Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

OTA Bewerbungsschreiben Muster Ausbildung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Bewerbung Werkstudentenjob << Zurück :: Weiter >> Erzieherinnenschule Bewerbung Ausbildungsplatz  
Autor Nachricht
katiuszka



Anmeldungsdatum: 21.01.2018
Beiträge: 1
Wohnort: koblenz

BeitragVerfasst am: 21.01.2018, 16:59    Titel: OTA Bewerbungsschreiben Muster Ausbildung

Hallo!!

ich möchte mich als OTA bewerben. Könnt ihr mir sagen ob sowas ok wäre?

Sehr geehrte Damen und Herren,

Mit großem Interesse habe ich auf der Homepage des Rheinischen Bildungszentrums gelesen, dass Sie Operationstechnische Assistenten/innen ausbilden. Gerne möchte ich mich Ihnen als Bewerberin vorstellen.

Während meiner Schulzeit an der Mannheimer Abendakademie, wo ich meinen Realschulabschluss erfolgreich abgeschlossen habe, entdeckte ich meine Vorliebe für die naturwissenschaftlichen Fächer, insbesondere Biologie.

Nach Beendigung meiner Elternzeit im August diesen Jahres strebe ich eine Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin an. Dabei möchte ich meine Stärken im Umgang mit Menschen einbringen sowie meine bereits angeeigneten Kenntnisse in Biologie erweitern. Ich kann gut mit Stress umgehen und bin psychisch und physisch belastbar. Darüber hinaus verfüge ich über ein schnelles Auffassungsvermögen und besitze eine gute Merkfähigkeit. Die mir aufgetragenen Aufgaben erledige ich mit der an mich selbst gestellten Gründlich- und Zuverlässigkeit. Den Operationsbereich finde ich sehr interessant, da ich gerne im Team arbeite, mich neuen Herausforderungen stellen möchte und verantwortungsbewusst bin. Mit Schichtdiensten sowie Arbeiten am Wochenende kann ich mich gut arrangieren.


Ich weiss da fehlen noch kommas usw. Muss ich Einsteigungstest schreiben? Habt das jemand von euch gemacht? Ich freue mich über jede Antwort!

Schöne Grüsse.
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10973

BeitragVerfasst am: 21.01.2018, 22:03    Titel:

katiuszka hat Folgendes geschrieben:
Sehr geehrte Damen und Herren,

Mit großem Interesse habe ich auf der Homepage des Rheinischen Bildungszentrums gelesen, dass Sie Operationstechnische Assistenten/innen ausbilden. Gerne möchte ich mich Ihnen als Bewerberin vorstellen.

Schau mal, du beendest die Anrede doch mit einem Komma, da muss es natürlich klein weiter gehen. Wenn du die Anzeige nicht gelesen hättest oder interessiert wärest, würdest du dich nicht bewerben. Und wozu eine Bewerbung dient, wissen die sehr geehrten Damen und Herren auch. Die wollen dich kennenlernen, was dich bewegt, OTA zu werden und was du dafür bereits an Vorwissen mitbringst.

Zitat:
Während meiner Schulzeit an der Mannheimer Abendakademie, wo ich meinen Realschulabschluss erfolgreich abgeschlossen habe, entdeckte ich meine Vorliebe für die naturwissenschaftlichen Fächer, insbesondere Biologie.

Nach Beendigung meiner Elternzeit im August diesen Jahres strebe ich eine Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin an.

Versuch das mal besser miteinander zu verknüpfen. Da ist bisher nur eine Summierung von Sätzen, die sollten besser aufeinander aufbauen.

Zitat:
Den Operationsbereich finde ich sehr interessant, da ich gerne im Team arbeite, mich neuen Herausforderungen stellen möchte und verantwortungsbewusst bin.

In diesem Satz begründest du das erste (und einzige) Mal in deinem Anschreiben deinen Wunsch OTA zu werden. Und das mit Gründen, die auf fast jeden Beruf passen. Also bitte Floskeln raus und wahre Gründe rein.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum