Die Suche ergab 22 Treffer

von EinerVonVielen
30.04.2014, 15:51
Forum: Lebenslauf
Thema: Lücken im Lebenslauf kaschieren?
Antworten: 49
Zugriffe: 4543

Versaut die Lücke mir alles?
Ach ja, um auf deine anfängliche Frage direkt zu antworten: Um Gottes Willen nein!
von EinerVonVielen
30.04.2014, 15:45
Forum: Lebenslauf
Thema: Lücken im Lebenslauf kaschieren?
Antworten: 49
Zugriffe: 4543

Nach der 10.Klasse hatte ich halt noch nicht so die Vorstellung davon was ich später mal machen möchte... Ich will behaupten: Haben die wenigsten. Also war das in der Grundschule auch eher Verwaltungsarbeit und nichts pädagogisches? Aber ist eigentlich auch egal. Fachabitur ist grundsätzlich mal ni...
von EinerVonVielen
30.04.2014, 15:28
Forum: Lebenslauf
Thema: Lücken im Lebenslauf kaschieren?
Antworten: 49
Zugriffe: 4543

Hallo, verstehe ich das richtig, dass du dein Fachabitur im Bereich Gesundheitswesen gemacht hast? Danach hast du dich für "Büro-Jobs" beworben und Absagen erhalten. Daraufhin hast du ein Praktikum an einer Grundschule gemacht. Das wäre jetzt also das dritte "Themengebiet". Sag jetzt bloß nicht, der...
von EinerVonVielen
30.04.2014, 15:15
Forum: Bewerbungsfotos und Passbilder
Thema: Welches Outfit für Bewerbungsfotos?
Antworten: 68
Zugriffe: 8397

Warum solltest du deine Haare glätten lassen? Ist ja nicht so, dass lockige Haare (wenn auch unnatürlich) den gleichen negativen Effekt haben wie ein Irokesenschnitt oder grün gefärbte Haare. Grundsätzlich würde ich aber sagen: Nimm ein Bild von dir, das dem Ist-Zustand am nächsten kommt und mit dem...
von EinerVonVielen
25.04.2014, 12:51
Forum: Smalltalk
Thema: Brauche ich einen Coach oder eine Couch?
Antworten: 11
Zugriffe: 2559

Kopf hoch!
Das ist nur eine Phase, die geht vorüber.
Es könnte auch schlimmer sein, wenn man mal objektiv darüber nachdenkt!

In diesem Sinne: Auch ein schönes Wochenende!
von EinerVonVielen
24.04.2014, 15:21
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Bewerbung Ferienjob - Ferienbeschäftigung in Produktion
Antworten: 6
Zugriffe: 11734

Bewerbung für einen Ferienjob? Mal davon abgesehen, dass es wahrscheinlich eine Farce ist (Vitamin B ist bei Ferienjobs wohl noch wichtiger als im normalen Berufsleben), finde ich es schon irgendwie albern seitens des AG eine professionelle Bewerbung für einen 0815 Job zu verlangen. Sorry, aber so s...
von EinerVonVielen
23.04.2014, 16:11
Forum: Anschreiben - Ausbildung
Thema: BWL Studium abbrechen - Bewerbung duales Studium/ Ausbildung
Antworten: 9
Zugriffe: 5937

Hinzu kommt halt: Ein abgeschlossenes Studium ist ein abgeschlossenes Studium ist ein abgeschlossenes Studium. Leider ist mangelnder Praxisbezug eine typische Uni-Krankheit. Aber deine Entscheidung ist ja getroffen, von daher müßig darüber zu philosophieren. Dennoch heißt jetzt die Devise: Schadensb...
von EinerVonVielen
23.04.2014, 09:40
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Bewerbung Personalsachbearbeiter
Antworten: 10
Zugriffe: 8797

