Die Suche ergab 36 Treffer

von belanna
14.03.2010, 13:40
Forum: Bewerbungsfotos und Passbilder
Thema: Bewerbungsfotos in Sepia oder nicht?
Antworten: 30
Zugriffe: 8906

Wir wissen ja nicht, für was Du Dich bewerben willst. Dann kommt es ausser dem Beruf auch noch auf Deine Persönlichkeit an... Die Kleidung trägt auch noch mal einen Teil dazu bei. Im Prinzip kann man ja jedes Bild mit der entsprechenden Software von farbig auf schwarz-weiss oder sepia trimmen. Stell...
von belanna
01.01.2010, 18:17
Forum: Lebenslauf
Thema: Ausbildungsabbruch im Lebenslauf formulieren
Antworten: 27
Zugriffe: 5377

Lücken im Lebenslauf machen sich immer schlecht. Sieht aus nach "Zeit vertrödelt". Wenn Du 2 Praktika gemacht hast, dann ist das auf jedenfall besser, die auch zu erwähnen. Und ob die Deinen eventuell zukünftigen Arbeitgeber interessieren oder nicht, das wird er beim Durchlesen des Lebenslaufes selb...
von belanna
24.10.2009, 13:57
Forum: Zeugnisse, Nachweise
Thema: Telefonberater Arbeitszeugnis Call Center Agent Tipps?
Antworten: 3
Zugriffe: 3745

Tolles Zeugnis,

sehr ausführliche und individuelle Beschreibung Deiner Tätigkeit und auch bei den Soft Skills alles vorhanden, was zu einer Eins benötigt wird.

--> Freu Dich einfach über so ein Zwischenzeugnis!!
von belanna
26.09.2009, 20:33
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Bewerbungsgespräch unentschuldigte Fehlstunden
Antworten: 11
Zugriffe: 10668

Die wahren Gründe für die Fehlstunden kenne hier leider keiner. Deswegen eine allgemeine Antwort. Wenn er die selbst auf dem Gewissen hat, also einfach geschwänzt hat, dann sollte er auch dazustehen. Fehler machen kann jeder. Wichtig ist es, wie er in Zukunft damit umgehen will. Und was er dem Arbei...
von belanna
26.09.2009, 20:07
Forum: Berufsleben
Thema: Frage zum "Aushandeln" der Vertragsbedingungen
Antworten: 1
Zugriffe: 1758

Hallo, verhandlbar ist alles. Entscheidend ist Deine persönliche Situation und die allgemeine Vorgehensweise im Unternehmen. Wenn es sich um ein großes Unternehmen mit Tarifvertrag handelt, dann wirst Du wenig Chancen haben, die Probezeit zu streichen. Eventuell gibt es einen Betriebsrat, denn Du ma...
von belanna
24.07.2009, 23:30
Forum: Bewerbungsfotos und Passbilder
Thema: Welche Kleidung fürs Bewerbungsfoto?
Antworten: 77
Zugriffe: 11167

Hallo Annima, die Kleidung sollte elegant sein, ohne allzu sehr konservativ zu wirken. Und gerade für eine Ausbildung halte ich es auch für gut, wenn Du den Mut zur Farbe hast. Es muss halt zu Dir passen. Was viel, viel wichtiger ist, ist Deine Haltung und Dein Gesichtsausdruck. Ohne eine offene, fr...
von belanna
24.07.2009, 22:39
Forum: Berufsleben
Thema: Gehaltsvorstellung wieviel
Antworten: 1
Zugriffe: 2415

Hallo, hier was zu schreiben, ohne Deine Vorbildung, Dein Tätigkeitsfeld, Dein Alter, Deinen Wohnort zu kennen, ist sehr, sehr schwierig. Wenn Du z. B. Fachinformatiker Systemintegration bist und 1.5 Jahre Berufserfahrung hast, dann würde ich Dir in der Firma, in der ich arbeite, ca. 27500 anbieten,...
von belanna
24.07.2009, 22:20
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Vorstellungstermin verschieben? Formulierung?
Antworten: 15
Zugriffe: 13496

Wichtig ist auch, dass zwischen der Bitte um Verschiebung des Termins (NUR telefonisch, da kann ich mich nur anschliessen) und dem Zugang des Termins möglichst wenig Zeit verstreicht. Und je nachdem wie wichtig der neue bzw. der alte Job ist. Eine unschöne Methode, aber immerhin EINE Methode ist es,...
von belanna
04.06.2009, 22:24
Forum: Einstellungstest
Thema: Auswahlverfahren Telekom
Antworten: 604
Zugriffe: 377209

Hallo Angi, Warteliste heisst, dass Du nur dran kommst, wenn eine unbekannte Anzahl besser geeigneter Bewerber vorher den Platz nicht annehmen. Ich kann jetzt nichts direkt zu der Telekom sagen, nur... sehnsüchtig auf eine Zusage zu warten, halte ich für deutlich übertrieben. Freu Dich, wenn es klap...
von belanna
31.05.2009, 16:36
Forum: Ausbildung, Praktika und Studium
Thema: Ausbildung abbrechen, danach Schule?
Antworten: 4
Zugriffe: 1803

Wenn Du ganz sicher bist, dass die aktuelle Ausbildung nichts für Dich ist und Du bereits eine Alternative hast, was macht es dann für einen Sinn, in diese Ausbildung noch mehr Zeit zu investieren? Im Gegenteil, je länger Du den Abbruch hinauszögerst, desto eher wirst Du Dir die Frage gefallen lasse...
von belanna
31.05.2009, 16:25
Forum: Ausbildung, Praktika und Studium
Thema: Die Qual der Wahl
Antworten: 3
Zugriffe: 1526

Die Entscheidung, was Du letztendlich willst, kann Dir keiner abnehmen. Diese Fragen kannst Du nur Dir selbst beantworten: Will ich mein Abi machen und dann später studieren? Reicht mir eine Ausbildung und das Gehalt, das ich dann verdienen werde? Hier findest Du unter gehaltsvergleich.com Hinweise,...
von belanna
31.05.2009, 16:16
Forum: Ausbildung, Praktika und Studium
Thema: Großes Problem
Antworten: 4
Zugriffe: 1686

Das ist das klassische Thema Fremdbild - Eigenbild. So wie ich das lese, stellst Du an Dich extrem hohe Ansprüche und DU meinst, den Ansprüchen einer Ausbildung nicht zu genügen. Dein Ausbildungsbetrieb sieht das wohl anders, sonst hätten sie Dir kaum einen Ausbildungsvertrag gegeben. Sobald die Aus...
von belanna
17.05.2009, 19:09
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Lücke seit Schulabschluss im Vorstellungsgespräch erklären
Antworten: 5
Zugriffe: 3033

Da Du Fisi werden möchten.. Auf die Frage "Was haben Sie in der Zwischenzeit gemacht? fallen mir spontan so Dinge ein wie: - Computer bei Freunden gewartet und repariert - Zuhause aus alten Komponenten selbst ein kleines Netzwerk aufgebaut - Selber Programmieren bei gebracht - Im Internet Seiten ers...
von belanna
17.05.2009, 18:44
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Stelle erneut ausgeschrieben nach Absage
Antworten: 3
Zugriffe: 4377

Wenn es die gleiche Stelle ist, wenn auch in leicht abgewandelter Form, dann wirst Du mit einer erneuten Bewerbung nur geringe Chancen haben. Denn wenn sie Dich wirklich gewollt hätten, dann wären sie da eventuell aktiv auf Dich zugekommen. Wahrscheinlich gibt es einen anderen Grund, warum sie Dir l...
von belanna
16.05.2009, 18:58
Forum: Berufsleben
Thema: Gehaltsvorstellung als Bürokraft in Teilzeit
Antworten: 1
Zugriffe: 5068

Hallo, wenn das eine Stelle für eine Bürohilfskraft ist, auf die Du Dich bewerben möchtest, dann würde ich mal mit einem Stundenlohn von ca. 10 Euro brutto anfangen. Eher noch drunter. Jetzt kommt das ABER. Du würdest mit der von Dir geplanten Vorgehensweise für jemanden mit abgeschlossenem Studium ...
von belanna
10.05.2009, 21:56
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Projektingenieur Elektrotechnik Bewerbung: Bitte um Tipps
Antworten: 3
Zugriffe: 3209

Hallo Ibra, das Anschreiben gefällt mir sehr gut. Du hast es geschafft, sehr viele interessante Dinge zu erwähnen, die Du während Deines Studiums gemacht hast. Und das alles, obwohl Du das Diplom gerade mal zwei Monate hast. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, daß das alles einen Bezug zu der Stel...
von belanna
10.05.2009, 21:38
Forum: Berufsleben
Thema: Gehaltsvorstellung als Bauingenieur
Antworten: 4
Zugriffe: 4501

Würde ich weglassen. Das kann mehr schaden als helfen. Stell Dir vor, Du schreibst, Deine Angaben beziehen sich auf 13 Gehälter und die Firma zahlt kein Weihnachtsgeld. Das kommt nicht gut. Die Antwort, ob Du 12 oder 13 Monatsgehälter bekommst, wird sich im VG erledigen oder spätestens, wenn die Fir...
von belanna
09.05.2009, 19:21
Forum: Berufsleben
Thema: Gehaltsvorstellung als Bauingenieur
Antworten: 4
Zugriffe: 4501

Als Stelle würde ich das Ende des Anschreibens nehmen. Kurz vor der Stelle, wo man deutlich macht, dass man sich über ein Vorstellungsgespäch freut. Weiterhin ist mir nicht ganz klar, warum Du ein Bruttomonatsgehalt angeben willst. Üblich ist die Angabe des Bruttojahresgehaltes. Achtung: Wenn Du mit...
von belanna
11.04.2009, 09:16
Forum: Ausbildung, Praktika und Studium
Thema: Projektdoku - Zeit verlängern, wegen Krankheit ???
Antworten: 1
Zugriffe: 1765

Schwer hier eine Antwort zu geben, da die Anfrage recht allgemein ist. Ich versuche es trotzdem. Krank werden ist kann jeder, das hat man leider nicht in der Hand. Dann geht man zum Arzt und bekommt ein ärztliches Attest. Wie im Berufsleben auch. Ich nehme an, dass es an der Berufsschule kein Proble...
von belanna
23.12.2008, 17:41
Forum: Sonstiges
Thema: Online-Bewerbungsunterlagen als passwortgeschütztes PDF
Antworten: 1
Zugriffe: 2268

Re: Online-Bewerbungsunterlagen als passwortgeschütztes PDF

Hallo Peter, ich sehe da zwei Punkte, die gegen diese Vorgehensweise sprechen. Wenn Du immer auf das gleiche PDF verweist, dann zeugt das nicht von einer individuellen Bewerbung für eine Stelle. Andererseits machst Du es der Zeitarbeitsfirma und deren Personalern schwer, wenn diese jedesmal ein Pass...
von belanna
03.08.2008, 18:58
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Vorstellungsgespräch, Fahrtkosten-Formulierung?
Antworten: 16
Zugriffe: 9964

Während des Gesprächs nach der Fahrtkostenerstattung zu fragen, kann problematisch sein. Also ganz am Anfang kommt das bestimmt nicht gut. Wenn überhaupt, dann ganz am Ende des Gespräch. Das kannst Du ja auch noch hinterher klären. Je nachdem, wer im Gespräch sitzt, macht es auch keinen Sinn. Wenn m...
von belanna
28.06.2008, 23:06
Forum: Berufsleben
Thema: Große Probleme in der Ausbildung - Abbrechen?
Antworten: 3
Zugriffe: 3686

Hallo Matthias, ich finde es gut, dass Du Dir bereits im 1. Jahr Gedanken darüber machst, dass Deine jetzige Ausbildung nichts für Dich ist. Besser als im 3. Jahr... Versuche alles, um in den Bereich zu gelangen, den Du Dir wünschst. Sei es über ein Praktikum oder über eine weitere schulische Qualif...
von belanna
17.06.2008, 20:42
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: IT Berater und technischer Berater Bewerbung schreiben
Antworten: 8
Zugriffe: 6662

Warum willst Du Dich denn gerade auf diese Stelle in dieser Firma bewerben? Ich kann keinen Bezug zu einer möglichen Stellenausschreibung oder zu einer bestimmten Firma erkennen.

Gruss Belanna
von belanna
17.06.2008, 18:52
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Bürokauffrau Vorstellungsgespräch nicht gut verlaufen
Antworten: 18
Zugriffe: 17387

Also wenn ich Deine Schilderung des Gespräches so höre und mir vorstelle, wie Du da aufgetreten bist, dann wundert es mich, dass Du nicht gleich hochkant hinausgeflogen bist. Ich denke, das lag nur an der Menschenkenntnis des Personalchefs. Du bist halt noch auf der Schule und stehst ganz am Anfang ...
von belanna
09.06.2008, 21:23
Forum: Berufsleben
Thema: Dringend: Ordnungsgemäße Kündigung wie formulieren?
Antworten: 2
Zugriffe: 5305

Also ich finde, eine Kündigung zu schreiben, das ist das Einfachste von der Welt. Den Ansatz von iké_engel finde ich da schon ziemlich gut. Den Grund, warum Du kündigst, würde ich nicht in das Schreiben mit reinnehmen. Wichtiger ist es, den Brief persönlich dem Chef oder wer auch immer bei euch für ...