Die Suche ergab 96 Treffer

von bart
25.05.2012, 15:45
Forum: Berufsleben
Thema: Vertriebssachbearbeiter im Innendienst?
Antworten: 5
Zugriffe: 2753

Die verkäuferischen Aspekte sind bei den einzelnen Stellenangeboten sicher verschieden stark gewichtet. Aber letztendlich ist meistens eine Verkaufstätigkeit Kern jedes Vertriebs- = Verkaufsinnendienstmitarbeiters. Überspitzt wäre das so, als ob ein Maler nicht gern mit Farben umgeht. Bei No-Name Pr...
von bart
14.05.2012, 19:35
Forum: Online-Jobbörsen und Jobvermittlung
Thema: Keine Stellen offen, wo noch suchen?
Antworten: 15
Zugriffe: 12027

Mit icjobs.de hatte ich auch ganz gute Erfahrungen gemacht. Offensichtlich durchsucht die Seite nicht nur andere Jobbörsen sondern auch direkt diverse Firmenhomepages.
von bart
03.05.2012, 19:04
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Absagen
Antworten: 13
Zugriffe: 4245

Re: Absagen

Also, Bewerber im fortgeschrittenen Alter haben-trotz guter Qualifikation- oftmals schlechte Karten!Warum? Weil sie aufgrund ihrer langen Berufserfahrung auch die Betrügereien auf dem Arbeitsmarkt kennen und nicht alles mit sich machen lassen Arbeitgeber bevorzugen lieber eine Ja und Amen Mentalitä...
von bart
30.04.2012, 17:42
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Key Account Manager Anschreiben
Antworten: 6
Zugriffe: 11314

Die Schnittmenge zu Deiner momentanen Tätigkeit sehe ich im Kundenkontakt und in Verkaufsabschlüssen. Die Themen Kundenaquise und das Verkaufen mit Erfolg solltest Du besonders herausstellen, evt. lässt sich so etwas auch mit konkreten Erfahrungen untermauern. Die Warendisposition und auch den Fachb...
von bart
25.03.2012, 14:33
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Warum haben Sie gekündigt? Antwort im Vorstellungsgespräch
Antworten: 15
Zugriffe: 5192

U. U. lässt sich so argumentieren, dass die jetzige Stelle ohnehin nur für den Übergang gedacht war und der künftige Job genau dem entspricht was Du schon immer gesucht hast. Das sollte sich natürlich mit der ausgeschriebenen Position und Deinen Qualifikationen so einigermaßen decken. Gehalt u. Arbe...
von bart
07.03.2012, 18:25
Forum: Magazin
Thema: Gehaltsvorstellung in Bewerbung einbringen - Formulierung Gehaltsvorstellung
Antworten: 44
Zugriffe: 16165

@A. Rimpler:
genau diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Im schlechtesten Fall hat man Zeit in ein Gespräch investiert. Ich habe so etwas dann unter Übungsstunde abgebucht.
von bart
16.01.2012, 20:46
Forum: Bewerbungsfotos und Passbilder
Thema: Bewerbungsfoto für Bewerbung ok?
Antworten: 15
Zugriffe: 12748

Eine Bewerbung, also Werbung in eigener Sache, sollte immer gewissenhaft und sehr sorgfältig erstellt werden. Das kann man am Foto leider nicht erkennen. Ein Profifotograf wird Deine Bewerbung sicher noch um einiges pushen können. Auf einer Skala von 1 bis 6 Schulnoten würde ich für das Bild eine 3-...
von bart
28.12.2011, 18:06
Forum: Bewerbungstipps - allgemeine Informationen
Thema: Gehaltsvorstellung immer nennen?
Antworten: 10
Zugriffe: 14900

Sehe ich grundsätzlich genauso.

