen und systematisch an meinen Schwächen zu arbeiten kann.
Da Sie bei Unternehmen XY ein untypisches Praktikum versprechen, bei dem man schon früh viel Verantwortung und Eigeninitiave in die Teams einbringen kann, möchte ich diese Gelegenheit nutzen, praktisches Know-How zu erweben und mich persönlich weiterzuentwickeln.
Es würde mich daher sehr freuen, Sie in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen.
Mit freundlichen Grüßen

Was meint ihr?

Soll ich noch 7-monatigen Work&Travelaufenhalt in Australien miteinbauen?
Englisch und Französisch Kenntnisse? Oder kommen die beiden Dinge eher an eine andere Stelle z.B. in den Lebenslauf? Habe an der Uni vor einem Jahr einen Rhetorik-Kurs absolviert. Ist das erwähnenswert?
Habe einmal einen seriösen Intelligenzstrukturtest gemacht, nicht mitschicken oder? Das frage ich deshalb, da auf der Internetseite des Unternehmens steht, man solle Tests (SAT, GRE, Toefl, etc.) mitschicken.

Danke!
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
wiebewerben



Anmeldungsdatum: 23.11.2013
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 10.04.2014, 17:20    Titel:

Strong start: erwähne die Firma am Anfang positiv und für was Sie bekannt ist (falls möglich)….sieht dann nicht nach einem Massenanschreiben aus, selbst wenn es eigentlich doch eines ist…Personalisten entscheiden in wenigen Augenblicken, ob das Schreiben gut genug ist…sonst glaubt jeder du hast ein massenanschreiben für alle Unternehmensberater Smilie

Auf das Anforderungsprofil eingehen! – du machst viel Eigenwerbung, was gut ist, aber die Verknüfung zu Position fehlt mir---was ist gefragt und wieso erfüllst du das! das fehlt mir total, wirklich total! da brauchst mehr sonst fehlt die magische und romantische Verbindung zum UNternehmen Winken

Begründe die gewünschten Anforderungen mit Erfahrungen und Qualifikationen – mit Erfahrung und Qualifikationen den obigen Punkt argumentieren.

Passt es nicht zur geforderten Stelle, erwähnen Sie es nicht weiter im Anschreiben!!!
Auch wenn du auf bestimmte Qualifikationen (wie ein Zertifikat) sehr stolz bist, wenn diese nicht passt, dann raus!

Möglicher Starttermin – dies wird leider oft vergessen, kann den Prozess aber durchaus beschleunigen,

Strong finish – der ist gut mit dem untypischen Praktikum, Erwähnung der Firma, gefällt mir gut
Nach oben
Sonnenblume12



Anmeldungsdatum: 09.04.2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 10.04.2014, 20:22    Titel:

Bewerbung: Praktikum als [] von 01.07.14 bis 30.09.14

Sehr geehrte XY,
an ein Praktikum der besonderen Art bei der X denke ich deshalb, da dort kreative Köpfe gefragt sind, die nicht in Schubladen denken, sondern die Dinge aus neuen Perspektiven sehen und mit kräftig Wind in den Segeln Grenzen überschreiten. Auf diese Weise kann ich meinem Durst nach neuem Wissen freien Lauf lassen, und meine ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu entwirren und die richtigen Schlüsse zu ziehen, voll einsetzen.
Ich studiere im 5. Semester Mathematik an der Y-Universität in Z, wobei mich die Neugier und der stete Wille über den Tellerrand zu blicken dazu gebracht haben, aktuell für zwei Semester an der Universität in Paris zu studieren.
Während meines Studiums habe ich beim Lösen komplizierter Probleme, sowohl im Team als auch alleine, gelernt Zusammenhänge von Grund auf zu erkennen und zu verstehen. Bei der Firma X, entsprechend der Projektphase II, ist ein solches tiefgreifendes Verständnis der Ausgangspunkt für die strategische Neuausrichtung eines Unternehmens. Voraussetzung dafür ist wie im Mathematikstudium, nicht nur die Fähigkeit strukturiert in Gruppen arbeiten zu können, sondern auch die Ausdauer, um am Ende mit einer Lösung ans Ziel zu gelangen.
Meine sprachliche Gewandheit und Überzeugungskraft trainiere ich auf spielerische und doch kompetitive Weise im Zer Debattierklub in Form von Turnieren und wöchtenlichem Training. Die konstruktive Kritik unmittelbar umzusetzen und systematisch an meinen Schwächen zu arbeiten ist dabei besonders spannend.
Da die Firma X jungen, motivierten Menschen ein Praktikum wie kein anderes verspricht, bei dem man sich schon früh mit Verantwortung und Eigeninitiative in ein Team einbringen kann, möchte ich, getrieben von dem Drang nach neuen Erfahrungen, nicht stehen zu bleiben und gemeinsam mit Ihnen den nächsten Schritt gehen.
Es würde mich freuen, Sie in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen.

Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
wiebewerben



Anmeldungsdatum: 23.11.2013
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 11.04.2014, 13:07    Titel:

ja gefällt mir besser Smilie Ich würde dich einladen!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum