Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Schülerpraktikum Softwareentwickler Bewerbung um Praktikum

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Hauswirtschafterin Bewerbung um einen Ausbildungsplatz << Zurück :: Weiter >> Industriemechaniker Musterbewerbung ok?  
Autor Nachricht
Skeptar1



Anmeldungsdatum: 12.01.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 12.01.2014, 18:39    Titel: Schülerpraktikum Softwareentwickler Bewerbung um Praktikum

Hey Leute Sehr glücklich
Ich muss eine Bewerbung für ein Praktikum schreiben...
Da deutsch nicht gerade mein Lieblingsfach ist weiß ich nicht ob
1. die Grammatik stimmt
2. ich die richtige Formulierung getroffen habe
3. die Rechtschreibung stimmt

Natürlich habe ich mir größte Mühe gegeben und finde nichts mehr, aber wenn sich das eine andere Person anschaut findet der doch meistens ein paar Fehler


    Name..........Hier sollten eigendlich leerzeichen sein...........XXX, 25.02.2013
    Straße
    Wohnort
    Telefonnummer



    Inconso AG
    Dieselstraße 1-7
    61231 Bad Nauheim



    Bewerbung um ein Schülerpraktikum im Bereich IT

    Sehr geehrte Frau XXXX,

    wie bereits telefonisch besprochen bewerbe ich mich bei Ihnen um ein Praktikumsplatz als Softwareentwickler, im Zeitraum vom 24.11.2014 - 19.12.2014.

    Der Umgang mit Computern fällt mir leicht, ich arbeite schnell mit ihnen und Spaß macht es mir ebenfalls. Ich besitze schon einige Vorkenntnisse in der Programmiersprache C++ sowie in den Sprachen Html und CSS.

    Zurzeit besuche ich die 11. Klasse in der Berufsbildende Schule in XXX die ich im Sommer 2015 voraussichtlich mit dem Abschluss als Informationstechnischer Assistenten verlassen werde.

    Zu meinen Eigenschaften zähle ich Hilfsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Teamfähigkeit.

    Über eine Zusage würde ich mich sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen



    Anlagen:
    -Lebenslauf
    -Zeugnis


Gruß Smilie


Zuletzt bearbeitet von Skeptar1 am 12.01.2014, 19:02, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10744

BeitragVerfasst am: 12.01.2014, 18:51    Titel: Re: Schülerpraktikum Softwareentwickler Bewerbung um Praktik

Skeptar1 hat Folgendes geschrieben:
wie bereits telefonisch besprochenKOMMA bewerbe ich mich bei Ihnen um einEN Praktikumsplatz als Softwareentwickler, im Zeitraum vom 24.11.2014 - 19.12.2014.

Der Umgang mit Computern fällt mir leicht, ich arbeite schnell mit ihnen und Spaß macht es mir ebenfalls. Ich besitze schon einige Vorkenntnisse in der Programmiersprache C++ sowie in den Sprachen Html und CSS.

Zurzeit besuche ich die 11. Klasse in der BerufsbildendeN Schule in XXX die ich im Sommer 2015 _voraussichtlich mit dem Abschluss als Informationstechnischer Assistenten verlassen werde.

Zu meinen Eigenschaften zähle ich Hilfsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Teamfähigkeit.

Über eine Zusage würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen



Anlagen:
-Lebenslauf
-Zeugnis
[/list]

Gruß Smilie


Etwas kurz, oder?
Nach oben
Skeptar1



Anmeldungsdatum: 12.01.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 12.01.2014, 18:54    Titel:

Danke erstmal.
Ja genau das denke ich auch, aber was soll ich den noch reinnehmen?
Mir fällt nichts mehr ein :/
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10744

BeitragVerfasst am: 12.01.2014, 19:31    Titel:

Warum machst du das Praktikum denn? Antwort "Pflichtpraktikum" zählt nicht.
Was erhoffst du dir vom Praktikum?
Warum die ausgewählte Firma?
Nach oben
Skeptar1



Anmeldungsdatum: 12.01.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 12.01.2014, 19:42    Titel:

Ich mache das Praktikum weil ich nun wissen möchte ob dieser Beruf das richtige für mich ist.
Ich erhoffe mir von dem Praktikum das der Beruf das richtige ist.
Und ich habe diese Firma ausgewählt weil sie genau diesen Beruf im "Haus" hat und diesen Beruf auch ausbildet.


Und wie soll ich das nun in die Bewerbung reinschreiben...
Ich denke das ist nichts besonderes oder? Frage Frage
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10744

BeitragVerfasst am: 13.01.2014, 00:29    Titel:

Der erste Punkt ist schon mal ein klein wenig Motivation für das Praktikum. FÜr die beiden anderen Fragen solltest du noch bessere Antworten finden, vor allem sollte die Antwort nach Möglichkeit nicht immer gleich lauten.
Nach oben
Skeptar1



Anmeldungsdatum: 12.01.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 13.01.2014, 17:26    Titel:

Sooooooo
Ich habe mich noch einmal angestrengt und vieles verbessert (meiner Meinung nach Smilie )

Code:

XXXXXX                     XXXXX, 25.02.2013
XXXXXX
XXXXXX
XXXXXX



Inconso AG
Dieselstraße 1-7
61231 Bad Nauheim



Bewerbung um ein Schülerpraktikum im Bereich IT

Sehr geehrte Frau Wagner,

wie bereits telefonisch besprochen, bewerbe ich mich bei Ihnen um einen Praktikumsplatz als Softwareentwickler, im Zeitraum vom 24.11.2014 - 19.12.2014.

