Die Suche ergab 26 Treffer

von AgentSmith
17.08.2009, 13:32
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Wie antworte ich bei der Gehaltsvorstellung per Email?
Antworten: 2
Zugriffe: 13390

Hm, also deinen Schilderungen nach hast du in deiner ersten Antwort lediglich hinsichtlich deiner Verfügbarkeit geantwortet und deine Gehaltsvorstellungen nicht angegeben , obwohl danach gefragt wurde. Nun erhälst du erneut eine E-Mail mit der Bitte, deine ungefähren Vorstellungen preiszugeben. Ich ...
von AgentSmith
10.08.2009, 13:59
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Bewerbungen werden weder beachtet noch berücksichtigt :o(
Antworten: 9
Zugriffe: 3840

Floyd hat geschrieben:ohne Beziehung bekommst du heute kaum einen Job oder Ausbldungsplatz.
...ist zwar schon etwas älter, aber: das stimmt schlicht und ergreifend nicht. Vitamin B kann hilfreich sein- muss es aber noch lange nicht.
von AgentSmith
10.08.2009, 13:54
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Telefonische Zusage zum Vorstellungsgespräch
Antworten: 3
Zugriffe: 3226

Ruf halt einfach dort noch einmal an, verlange deinen Gesprächspartner, der dir die telefonische Zusage mitgeteilt hat und kläre den Sachverhalt.

Viel Glück.
von AgentSmith
10.08.2009, 13:47
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: ... "wir kommen danach unaufgefortert wieder auf Sie zu
Antworten: 3
Zugriffe: 4253

...Nachfragen (und darum ging es dem Threadstarter ja) ist m.E. durchaus legitim; vor allem nach dieser langen Zeit. Hätte an sich schon eher passieren können. Ich sehe das auch keineswegs so, dass man sich damit etwas versaut. Nachfragen gehört ja zu dem Bewerbungsprozess dazu, wenn man länger nich...
von AgentSmith
10.08.2009, 13:37
Forum: Smalltalk
Thema: 99% der Bewerbungen gehören ungelesen in den Müll!
Antworten: 82
Zugriffe: 62215

die meißten bewerben sich auf die verkehrten Stellen oder kennen ihre Qualfikation nicht bzw. können diese nicht mit der Stellenanzeige im Anschreiben übereinander bringen. Da fühl' ich mich doch schwer betroffen! :) , d.h. eigentlich :( was macht man, wenn Angebot (meine Motivationen und Qualifika...
von AgentSmith
17.06.2009, 15:11
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Nach Absage nochmals Bewerben?
Antworten: 2
Zugriffe: 3871

... also wie schon geschrieben wurde: was hast du zu verlieren? Ruhig erneut die Bewerbung an das Unternehmen richten. Ich würde allerdings nicht unbedingt erwähnen, dass du dich schon einmal dort beworben hast. So etwas habe ich mir immer erst für das (etwaige) Vorstellungsgespräch aufgehoben. Tut ...
von AgentSmith
16.06.2009, 11:55
Forum: Sonstiges
Thema: Auswahlverfahren
Antworten: 5
Zugriffe: 2950

...klingt eher nach: Danke, Deine Bewerbungsunterlagen haben wir erhalten und bis Ende diesen Monats entscheiden wir uns, wie und mit wem es weitergeht. Anfang nächsten Monats solltest Du also eine Info von denen bekommen: - Einladung zum Gespräch oder - weiteres Warten ist angesagt oder - Absage od...
von AgentSmith
15.06.2009, 14:13
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Rückmeldung von Betrieben bezüglich Bewerbungseingang
Antworten: 4
Zugriffe: 5280

Also eine Eingangsbestätigung bzw. Absage bzw. überhaupt eine Nachricht gehört m.E. immer dazu und ist ein absolutes Muss. Ich kann von beiden Seiten berichten; einerseits als Personaler bei meinem derzeitigen AG; andererseits als betroffener Bewerber. Bei meinem derzeitigen AG verschicken wir immer...
von AgentSmith
15.06.2009, 13:28
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Keine Rückmeldung nach Vorstellungsgespräch
Antworten: 39
Zugriffe: 5811

Naja, ich würde derlei Sätze wie "...das wäre dann ihr Arbeitsplatz" auch nicht überbewerten. Wenn eine solche Führung Gegenstand eines Bewerbungsgespräches ist, dann gehört ja das Durchlaufen der etwaigen künftigen Abteilung schon dazu- und da ist es an der Stelle ja ganz nett und auflockernd, wenn...
von AgentSmith
26.05.2009, 12:54
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Kleine Personalerkunde- So sieht es wirklich aus
Antworten: 8
Zugriffe: 4597

Sehr interessante Details, die Du da schilderst, vielen Dank Italia. Zum Punkt CV: da schließe ich mich ice_and_fire an und denke, dass es sogar noch eine Variation gibt. Oft gibt es in kleinen und mittleren Betrieben ja gar keine HR-Manager, sondern alles bleibt "lediglich" an den Sachbearbeitern "...
von AgentSmith
26.05.2009, 11:56
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Nach Absage Unterlagen in Reserve
Antworten: 5
Zugriffe: 14955

@Hope77: also ich würde da auch mal anrufen, wie oben bereits geschrieben wurde. Es ist natürlich schon schwierig, etwas dagegen zu sagen, wenn man denn diese Stelle gerne bekommen möchte. Aber ich finde das auch eine echte Frechheit. Habe so etwas auch schon erleben müssen- da gab es aber gar keine...
von AgentSmith
22.05.2009, 12:13
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Terminvereinbarung Vorstellungsgespräch- schwere Geburt
Antworten: 12
Zugriffe: 3744

...so, hier noch ein letztes Update zum geschilderten Fall: gestern ruft mich doch tatsächlich mein damaliger AP an- nach mittlerweile gut 4 Wochen, die nach seinen Worten am Telefon "...ich melde mich gleich wieder wegen eines Termins..." vergangen sind. Ich bin natürlich freundlich interessiert, a...
von AgentSmith
22.05.2009, 12:04
Forum: Smalltalk
Thema: 99% der Bewerbungen gehören ungelesen in den Müll!
Antworten: 82
Zugriffe: 62215

Mahlzeit. @schattenmann: Danke für Deinen Kommentar. Wie so oft im Leben gibt es hier auch unterschiedliche Sichtweisen. Wie meine Vorrednerin schon schrieb: wo soll man denn dann anfangen zu selektieren? Ich rede/ schreibe auch nicht von dem einen Komma, welches fehlt oder von dem einen Buchstaben,...
von AgentSmith
14.05.2009, 08:04
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Warum haben Sie Ihre Ausbildung abgebrochen?
Antworten: 18
Zugriffe: 3361

In jedem Fall solltest Du aber immer möglichst neutral dem alten Unternehmen gegenüber bleiben; also nicht im Vorstellungsgespräch zu negativ über das damalige Unternehmen reden. Die Formulierung in etwa wie: "die Ausbildung hat nicht meinen Vorstellungen einer guten Ausbildung entsprochen, weil ich...
von AgentSmith
14.05.2009, 07:42
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Terminvereinbarung Vorstellungsgespräch- schwere Geburt
Antworten: 12
Zugriffe: 3744

hm, war sicherlich ironisch gemeint, oder? Ich bin immer noch der Meinung, dass man sich immer zweimal im Leben sieht/ hört... insofern würde ich das glaube ich nicht an der Assistenz o.ä. auslassen. Die kann ja auch nix dafür...
von AgentSmith
09.05.2009, 14:03
Forum: Online-Jobbörsen und Jobvermittlung
Thema: Stellenanzeigen von Personalberatungen
Antworten: 17
Zugriffe: 22966

Position ist ein leitender Sachbearbeiter. Also nix ungewöhnliches. Na mal schauen, ich bin noch nicht ganz schlüssig. Jedenfalls nervt dieser Bewerbertanz mit den Agenturen mich doch gerade sehr. Schade, dass viele Unternehmen immer mehr darauf abfahren...

Danke für die Info jedenfalls!
von AgentSmith
08.05.2009, 10:44
Forum: Berufsleben
Thema: berufsleben in banken
Antworten: 2
Zugriffe: 1670

...stimmt genau. Ich habe auch 4,5 Jahre lang (inkl. Ausbildung) in einer Bank (Sparkasse) gearbeitet. Und da gibts schon den ersten Unterschied. Bank kann man nicht mit einer Sparkasse vergleichen (meine Meinung). Bei uns in der Sparkasse war alles, wirklich alles dokumentiert und geregelt. Überspi...
von AgentSmith
08.05.2009, 10:29
Forum: Smalltalk
Thema: 99% der Bewerbungen gehören ungelesen in den Müll!
Antworten: 82
Zugriffe: 62215

Aber noch einmal: Wie soll sich derjenige, der es nicht schafft, eine ordentliche Bewerbung zu schreiben, sich ordentlich zu informieren und höflich aufzutreten, denn gut für eine Firma sein? Sehe ich auch so. Ich hatte (und habe) auch mit der Personalauswahl zu tun; bei mir reichte die Spanne der ...
von AgentSmith
08.05.2009, 10:00
Forum: Online-Jobbörsen und Jobvermittlung
Thema: Stellenanzeigen von Personalberatungen
Antworten: 17
Zugriffe: 22966

Mahlzeit. Hab mal eine Frage zu den Agenturen/ Vermittlern (wie auch immer): bei sehr vielen Anzeigen dort weiß man im Vorfeld manchmal ja schon sehr genau, um welches Unternehmen es sich handelt, für das gesucht wird. Sagen wir mal, in meinem Fall weiß ich es zu 100%, weil die Agentur einen Text zu...
von AgentSmith
07.05.2009, 13:25
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Terminvereinbarung Vorstellungsgespräch- schwere Geburt
Antworten: 12
Zugriffe: 3744

...hier noch mal ein Update. Ich hatte Ende letzter Woche (also gut 14 Tage nach dem letzten, ominösen telefonischen Kontakt) meinen AP in der Firma direkt per E-Mail angeschrieben und mein großes Interesse an der Vakanz sowie meine uneingeschränkte Bereitschaft zu einem persönlichen Gespräch erklär...
von AgentSmith
28.04.2009, 07:41
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Terminvereinbarung Vorstellungsgespräch- schwere Geburt
Antworten: 12
Zugriffe: 3744

...guten Morgen allerseits. Ich habe mich nun eine weitere Woche in Geduld geübt und immer noch keine Einladung (wie anfangs ja bereits angekündigt) erhalten. Habe für mich nun beschlossen, dass ich spätestens Anfang nächster Woche den AP in der Firma anrufen werde. Oder wie seht ihr das? Von Aufdri...
von AgentSmith
23.04.2009, 21:05
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Viele Absagen nach Vorstellungsgesprächen - Gründe?
Antworten: 15
Zugriffe: 6612

Wieso ruft ihr nicht bei den Firmen an und fragt nach? Dann wisst ihr, ob oder ob ihr nicht genommen seid und was ihr falsch gemacht habt. Lasst euch mit den Personen verbinden, die euch bei den Vorstellungsgesprächen interviewt haben. Bekommt man sowas nicht mehr in der Schule beigebracht? ...in d...
von AgentSmith
23.04.2009, 11:20
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Nachfassbrief nach Vorstellungsgespräch
Antworten: 13
Zugriffe: 37399

...ich würde das als Personaler gut finden, aber auch nicht als Bedingung für die Ausbildungsplatzvergabe voraussetzen. Generell zeugt das von hohem Interesse und man bringt sich positiv in Erinnerung.
von AgentSmith
23.04.2009, 11:12
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Viele Absagen nach Vorstellungsgesprächen - Gründe?
Antworten: 15
Zugriffe: 6612

Ich denke auch, es sind oft nur Nuancen, die zwischen Zu- oder Absage entscheiden. Und schlußendlich können es alle Faktoren von fachlicher Natur bis Nasenfaktor sein, die die Entscheidung des Unternehmens herbeiführen. Wenn man anfängt, darüber nachzudenken, dreht man sich früher oder später im Kre...
von AgentSmith
21.04.2009, 14:24
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Terminvereinbarung Vorstellungsgespräch- schwere Geburt
Antworten: 12
Zugriffe: 3744

...Danke euch sehr. Ich glaube, dass werde ich nun auch tun. Es erschien mir halt nur merkwürdig, warum man mir eine sofortige telefonische Rückmeldung zusagt und dann gar nichts passiert. Da bekam ich dann doch den Eindruck, ich hätte mit meinen Anrufen genervt... Aber möglicherweise tut sich ja do...