Danke für das Feedback!
Genau das dachte ich mir nämlich auch: Lieber straight-forward als endlose Phrasendrescherei. Das mit dem Subjekt muss ich mir allerdings hinter die Ohren schreiben, da habe ich einen kleinen Hang dazu... :oops:
von EinerVonVielen
22.04.2014, 16:33
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Bewerbung Personalsachbearbeiter
Antworten: 10
Zugriffe: 8797

Für den Fall, dass dir mein Einschub nicht weiterhilft schon mal ein "Sorry". Aber da ich mir gerade ähnliche Gedanken zu meinem Anschreiben mache, hilft es dir hoffentlich auch weiter. @Experten: Wie wäre es sofort mit der Tür ins Haus zu fallen? So in der Art (vorausgesetzt das steht zum Teil auch...
von EinerVonVielen
16.04.2014, 09:24
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Erst Vorstellungsgespräch und jetzt vertröstet?
Antworten: 2
Zugriffe: 3621

Hallo, das hört sich - wie du im Titel schon richtig schreibst - nach Vertrösten an. Das kann bedeuten, dass sie einen Wunschkandidaten haben, der aber den angebotenen Arbeitsvertrag noch nicht unterschrieben hat. Du wärst demnach das Backup. Das kann aber auch bedeuten, dass sie wirklich mit dem Ve...
von EinerVonVielen
10.04.2014, 11:02
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Mündliche Zusage und noch nichts schriftliches Vorliegen...
Antworten: 3
Zugriffe: 3783

Wann genau hast du die mündliche Zusage denn erhalten? Wenn es schon über 1 Monat her ist und der Arbeitsbeginn kurz vor der Tür steht, dann würde ich schon noch mal dezent nachfragen, was nun Sache ist... Gesunde Skepsis ist in der Arbeitswelt und gerade in der Bewerbungsphase sicherlich angebracht...
von EinerVonVielen
09.04.2014, 14:45
Forum: Lebenslauf
Thema: Lebenslauf Vorlage nach Studiumabbruch - bitte mal schauen
Antworten: 71
Zugriffe: 15263

3 Jahre ist natürlich schon ein großes Zeitraum. Das müsste dann eine heftige Erkrankung gewesen sein, was wiederum auch nicht allzu positiv aufzufassen wäre seitens des AG. Von dem Umstand abgesehen, dass es eine glatte Lüge ist. Ein direkter Kontakt wäre sicherlich hilfreich, da gebe ich Romanum r...
von EinerVonVielen
08.04.2014, 14:11
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Kaufmann im Groß- & Außenhandel Vorstellungsgespräch Fra
Antworten: 24
Zugriffe: 57640

Re: Schwächen als Groß- und Außenhandelskauffrau nennen

... aber es wurde noch nie die Frage gestellt: Was sind Ihre Schwächen u. Stärken... Hallo, hatte bisher ca. 5 Vorstellungsgespräch und mir wurde die Frage nach den Stärken und Schwächen auch noch nie gestellt. Ich finde, das spricht für die Personaler ;-) Meiner bescheidenden Meinung nach geht es ...
von EinerVonVielen
04.04.2014, 13:14
Forum: Lebenslauf
Thema: Titel / akademische Grade im Lebenslauf anführen oder nicht?
Antworten: 5
Zugriffe: 5890

Von der genauen Stelle natürlich abhängig, aber wer hat der hat eben. Wo kommen wir denn da hin, wenn man sich für Titel "schämen" muss. Vor allem in einem klar beruflichen Kontext. Und der ist nun mal faktenorientiert, gerade was den Lebenslauf betrifft.

An dieser Stelle noch: Hut ab! :-)
von EinerVonVielen
03.04.2014, 15:22
Forum: Sonstiges
Thema: Eingangsbestätigung - wie nachhaken?
Antworten: 3
Zugriffe: 3648

Ob so ein Telefonat die Chancen erhöht, wag ich zu bezweifeln. Würde an deiner Stelle noch 1 Woche abwarten und dann anrufen und fragen, wie denn der Bearbeitungsstand deiner Bewerbung ist. Das Gefühl aktiv werden zu müssen, kenne ich nur zu gut, aber kann im schlimmsten Fall halt auch kontraprodukt...
von EinerVonVielen
03.04.2014, 13:54
Forum: Sonstiges
Thema: Eingangsbestätigung - wie nachhaken?
Antworten: 3
Zugriffe: 3648

Hallo, puh, das ist immer eine schwere Frage. Ich würde fast dazu tendieren, nicht nachzuhaken. 3 Wochen ist m. M. nach noch im Rahmen. Ansonsten ist es natürlich schon auch so, dass die Wahrscheinlichkeit einer positiven Rückmeldung mit der Zeit sinkt... Oder anders gefragt: Was erhoffst du dir von...
von EinerVonVielen
02.04.2014, 10:09
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Interessante Art der Absage...
Antworten: 3
Zugriffe: 2684

Hallo, Anständig Absagen können leider die Wenigsten... da fehlt oftmals das Fingerspitzengefühl. Hatte erst kürzlich nach 4 Monaten eine Absage im E-Mail Postfach. Da war ich auch versucht zurückzuschreiben: "Und ihr seid? Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, schon so lange her." Gebe "dicker Zeh...
von EinerVonVielen
31.03.2014, 10:33
Forum: Ausbildung, Praktika und Studium
Thema: bin ich überqualifiziert?
Antworten: 10
Zugriffe: 2845

Ja, ich kenne als Uni-Absolvent das Problem leider. Praxisbezug wird da nicht sonderlich groß geschrieben. Deshalb würde ich an deiner Stelle wirklich Trainee- und Volontariatprogramme unbedingt miteinbeziehen.
von EinerVonVielen
31.03.2014, 09:04
Forum: Ausbildung, Praktika und Studium
Thema: bin ich überqualifiziert?
Antworten: 10
Zugriffe: 2845

Hallo, evtl. wäre auch etwas journalistisches/redaktionelles denkbar? Ich glaube allerdings auch nicht, dass du die angegebenen Stellen aufgrund von Überqualifikation nicht bekommen hast, sondern vielmehr aufgrund von mangelnder Praxiserfahrung. Schließe mich also meinen Vorrednern in dieser Hinsich...
von EinerVonVielen
28.03.2014, 15:32
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Was zum Vorstellungsgespräch mitbringen?
Antworten: 18
Zugriffe: 24105

Hallo, auch an dieser Stelle kann man sich natürlich viel zu viele Gedanken machen, die einen nur weiter verunsichern. Ich habe immer meine Zeugnisse und wichtiger, mein Lebenslauf in ausgedruckter Form mitgebracht. Zwar sollte man meinen, dass die Gesprächspartner das auch können, aber ich habe ber...
von EinerVonVielen
28.03.2014, 08:32
Forum: Lebenslauf
Thema: Geschäftsführertätigkeit im Familienunternehmen im Lebenslauf
Antworten: 15
Zugriffe: 4068

Interessanter Fall, wenn ich das mal so anmerken darf. Faktisch, und da gebe ich nordlaender absolut recht, ist er nun mal Geschäftsführer. Somit muss er das wohl im Lebenslauf aufführen. Da er aber nicht den Pflichten eines Geschäftsführers nachkommt, und da gebe ich den anderen recht, muss er wohl...
von EinerVonVielen
27.03.2014, 08:55
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Rot werden im Vorstellungsgespräch - Problem
Antworten: 3
Zugriffe: 3025

Hallo, also ich habe nicht direkt Schweißausbrüche oder Gesichtsrötungen, aber ein anderes Problem: Ich werde irgendwie mit der Zeit müde... Vielleicht die selbe Ursache wie bei dir: Die hohe Konzentration/Anspannung über einen relativ großen Zeitraum hinweg aufrecht halten zu müssen. Was man dagege...