Die Suche ergab 308 Treffer

von Zerschmetterling
29.06.2019, 15:12
Forum: Lebenslauf
Thema: Hobbies im Lebenslauf
Antworten: 3
Zugriffe: 1035

Re: Hobbies im Lebenslauf

Hallo, ich habe den Punkt in Bewerbungen immer weggelassen, aber die Erfahrung gemacht, dass dieser dann oft im Interview doch zur Sprache kommt. Hat man ein ausgefallenes Hobby, kann man das durchaus auch an anderer Stelle nennen, z. B. wenn die Frage kommt: "Erzählen Sie mir etwas über sich, das n...
von Zerschmetterling
24.06.2019, 19:39
Forum: Ausbildung, Praktika und Studium
Thema: Muss die abgebrochene Ausbildung in diesem Fall erwähnt werden?
Antworten: 3
Zugriffe: 1928

Re: Muss die abgebrochene Ausbildung in diesem Fall erwähnt werden?

Hallo, der verlinkte Fall ist doch etwas anders gelagert; hier stand ja eine Nicht-Eignung für den Beruf im Raum. Bei 3 Monaten würde ich das ganze tatsächlich unter den Tisch fallen lassen. Aber kleiner Tipp, falls Dein Nickname hier Dein wirklicher Name ist, würde ich diesen abändern. VG Zerschmet...
von Zerschmetterling
24.06.2019, 17:13
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Warum gekündigt: wie soll ich es erklären?
Antworten: 2
Zugriffe: 762

Re: Warum gekündigt: wie soll ich es erklären?

Hallo, wie lange warst Du genau in dieser Firma? Ich würde je nach Ausgangssituation (wie gut ist die Branche vernetzt, warst Du vorher lange arbeitslos) dazu tendieren, die Stelle gar nicht zu erwähnen, es können ja maximal ein paar Monate gewesen sein. Allerdings ist ja die Probezeit genau dazu da...
von Zerschmetterling
24.06.2019, 07:33
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Produktionsmitarbeiter Initiativbewerbung
Antworten: 12
Zugriffe: 420

Re: Produktionsmitarbeiter Initiativbewerbung

"Durch meine schnelle auffassungsgabe gelingt es mir , komplexe Tätigkeiten in kurzer Zeit Problemlos zu beheben. ( Und das kommt mir auch zu kurz vor) Hier würde ich "beheben" durch "auszuführen" ersetzen. "Problemlos" würde ich weglassen. "Beheben" tut man ja eher ein Problem :) Vielleicht wäre es...
von Zerschmetterling
21.06.2019, 22:27
Forum: Berufsleben
Thema: Arbeitszeugnis: wann Druck machen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1139

Re: Arbeitszeugnis: wann Druck machen?

Danke, was wäre denn eine angemessene Frist? Ich dachte an den 15.07.

VG Zerschmetterling
von Zerschmetterling
19.06.2019, 09:43
Forum: Berufsleben
Thema: Arbeitszeugnis: wann Druck machen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1139

Arbeitszeugnis: wann Druck machen?

Hallo zusammen, ich war bis vor Kurzem in Elternzeit und habe mich währenddessen wegbeworben. Habe Mitte April zu Ende Mai gekündigt, d.h., mein alter Chef wusste bereits Mitte April, dass ich im Juni nicht wiederkomme. Seit dem 01.06 habe ich einen neuen Job. In meiner Kündigung habe ich um ein qua...
von Zerschmetterling
12.05.2019, 08:04
Forum: Berufsleben
Thema: Lüge bei Gehaltsfrage
Antworten: 5
Zugriffe: 700

Re: Lüge bei Gehaltsfrage

Hier ist sicherlich die vertraglich vereinbarte Probezeit gemeint (meist 6 Monate). Während der Probezeit kann der Arbeitgeber den Arbeitnehmer ohne Angabe von Gründen kündigen.

VG Zerschmetterling
von Zerschmetterling
04.05.2019, 21:51
Forum: Zeugnisse, Nachweise
Thema: Arbeitszeugnis - Frist setzen?
Antworten: 4
Zugriffe: 499

Re: Arbeitszeugnis - Frist setzen?

Hallo Jameson,

vielen Dank für Deine Einschätzung. Offiziell bin ich noch bis zum 31.05. bei meinem alten AG angestellt. Vermutlich kann ich erst danach das Zeugnis nochmals verlangen, falls ich bis ich dahin nichts erhalten habe (wovon ich mal ausgehe), oder?

Schönen Abend :D
von Zerschmetterling
03.05.2019, 10:00
Forum: Zeugnisse, Nachweise
Thema: Arbeitszeugnis - Frist setzen?
Antworten: 4
Zugriffe: 499

Arbeitszeugnis - Frist setzen?

Hallo, ich trete demnächst eine neue Arbeitsstelle an. Habe aus der Elternzeit heraus gewechselt. Vor dem Mutterschutz habe ich von meinem damaligen AG ein Zwischenzeugnis verlangt, welches ich jedoch auch nach mehrmaligem Nachfragen bis heute nicht erhalten habe. Nun weiß ich von ehemaligen Kollege...
von Zerschmetterling
22.04.2019, 16:38
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Meine Erfahrungen mit Vorstellungsgesprächen - soweit :)
Antworten: 12
Zugriffe: 3260

Re: Absage bekommen, frustriert

Ja, ich weiß :D Ich wollte damit auch nicht sagen, dass ich es gut finde, nicht die Wahrheit zu sagen und ich weiß auch nicht, ob ich selbst knallhart die Unwahrheit sagen könnte. Da ich ein schlechter Lügner bin, vermutlich eher nicht :shock: Leider ist manche Frau dazu gezwungen es zu tun, was ich...
von Zerschmetterling
22.04.2019, 11:56
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Meine Erfahrungen mit Vorstellungsgesprächen - soweit :)
Antworten: 12
Zugriffe: 3260

Re: Absage bekommen, frustriert

Hallo, ich denke schon, dass es daran liegt, auch wenn Du es natürlich nicht beweisen kannst - außer, Du hast das schriftlich, wovon ich mal nicht ausgehe... Insofern würde ich das Ganze abhaken, auch wenn es blöd ist. Es ehrt Dich, dass Du die Wahrheit gesagt hast, aber in dem Fall hättest Du tatsä...
von Zerschmetterling
22.04.2019, 11:31
Forum: Bewerbungstipps - allgemeine Informationen
Thema: Kein Ansprechpartner / Kinderbetreuung
Antworten: 1
Zugriffe: 4807

Re: Kein Ansprechpartner / Kinderbetreuung

Hallo, ich war in einer ähnlichen Situation. Habe mich aus der Elternzeit heraus beworben, war allerdings noch in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis. Ich habe nur im Lebenslauf vermerkt, dass ich in Elternzeit bin. Also so: XX/201X: Firma ABC, Musterstadt (seit XX/201X in Elternzeit) Im Anschreib...
von Zerschmetterling
07.03.2019, 18:18
Forum: Zeugnisse, Nachweise
Thema: Arbeitszeugnis mit Aufhebungsvertrag
Antworten: 5
Zugriffe: 610

Hallo, ich habe mit meinem letzten AG auch einen Aufhebungsvertrag geschlossen. Im Zeugnis stand: "Frau XXX verlässt uns auf eigenen Wunsch, was wir sehr bedauern." Das ist natürlich deutlich günstiger. Hast Du noch die Möglichkeit, was abändern zu können? Ansonsten stimme ich TheGuide zu. VG Zersch...
von Zerschmetterling
31.01.2019, 19:02
Forum: Bewerbungstipps - allgemeine Informationen
Thema: Gehalt und Konditionen - welche Kriterien Einheitswert
Antworten: 3
Zugriffe: 2425

Hallo, ich schreibe: "... liegt im Bereich von XXX Euro". Das zeigt, dass es Spielraum gibt. Wer sind "alle"? Meine Erfahrung nach wird man gar nicht erst eingeladen, wenn man mit dem Gehaltswunsch total daneben liegt. Es kommt ja auch drauf an, wie groß die Firma ist. Bei kleinen Unternehmen gibts ...
von Zerschmetterling
29.01.2019, 09:27
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: E-mail nach Vorstellungsgespräch?
Antworten: 16
Zugriffe: 29648

Mail nach VG: Formulierung

Hallo zusammen, ich hatte gestern ein VG. Meine Gesprächspartner waren der Geschäftsführer und eine Dame aus der Fachabteilung. Die Stelle wird neu geschaffen, weswegen es bzgl. der Arbeitszeit noch Spielraum gibt. Ich wurde gebeten, mir da Gedanken zu machen und mich zu melden. Dies möchte ich nun ...
von Zerschmetterling
26.01.2019, 18:33
Forum: Lebenslauf
Thema: Familienstand im Lebenslauf, heutzutage noch relevant?
Antworten: 3
Zugriffe: 470

Hallo, ich lasse den mittlerweile weg. Beim Lesen fällt sicher mein geänderter Nachname auf. Da kann man dann Eins und Eins zusammenzählen. Den Personaler geht das erst mal nix an. Zumal z. B. "Ledig" ja auch nicht heißt, dass man keine/n Partner/in hat (gleiches gilt für "geschieden und "verwitwet"...
von Zerschmetterling
24.01.2019, 18:55
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Vorstellungsgespräch - warum wollen Sie wechseln?
Antworten: 31
Zugriffe: 8934

Wechselwunsch Teilzeit als Hauptgrund nennen

Hallo zusammen, ich bin vor ein paar Monaten Mutter geworden und aktuell in Elternzeit. Im Juni müsste ich normalerweise wieder arbeiten. Eigentlich kein Problem - jedoch ist Teilzeit bei meiner Stelle nicht möglich und auch nicht gewünscht (Kleinstbetrieb...). Ich schaue mich daher derzeit nach etw...
von Zerschmetterling
27.12.2018, 13:03
Forum: Magazin
Thema: Gehaltsvorstellung in Bewerbung einbringen - Formulierung Gehaltsvorstellung
Antworten: 44
Zugriffe: 15273

Gehaltsangabe bei Teilzeitstelle

Hallo zusammen, ich hoffe, Ihr hattet alle ein schönes Fest :D Ich befinde mich aktuell in Elternzeit, möchte mich beruflich neu orientieren und suche eine Teilzeitstelle (ist leider bei meinem jetzigen AG weder möglich noch erwünscht). Bei vielen TZ-Ausschreibungen steht allerdings keine genaue Stu...
von Zerschmetterling
08.04.2018, 09:12
Forum: Online-Jobbörsen und Jobvermittlung
Thema: Mutterschutz/Elternzeit im XING-Profil?
Antworten: 3
Zugriffe: 5219

Mutterschutz/Elternzeit im XING-Profil?

Hallo zusammen, mein Mann und ich erwarten im Juni unser erstes Kind. Derzeit baue ich meinen Resturlaub ab, ab Mai beginnt der Mutterschutz. Insgesamt werde ich ein Jahr Elternzeit nehmen und dann wieder Vollzeit im Job einsteigen (soweit zumindest der Plan :wink: ). Gibt man im XING-Profil an, das...
von Zerschmetterling
26.03.2018, 06:54
Forum: Online-Jobbörsen und Jobvermittlung
Thema: Vorsicht bei Stellenanzeigen von Personalserviceagenturen
Antworten: 14
Zugriffe: 35404

Hallo, da sollte man schon etwas differenzieren.-- Wir hatten aktuell auch über Amadeus eine Stelle (Elternzeitvertretung) ausgeschrieben - einfach weil wir keine Zeit und Arbeitskraft hatte, das als Kleinsbetrieb alles selbst zu tun (Inserat, Bewerbungen sichten, selektieren etc.). Im Endeffekt gab...
von Zerschmetterling
17.12.2017, 14:40
Forum: Zeugnisse, Nachweise
Thema: Ausbildungszeugnis weglassen?
Antworten: 3
Zugriffe: 901

Hallo, ich würde das Ausbildungszeugnis beilegen. Ist ja nun nicht so, als wäre es schon 30 Jahre her, seit Du diese absolviert hast :D Mehr als eine oder maximal zwei Seiten hat das Zeugnis vermutlich nicht. Ich habe ebenfalls vor dem Studium, und zwar in 2002, eine Ausbildung abgeschlossen und hab...
von Zerschmetterling
09.10.2017, 06:58
Forum: Bewerbungstipps - allgemeine Informationen
Thema: Anlagen in Anschreiben auflisten oder nicht?
Antworten: 8
Zugriffe: 2647

Hallo, ich habe noch nie eine Anlagenliste erstellt, sondern stets nur "Anlagen" geschrieben". Das ist auch deswegen praktisch, weil man vielleicht nicht immer die gleichen Anlagen mitschickt und die Liste dann nicht immer korrigieren muss :lol: Die meisten Personaler werden ohnehin keine Zeit haben...
von Zerschmetterling
09.10.2017, 06:54
Forum: Lebenslauf
Thema: Lebenslauf ohne Geburtsdatum und Foto
Antworten: 3
Zugriffe: 1632

Hallo,

ich frage mich immer, was genau das denn bringen soll, denn in Zeugnissen ist das Geb.datum ja ohnehin ersichtlich...? Und grob ableiten lässt es sich aus dem CV ja auch. So ist jmd, der z. B. im Jahr 2000 Abitur gemacht, vermutlich nicht schon 45 Jahre alt.

VG Zerschmetterling
von Zerschmetterling
11.08.2017, 19:46
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Angebot einer anderen Stelle im Vorstellungsgespräch
Antworten: 11
Zugriffe: 7119

Hallo, ich denke, Du hast ganz richtig gehandelt. Das Gebahren der Herren finde ich ziemlich erschreckend und Romanum hat mit seiner Vermutung wahrscheinlich ins Schwarze getroffen, was das Ziel dieses Vorgehens war... Ich habe etwas Ähnliches in meiner alten Firma erlebt. Ich habe gekündigt, das fa...
von Zerschmetterling
09.08.2017, 06:54
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Telefonische Absage nach Vorstellungsgespraechen?
Antworten: 8
Zugriffe: 12294

Hallo, ich habe es ein paar Mal (selten!) erlebt, dass mir nach einem oder mehreren Gesprächen telefonisch abgesagt wurde. Klar ist das erst mal eine große Enttäuschung, da man - wie Du ja sagst - Anrufe eher mit guten Nachrichten verbindet. Im Nachhinein finde ich es aber doch positiv. Man hat die ...