Österreich: Frau Mag. (FH) Müller?

Das Bewerbungsverfahren für Studienmöglichkeiten, Praktika und Jobs im Ausland unterscheidet sich von Land zu Land. Auf welche länderspezifischen Fallstricke besonders geachtet werden sollte, erfahrt ihr in dieser Rubrik.
Antworten
punki
Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2011, 17:16

Österreich: Frau Mag. (FH) Müller?

Beitrag von punki » 04.12.2015, 16:46

Wie ist die Anrede im Anschreiben korrekt, wenn unter Kontakt steht:
Mag. (FH) Susi Müller
???
Sehr geehrte Frau Mag. (FH) Müller??? Oder lässt man da das (FH) weg? Und wie ist das bei der Adresse im Anschreiben?
Mag. (FH) Susi Müller
Musterfirma GmbH
1000 Musterstadt
...

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11398
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Beitrag von TheGuide » 04.12.2015, 17:43

Ich kenne mich mit österreichischen Gepflogenheiten nicht so aus, aber in Dtld. würde der Magister nicht in die Anrede integriert werden.

punki
Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2011, 17:16

Beitrag von punki » 06.12.2015, 20:36

Danke für Deine Antwort. Mal sehen...

Antworten