Wenn man vor dem Vorstellungsgespräch eine Absage kassiert ohne ein Gehalt genannt zu haben, dann kann man immerhin schon einmal ausschließen, daß man zu viel oder zu wenig gefordert hat.
von bart
23.12.2011, 17:12
Forum: Online-Jobbörsen und Jobvermittlung
Thema: Bewerbung per Email?
Antworten: 11
Zugriffe: 143819

Wie quer ist das denn gedacht: ich verschicke online eine Bewerbung und zusätzlich das Foto in Papierform hinterher? Nein, das macht keiner. Ist auch nicht nötig. 1. Eine Onlinebewerbung ist genau so aufgebaut wie eine Papierbewerbung. Also inklusiv digitalem und professionellem Foto. 2. Bei meinen ...
von bart
18.12.2011, 13:47
Forum: Bewerbungstipps - allgemeine Informationen
Thema: Online-Bewerbung per E-Mail in einer Datei?
Antworten: 37
Zugriffe: 14242

entweder alles in ein pdf oder Anschreiben, Deckblatt, Lebenslauf in eine Datei und die Zeugnisse separat. Ein pdf öffnet man übrigens mit einem pdf Reader, z. B. den von Acrobat. Bei Deiner Vorgehensweise hat Word das Dokument wohl wieder in ein doc oder docx konvertiert und dabei sind einige Forma...
von bart
16.12.2011, 17:57
Forum: Bewerbungstipps - allgemeine Informationen
Thema: Welche Bewerbungsmappen habt ihr genommen / nehmt ihr?
Antworten: 24
Zugriffe: 4989

also die swingclip kosten bei Rossmann so 1,95 € und beim amazon im 25er Pack um die 1,25 € das Stück. Die duraclip kosten beim amazon lt. dem link etwas 0,18 €. Da würde sich meine Sorge ob ich die Mappe zurück bekomme in Grenzen halten, zumal beim Finanzamt so eine Bewerbung steuerlich absetzbar i...
von bart
12.12.2011, 22:29
Forum: Bewerbungstipps - allgemeine Informationen
Thema: Welche Bewerbungsmappen habt ihr genommen / nehmt ihr?
Antworten: 24
Zugriffe: 4989

durable.de/de/produkte/detail/2260/swingclip.html

Die sehen gut aus, sind beim Rossmann günstig und meistens auch mehrfach verwendbar.
von bart
07.12.2011, 18:42
Forum: Smalltalk
Thema: Traurig... kein Anruf vom Traumjob
Antworten: 7
Zugriffe: 2746

die Absage war wohl in der Post, siehe Titel des letzten Beitrages von Katzeecht. Kann mich nur anschließen. Die Wahrscheinlichkeit nach einer Absage bei selbiger Firma nochmals in die engere Auswahl zu kommen sind eher gering. Wenn ich allerdings so überlege: nach einer Absage bekam ich 3 Monate sp...
von bart
27.11.2011, 20:50
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Notarfachangestellte Vorstellungsgespräch Anwaltskanzlei
Antworten: 12
Zugriffe: 5690

Ich würde den Inhalt auf einige Stichwörter reduzieren und mir diese dann einprägen. Komplett durchformulierte Sätze auswendig zu lernen und dann im richtigen Kontext abzurufen geht meistens schief. Auf jeden Fall hast Du Dir schon einmal Gedanken gemacht und bist deshalb definitiv auf dem richtigen...
von bart
27.11.2011, 15:53
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Notarfachangestellte Vorstellungsgespräch Anwaltskanzlei
Antworten: 12
Zugriffe: 5690

Über die Beantwortung dieser Frage würde ich mir jetzt nicht den Kopf schlechthin machen. Schliesslich wurdest Du ja zum Gespräch eingeladen, bist also für den Arbeitgeber ein interessanter Kandidat. Du sollstest natürlich schon beim schreiben der Bewerbung wissen, warum Du in dieser Firma/Kanzlei a...
von bart
19.11.2011, 11:01
Forum: Deckblatt, Dritte Seite, Referenzen, Arbeitsproben und Co.
Thema: Deckblatt bei Onlinebewerbung?
Antworten: 26
Zugriffe: 46090

Die allermeisten meiner Bewerbungen hatte ich als email verschickt. Bei allen Vorstellungsgesprächen hatte der Gesprächspartner meine Bewerbungsunterlagen, meist in ziemlich guter Druckqualität, vor sich liegen. Auch hatte ich immer ein Deckblatt verwendet, und das aus zwei Gründen: Ich konnte mein ...
von bart
27.10.2011, 21:25
Forum: Bewerbungstipps - allgemeine Informationen
Thema: Bewerbungen pauschal absetzbar in Einkommensteuererklärung
Antworten: 3
Zugriffe: 2416

Na da muss ich ja wohl ein ganz sensibles Thema angesprochen haben, dass sich jemand meine älteren Beiträge durchliest. :lol: Den Eindruck, der hier durch professionelle Bewerbungscoaches erweckt wird, nur wenige Bewerbungen zu verschicken und sich damit einen vernünftigen Arbeitsplatz zu sichern ha...
von bart
26.10.2011, 12:14
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Berufswechsel Anschreiben Bürokauffrau ohne Berufserfahrung
Antworten: 10
Zugriffe: 23225

Irgendwie finde ich, dass die professionellen Bewerbungshelfer hier im Forum überhand nehmen. Ich war bis vor Kurzem der Meinung, das hier ist keine Werbeplattform. :roll: Was den Tip betrifft, sich als Disponent bei einer Zeitarbeitsfirma zu bewerben: Der Verkaufs-/Vermittlungsdruck wird dort minde...
von bart
24.10.2011, 22:24
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: bin sooo dumm - werde ich sofort eine Absage kriegen?
Antworten: 5
Zugriffe: 2893

Wenn Du eine Absage kassierst, wirst Du nie erfahren ob es an Deinem Fehler lag oder nicht. Nur soviel: den Fehler der falschen Quelle hatte ich auch schon einmal gemacht, trotzdem ein Vorstellungsgespräch bekommen. Als Tip für die Zukunft: Bewerbung schreiben, wenn per mail, dann als Entwurf speich...
von bart
20.10.2011, 14:02
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Vorstellungsgespräch und nun werde ich vertröstet. Was tun?
Antworten: 15
Zugriffe: 22194

Eigentlich ist das eher so die Standardaussage, wenn die Absagen noch nicht raus sind. Telefonisch wird Dir kaum jemand absagen, einfach um sich das Diskutieren darum zu ersparen. Trotzdem möglich das es stimmt. Das Beste was Du tun kannst, ist Dich nicht an der Stelle festzubeißen, sondern weiter z...
von bart
18.10.2011, 22:33
Forum: Smalltalk
Thema: Versorgungs - und Erlebnisthread
Antworten: 2007
Zugriffe: 334516

ist das richtig, 26.10. Eröffnung? Hab ja noch Resturlaub :lol: .
Mal schauen.
von bart
18.10.2011, 22:00
Forum: Smalltalk
Thema: Versorgungs - und Erlebnisthread
Antworten: 2007
Zugriffe: 334516

mit geringen Aussicht auf Erfolg meinte ich, dass die Chance bei einer Firma zu punkten, die vor Kurzem schon einmal absagt hat, eher gering sind. Aber natürlich ist jede Bewerbung eine Chance, keine Bewerbung ist garantiert auch keine Chance. Und ja, mehrere Wechsel nach kurzer Betriebszugehörigkei...
von bart
17.10.2011, 21:15
Forum: Smalltalk
Thema: Versorgungs - und Erlebnisthread
Antworten: 2007
Zugriffe: 334516

So wie ich das verstehe waren das Initiativbewerbungen. Wie wärs mit telefonieren? Evt. 1 oder 2 Tage Urlaub nehmen und die bevorzugten Firmen noch einmal direkt ansprechen. Manchmal kann man dann zumindest fragen wo es sich lohnen würde sich zu bewerben, bzw. wer suchen könnte. Und man könnte seine...
von bart
17.10.2011, 20:19
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: 2 Jobzusagen .....wie soll ich mich entscheiden?
Antworten: 4
Zugriffe: 2864

Einerseits musst Du bei dem besser bezahlten Job den Anfahrtsweg gegenrechnen. Keine Ahnung wie weit das ist, wie lange das dauert, wie gut/schlecht die Strecke im Winter fahrbahr ist, was für ein Auto Du fährst. Für die Autokosten habe ich für mich selbst auf mein Fahrzeug(Diesel)bezogen, die Fahrt...
von bart
17.10.2011, 18:08
Forum: Bewerbungstipps - allgemeine Informationen
Thema: Gehaltsvorstellung nicht angeben, obwohl darum gebeten?
Antworten: 8
Zugriffe: 3597

Anscheinend ist der Firma, die Dir geschrieben hat, eine Gehaltsvorstellung, noch bevor Du Dich vorstellt hast, sehr wichtig. Dann solltest Du auch ein Gehalt angeben. Das Thema holt Dich früher oder später sowieso ein. Wenn Du also zum Gespräch eingeladen wirst, dann bist Du nicht zu teuer. Wenn Du...