Die Suche ergab 33 Treffer

von Ruthenium
02.11.2016, 16:39
Forum: Zeugnisse, Nachweise
Thema: Selbst erfasstes Arbeitszeugnis über drei Seiten zu lang?
Antworten: 5
Zugriffe: 1535

Kann ich meinen Entwurf da reinstellen, die Details zur Firma und zu meiner Person werde ich natürlich ausblenden. Wäre sehr dankbar, wenn man mir sagen würde, an welcher Stelle es zu viel sei und wo was fehlt? Für mich ist es auch nicht optimal, dass ich mein Zeugnis selbst verfassen muss. Klar, ha...
von Ruthenium
01.11.2016, 17:25
Forum: Zeugnisse, Nachweise
Thema: Selbst erfasstes Arbeitszeugnis über drei Seiten zu lang?
Antworten: 5
Zugriffe: 1535

Tja, ich hab mich in unserer Abteilung um alles kümmern müssen: Qualitätssicherung, Logistik, Projekte, technischer Kundensupport, Personal, Arbeitssicherheit, Budgetierung und Erfassung der Zahlen.....War schon oft sehr stressig, andererseits habe ich sehr viel dabei gelernt ...Und ich dachte mir, ...
von Ruthenium
31.10.2016, 18:03
Forum: Zeugnisse, Nachweise
Thema: Selbst erfasstes Arbeitszeugnis über drei Seiten zu lang?
Antworten: 5
Zugriffe: 1535

Herzlichen Dank Dir für die Antwort, BlackDiamond Ich hab halt gelernt, dass man die Aufgaben bei einem AZ möglich ausführlich erwähnen soll...Oder ist es dem nicht so? Also, keine wichtigen Aufgaben auslassen etc. Mit Qualifizierungen hab ich Bewertungen gemeint.... OK, muss mun schauen, wie ich es...
von Ruthenium
31.10.2016, 17:41
Forum: Zeugnisse, Nachweise
Thema: Selbst erfasstes Arbeitszeugnis über drei Seiten zu lang?
Antworten: 5
Zugriffe: 1535

Selbst erfasstes Arbeitszeugnis über drei Seiten zu lang?

Hallo zusammen Meine Tage bei dem jetzigen AG sind nun gezählt. Als ich nach einem Arbeitszeugnis gefragt habe, meinte mein Chef, ich kann mir selbst eins verfassen :roll: :wink: . Hab nun einen Entwurf. Da ich viele Aufgaben erledigte und dazu noch ein grosses Team geführt habe, komme ich auf 2 Sei...
von Ruthenium
21.07.2016, 12:53
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Stärken und Schwächen Vorstellungsgespräch
Antworten: 158
Zugriffe: 1787292

Danke Dir vielmals, BlackDiamand Nun wie gesagt, studiere ich die fachlische Sache. Vielleicht werde ich beim Gespräch davon profitieren, falls die fachlische Seite ausführlich diskutiert wird. Mit Fragen meine ich meine eigenen Fragen: normalerweise bereite ich zu Hause zu jedem VG eine Liste mit 1...
von Ruthenium
20.07.2016, 16:02
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Stärken und Schwächen Vorstellungsgespräch
Antworten: 158
Zugriffe: 1787292

Hallo, BlackDiamand! Herzlichen Dank für die Nachfrage! Ja, alles gut: am nächsten Morgen, nach dem ich meine Rückmeldung abgeschickt hatte, hatte ich schon die Einladung zu einem weiteren Gespräch! Also, war meine dumme Aussage wohl nicht so aufgefallen. Meine Freude ist gross, obwohl ich langsam n...
von Ruthenium
13.07.2016, 16:09
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Stärken und Schwächen Vorstellungsgespräch
Antworten: 158
Zugriffe: 1787292

Was heisst, sich gut zu verkaufen: hmmm....vielleicht ein Gespühr dafür zu haben, was genau von mir erwartet wird und sich entsprechend darzustellen. Oder möchtest Du damit zum Ausdruck bringen, dass man immer sich selber sein sollte und wenn es nicht passt, dann passt es halt nicht? Hast Du sicher ...
von Ruthenium
13.07.2016, 16:01
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Stärken und Schwächen Vorstellungsgespräch
Antworten: 158
Zugriffe: 1787292

So wollte ich es natürlich nicht verallgermeinern nach dem Motto: alle, die sich gut verkaufen können, können später nicht gut arbeiten. Aber hattest Du nie Arebitskollegen, welche sich die meiste Zeit damit beschäftigen, "sich zu verkaufen" und die Arbeit schieben sie auf die anderen? Ja, natürlich...
von Ruthenium
13.07.2016, 11:49
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Stärken und Schwächen Vorstellungsgespräch
Antworten: 158
Zugriffe: 1787292

Und noch etwas: diesen katastrophalen Patzer habe ich mit einem guten Bekannten aus Deutschland besprochen: er ist ein Abteilungsleiter in einem Amt und ist häufig bei Rekrutierungen beteiligt. Er hat mir erzählt, dass sie vor kurzem eine Stelle zu besetzen hatten. Und dabei hat eine einzige Bewerbe...
von Ruthenium
13.07.2016, 10:59
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Stärken und Schwächen Vorstellungsgespräch
Antworten: 158
Zugriffe: 1787292

FRAGEN, Deutsch ist nicht meine Muttersprache, deswegen seid bitte etwas nachsichtig mit mir :) Schon klar, dass ich es nicht muss: aber wenn ich weiterhin interessiert bin, soll ich etwas schreiben. Und gar keine Rückmeldung wäre sowieso unhöflich. Ich empfand es auch sehr wertschätzend, dass sie s...
von Ruthenium
12.07.2016, 12:52
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Stärken und Schwächen Vorstellungsgespräch
Antworten: 158
Zugriffe: 1787292

Das haben sie mir am Abschluss vom Gespräch gesagt. Das Gespräch beinhaltete auch eine Führung durch die Firma, eine grosse Präsentation, der Organigramm wurde gezeigt und erörtert in Bezug auf die vakante Stelle (dabei wurden die Schnittstelle, Funktionen, Spielraum etc duskutiert). Das alles muss ...
von Ruthenium
11.07.2016, 23:21
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Stärken und Schwächen Vorstellungsgespräch
Antworten: 158
Zugriffe: 1787292

Besten Dank Euch für Eure Rückmeldungen....Das war der einzige Patzer währen des zweistundigen Gesprächs, aber dafür ziemlich grosser. Weiss nicht, was in mich eingefahren ist: eigentlich wollte ich sagen: "Ich bin emotional und deshalb nehme Kritik etwas persönlich auf" und stattdessen so eine Pass...
von Ruthenium
11.07.2016, 18:52
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Stärken und Schwächen Vorstellungsgespräch
Antworten: 158
Zugriffe: 1787292

Heute hatte ich mein Vorstellungsgespräch. Es ging um eine Führungsposition (Teamleitung in der Produktion). Dabei ging es wieder um Stärken/Schwächen, Umgang mit Konflikten. Ich hab gesagt, dass ich ein emotionaler Mensch bin und es kann schon mal vorkommen, dass die emotionale Komponente überwiegt...
von Ruthenium
07.07.2016, 13:33
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Keine Rückmeldung nach Vorstellungsgespräch
Antworten: 39
Zugriffe: 5816

Ja, schon unwahrscheinlich, aber es gibt auch Ausnahmen: ich hatte mal eine Zusage ca 6 Wochen später nach dem Vorstellungsgepräch. Einmal ca 5 Wochen nach dem VG wurde ich zu einer weiteren Runde (mit der GL) eingeladen, habe am Ende aber die Stelle nicht bekommen. Das sind aber doch die Ausnahmen....
von Ruthenium
07.07.2016, 12:28
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Wann nachfragen nach Vorstellungsgespräch?
Antworten: 16
Zugriffe: 3786

Vielen Dank für die Antworten, BlackDiamand Naja...jeder ist halt anders. Ich versuche das Ganze rational zu betrachten, was natürlich auch nicht immer klappt: den die emotionale Komponente überwiegt manchmal. Deshalb würde es mir nichts ausmachen, als Ersatzkandidat zum Zug zu kommen. Wäre es dabei...
von Ruthenium
06.07.2016, 15:37
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Wann nachfragen nach Vorstellungsgespräch?
Antworten: 16
Zugriffe: 3786

Zu Deiner letzten Frage: "Aber gerade dann muss doch aus der Erfahrung heraus, eine exaktere Aussage als "Wir melden uns in X Tagen/Wochen/Monaten" möglich sein?! : nein, ich erwarte keine exaketere Aussage, als diese. Es ist doch naiv zu erwarten, dass man einem sagt: "Wir melden uns am 14.07.2016 ...
von Ruthenium
06.07.2016, 10:14
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Wann nachfragen nach Vorstellungsgespräch?
Antworten: 16
Zugriffe: 3786

Ahso, ich habe eigentlich auch verstanden, es ginge hier um die Situation nach dem Vorstellungsgespräch: man hört als Bewerber am Ende vom VG "Wir melden uns dann und dann", aber innerhalb der verprochenen Frist meldet sich einfach keiner. Aber nach einer abgeschickten Bewerbung frage ich auch nicht...
von Ruthenium
05.07.2016, 16:57
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Wann nachfragen nach Vorstellungsgespräch?
Antworten: 16
Zugriffe: 3786

Also ich wundere mich wirklich, wenn ich den Satz lese: "Wieso müsste es aus deiner Erfahrung heraus eine exaktere Aussage als "Wir melden uns in X Tagen/Wochen/Monaten" möglich sein? Das interessiert mich wirklich, weil man eine solche Aussage immer wieder hört"???? Und warum sollte dies bitteschön...
von Ruthenium
05.07.2016, 14:20
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: zukünftige Weiterbildung bei Vorstellungsgespräch erwähnen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2147

Und dazu kommt noch, die erwähnte Vereinbarung bestimmte Punkte enthält, wodurch sich der AG absichert, falls ich das Unternehmen zu "frühzeitig" verlassen soll: im ersten Jahr nach dem Abschluss muss man die ganze Summe, die in eine Weiterbildung vom AG investiert wurde, zurückzahlen, und dann regr...
von Ruthenium
05.07.2016, 12:55
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: zukünftige Weiterbildung bei Vorstellungsgespräch erwähnen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2147

Sorry, die letzte Message war etwas lang. BlackDiamand, vielleicht hast Du an einigen Aspekten Recht und mein Verhalten kann einem auf den ersten Blick egoistisch und nicht integer genug zu sein scheint. Aber darf ich auch sagen, dass Deine Sichtweise ein wenig naiv ist? Vielleicht hast Du so ein Gl...
von Ruthenium
05.07.2016, 12:39
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: zukünftige Weiterbildung bei Vorstellungsgespräch erwähnen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2147

Hallo zusammen Erstmal, vielen herzlichen Dank für Eure Rückmeldungen. Ich habe komischerweise keine Benachrichtigungen über Eure Antworten in meinem Thema, wie üblich per Email erhalten und am Samstag war nur noch eine Antwort, für welche ich mich heute bedanken wollte. Also vielen herzlichen Dank ...
von Ruthenium
01.07.2016, 13:36
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: zukünftige Weiterbildung bei Vorstellungsgespräch erwähnen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2147

zukünftige Weiterbildung bei Vorstellungsgespräch erwähnen?

Hallo zusammen Sorry, wenn ich ein separates Thema eröffne: vielleicht wurde dies schon irgendwo diskutiert, habe es aber nicht gefunden. Die Situation ist etwas kompliziert zu beschreiben. Mein jetziger AG hat mir von sich aus ein Angebot gemacht, sich bei einem Nachdiplomstudium in der BWL zu bete...
von Ruthenium
01.07.2016, 13:24
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Kleidung zum Vorstellungsgespräch - ganz allgemein
Antworten: 110
Zugriffe: 107142

Besten Dank für Eure Ratschläge!
von Ruthenium
30.06.2016, 15:53
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Kleidung zum Vorstellungsgespräch - ganz allgemein
Antworten: 110
Zugriffe: 107142

Vielen herzlichen Dank! Denke, ich entscheide mich für einen Anzug ohne Krawatte.

Und Danke für den Tipp :) Wie Du merkst, ist Deutsch nicht meine Muttersprache, deshalb lerne ich immer noch dazu :)
von Ruthenium
30.06.2016, 13:55
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Kleidung zum Vorstellungsgespräch - ganz allgemein
Antworten: 110
Zugriffe: 107142

Hallo zusammen Auch ich schliesse mich hier auch den Fragen an. Ich bin in einer Woche zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Es geht um eine Stelle als Produktionsleiter in einem mittelständigen Chemie-Unternehmen (Branche: Pharma, Komsetik). Zuvor habe ich ein Telefoninterview überstanden: dort...