Der Umgang mit Computern fällt mir leicht, ich arbeite schnell mit ihnen und Spaß macht es mir ebenfalls. In meiner Freizeit lerne ich konzentriert die Programmiersprache C++. Gelegentlich erstelle ich eine Homepage mit Html und CSS.  Zudem habe ich schon Erfahrung mit den Programmen Code::Blocks, Eclipse, Microsoft Office, Microsoft Excel und Webocton Scriptly.

Ich bin 16 Jahre alt und zurzeit besuche ich die 11. Klasse in der Berufsbildenden Schule in Musterstadt die ich im Sommer 2015 voraussichtlich mit dem Abschluss als Informationstechnischer Assistent verlassen werde.

Ich denke, dass Ihr Betrieb ideal ist für mein Schülerpraktikum ist weil, ich mich sehr für die Softwareentwicklung interessiere. Dabei möchte ich gute Eindrücke in diesem Berufsbild bekommen um dann eventuell später in diesem Bereich zu arbeiten.

Zu meinen Eigenschaften zähle ich Hilfsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Teamfähigkeit.

Über eine Zusage würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen



Anlagen:
-Lebenslauf
-Zeugnis


Ich hoffe auf viele positive Antworten Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10744

BeitragVerfasst am: 14.01.2014, 11:26    Titel:

Skeptar1 hat Folgendes geschrieben:
wie bereits telefonisch besprochen, bewerbe ich mich bei Ihnen um einen Praktikumsplatz als Softwareentwickler, im Zeitraum vom 24.11.2014 - 19.12.2014.


Das letzte Komma muss weg (ich weiß, das steht auch in der Urspungsversion, da habe ich es schlicht übersehen). Ich würde allerdings den Zeitraum entweder in einen eigenen Satz packen oder aber in die Mitte des Satzes stellen, denn so wirkt das ein wenig wie "ach ja, da fällt mir noch ein, der Zeitraum..."
Also: "wie bereits tel. besprochen, bewerbe ich mich für den Zeitraum vom 24.11. bis zum 19.12.2014 um einen Praktikumsplatz als SWE."


Zitat:
Der Umgang mit Computern fällt mir leicht, ich arbeite schnell mit ihnen und Spaß macht es mir ebenfalls. In meiner Freizeit lerne ich konzentriert die Programmiersprache C++. Gelegentlich erstelle ich eine Homepage mit Html und CSS.

Hier wäre dann ein Link angebracht. Die HP sollte dann natürlich keine Fotos vom letzten Saufgelage beinhalten...

Zitat:
Ich bin 16 Jahre alt und zurzeit besuche ich die 11. Klasse in der Berufsbildenden Schule in Musterstadt die ich im Sommer 2015 voraussichtlich mit dem Abschluss als Informationstechnischer Assistent verlassen werde.

Nach Musterstadt fehlt ein Komma. Dieser Einschub, den man bei einer Schülerbewerbung wohl tolerieren kann (er beinhaltet eigentlich Informationen, die im Anschreiben nichts verloren haben) kommt hier etwas unvermittelt. Das voraussichtlich steht zudem an der falschen Stelle. Dass du die Schule bei Erfolg als IA verlassen wirst, dürfte ja wohl bereits festgeschrieben sein, oder? Was eben nicht festgeschrieben wenn auch als wahrscheinlich anzunehmen ist, ist, dass du den Abschluss auch erhältst, deshalb gehört das vorraussichtlich vor den Sommer.

Zitat:
Ich denke, dass Ihr Betrieb ideal ist für mein Schülerpraktikum ist weil, ich mich sehr für die Softwareentwicklung interessiere.

Das Komma gehört vor das weil, nicht dahinter. Stell den Satz um: "Da ich mich..., ist ihr Betrieb ideal für mich." Das spart dir das "Ich denke, dass..." welches die Rückfrage provoziert, was denn andere darüber dächten.

Zitat:
Dabei möchte ich gute Eindrücke in diesem Berufsbild bekommen um dann eventuell später in diesem Bereich zu arbeiten.

Einen guten/schlechten Eindruck kann man von einer Person erhalten.
Nach oben
Skeptar1



Anmeldungsdatum: 12.01.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 14.01.2014, 16:00    Titel:

TheGuide hat Folgendes geschrieben:

Hier wäre dann ein Link angebracht. Die HP sollte dann natürlich keine Fotos vom letzten Saufgelage beinhalten...


Natürlich nicht Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich
Danke für die Tipps habe das nun so korrigiert Smilie
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum