Die Suche ergab 2191 Treffer

von Rhodus
27.03.2013, 13:02
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Anschreiben Berufsanfänger Techniker/Ingenieur
Antworten: 6
Zugriffe: 11398

Hallo mcthunfisch99,

ein Anschreiben, wie zahlreiche andere auch. Warum sollte sich Deiner Meinung nach ein Personalverantwortlicher dafür entscheiden, dich einzuladen und nicht einen der anderen 100 Mitbewerber?

Was sollte Deiner Meinung nach sein Interesse wecken?

Viele Grüße aus Duisburg
von Rhodus
27.03.2013, 11:05
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Arbeitslosigkeit - Anschreiben
Antworten: 7
Zugriffe: 7702

Hallo lightningwolf, am besten kommt es, wenn man in der einleitung direkt mitteilt, was man möchte, dass man mit großer freude/Begeisterung/gerne die Aufgaben kompetent und motiviert übernimmt und das Ganze mit einem individuellen Bezug zum Arbeitgeber verknüpft. Wenn ein Personalverantwortlicher s...
von Rhodus
27.03.2013, 10:08
Forum: Online-Jobbörsen und Jobvermittlung
Thema: CH: seriöse Stellnvermittler/Kaderselektion
Antworten: 1
Zugriffe: 4749

Hallo mcc1975,

hast du es schon einmal über Netzwerke wie XING versucht?

Viele Grüße aus Duisburg
von Rhodus
27.03.2013, 10:05
Forum: Ausbildung, Praktika und Studium
Thema: Finde keine Ausbildung, bin 20 Jahre alt.
Antworten: 14
Zugriffe: 16867

Hallo chris, also das mit der ausbildung sollte kein Problem sein: Sofern du weisst, in welchem Beruf du die Ausbildung machen möchtesrt, muss dann nur eine aussagekräftige Bewerbung verfasst werden, die deutlich macht, wie sehr Du den entsprechenden Beruf unbedingt erlernen möchtest, dann die Bewer...
von Rhodus
27.03.2013, 09:59
Forum: Smalltalk
Thema: Kündigungsfrist 4 Wochen zum Monatsende-> Eingang Kündigu
Antworten: 4
Zugriffe: 3969

Hallo FlyingSnow, zunächst einmal ist es für Dich als Arbeitgeber vollkommen gleichgültig, wer nun für die Kündigung dort zuständig ist. Die Kündigung muss nur innerhalb der Frist in dem unternehmen eingegangen sein. An deiner Stelle würde ich die Kündigung morgen im Unternehmen abgeben. Dann bist d...
von Rhodus
26.03.2013, 07:04
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Sterilisationsassistentin Bewerbung kontrollieren
Antworten: 7
Zugriffe: 20100

Hallo asena80, eine wesentliche Verbsserung kann ich nicht erkennen. Denn die Einleitung passt zu einer Initiativbewerbung, nicht aber zu einer auf eine Anzeige. Und dass Dir die Arbeit Spaß macht und Du Dich auf die neue Position freust, spürt man nach wie vor zu wenig. Dass gerne im letzten Absatz...
von Rhodus
25.03.2013, 18:13
Forum: Anschreiben - Ausbildung
Thema: Chemielaborant Musteranschreiben für Ausbildung
Antworten: 11
Zugriffe: 29472

Hallo Blue27,

dann frage ich doch einmal anders:

Was begeistert Dich an Forschung und Technik? Und was begeistert Dich an den naturwissenschaftlichen Fächern? Also etwa an der Physik?

Viele Grüße aus Duisburg
von Rhodus
25.03.2013, 16:09
Forum: Anschreiben - Ausbildung
Thema: Anschreiben zur Ausbildung nach Studienabbruch
Antworten: 10
Zugriffe: 6848

Hallo Squeepo,

in der Tat liest sich der wichtigste Teil der Bewerbung, die Präsentation Deiner Motivation noch sehr holprig. Die Begründungen verteilst du zu sehr über den ganzen Text.

Viele Grüße aus Duisburg
von Rhodus
24.03.2013, 13:45
Forum: Ausbildung, Praktika und Studium
Thema: Fahrtkosten bezahlen EQJ
Antworten: 2
Zugriffe: 3626

Hallo Tayga, das Amt übernimmt die Kosten nur unter zwei Voraussetzungen: 1.) Nachweis, dass die Kosten vom Arbeitgeber nicht übernommen werden 2.) der entsprechende Antrag auf Übernahme der Kosten muss vorher gestellt werden. Am Besten, Du sprichst umgehend mit Deinem Sachbearbeiter. Viele Grüße au...
von Rhodus
23.03.2013, 14:10
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Anschreiben als Human Resources Assistant
Antworten: 15
Zugriffe: 24973

Hallo london1979, nachdem ich Dein Anschreiben gelesen habe, wundern mich die Absagen überhaupt nicht. Bedenke doch einmal, dass auf eine Anzeige leicht bis zu 100 und mehr Bewerbungen eingehen, von denen aber nur maximal 10 % zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden. Bietet da Dein Anschreib...
von Rhodus
23.03.2013, 13:25
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Bewerbung als Fremdsprachensekretärin
Antworten: 7
Zugriffe: 3311

Hallo Nerospeed, da ja die Bewerbung immer Werbung in eigener Sache ist, solltest Du die Schwerpunkt stets der jeweiligen Anzeige anpassen und jeweils die Schwerpunkte angeben, die für den Personalverantwortlichen den größten Nutzen haben. Hat man etwa im Rahmen eines BWL-Studiums sowohl das Persona...
von Rhodus
23.03.2013, 08:40
Forum: Anschreiben - Ausbildung
Thema: Chemielaborant Musteranschreiben für Ausbildung
Antworten: 11
Zugriffe: 29472

Hallo Blue27,

bevor wir uns an den Feinschliff des Anschreibens machen, vervollständige bitte, den folgenden Satz:

Ich möchte Chemielaborant werden, weil ich
erstens ......
zweitens .....
drittens .....
viertens ......
und fünftens ......

Viele Grüße aus Duisburg
von Rhodus
23.03.2013, 08:34
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Bewerbung als Fremdsprachensekretärin
Antworten: 7
Zugriffe: 3311

Hallo Nerospeed, beide Alternativen entsprechen in keinster Weise den Anforderungen einer akademischen Bewerbung. Bezeichnend ist es, dass Du etwa als Stärken Pünktlichkeit oder Lernbereitschaft angibst, etwas, was man bei einem Akademiker erwarten darf. Die Präsentation Deines Wissens und Könnens f...
von Rhodus
23.03.2013, 07:58
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Bewerbung als Leiter IT-Bereich
Antworten: 10
Zugriffe: 5895

Hallo noglory,

als einzige kommt die erste Alternative in Betracht, weil diese als Einzige die Lust auf das Neue vermittelt, die wichtigste Botschaft einer Werbung.

Viele Grüße aus Duisburg
von Rhodus
21.03.2013, 16:23
Forum: Anschreiben - Ausbildung
Thema: Chemielaborant Musteranschreiben für Ausbildung
Antworten: 11
Zugriffe: 29472

Hallo Blue27, mich spricht das Anschreiben noch nicht wirklich an. Einerseits finde ich den Schreibstil für einen jungen menschen eher gekünstelt. "wie ich in meiner persönlichen Internet Recherche entnehmen konnte" sagt doch kaum ein normaler Mensch. Dann siolltest Du direkt am Anfang begründen, wa...
von Rhodus
21.03.2013, 07:14
Forum: Berufsleben
Thema: Wie viel mus ich in die Rentebversicherung zahlen?
Antworten: 2
Zugriffe: 2018

Hallo Marned, warum fragst Du nicht diesbezüglich direkt den "Lohnbuchhalter"? Der MUSS es Dir ja erklären können. Unabhängig davon: sollte er zuviel eingezahlt haben, wäre das ja nicht zu Deinem Nachteil, sondern zu Deinem Vorteil, weil Du dann ja im Alter entsprechend mehr ausgezahlt bekämst. Würd...
von Rhodus
21.03.2013, 07:01
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Anschreiben als Referent im öffentlichen Dienst
Antworten: 7
Zugriffe: 37536

Hallo NeuerBewerber, die weiteren Angaben lassen das Ganze nun in einem anderen Licht erscheinen. Denn ich bin zunächst von einem "gewöhnlichen" Jung-Akademiker ausgegangen., was Du aber wohl kaum sein dürftest. Denn bei einer Bewerbung geht es nicht nur einfach darum, sein Können und seine Kompeten...
von Rhodus
20.03.2013, 15:34
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Bewerbung als Gruppenleiter
Antworten: 2
Zugriffe: 6439

Hallo s.richter99, bei der Einleitung beschleicht mich das Gefühl, dass entweder hier Vorlagen verwendet werden oder mehrere das gleiche Bewerbungstraining besucht haben. Wenn man mit einem Schlagsatz beginnt ("arbeiten bedeutet .....") sollte der nächste Satz eine weitere Erläuterung bringen. Ander...
von Rhodus
20.03.2013, 15:19
Forum: Bewerbungstipps - allgemeine Informationen
Thema: Doppelbewerbung über Ingenieurdienstleister
Antworten: 3
Zugriffe: 2702

Hallo Jango1, zunächst einmal ist es für einen Personalverantwortlichen einfacher einem Bewerber die Absage mit der fehlenden Berufserfahrung zu begründen, denn ihm mitzuteilen, dass seine Bewerbung einfach nicht aussagekräftig genug sei. Wäre die fehlende Berufserfahrung ursächlich, dürften die and...
von Rhodus
20.03.2013, 07:41
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Anschreiben als Referent im öffentlichen Dienst
Antworten: 7
Zugriffe: 37536

Hallo NeuerBewerber, was mir in dem Anschreiben -gerade eines Berufseinsteigers- fehlt, ist die Power, die Dynamik, dieses Gefühl, da kommt einer, der jetzt loslegen will; vergleichbar einem Rennpferd, das vor dem Start in der Box bereits mit den Hufen schart. Statt dessen vermittelt das Anschreiben...
von Rhodus
20.03.2013, 07:13
Forum: Smalltalk
Thema: Initiativbewerbung als Verwaltungsassistentin im Bund
Antworten: 5
Zugriffe: 2993

Hallo Angel081979, bei einer Bewerbung, gleich ob für eine Festanstellung oder "nur" ein Praktikum ist alles relevant, was einen Bezug zu der angestrebten Position hat, wovon also der Arbeitgeber einen Nutzen hat. Da die Verwaltungstätigkeit im Öffentlichen Dienst das Gegenstück der Bürotätigkeiten ...
von Rhodus
20.03.2013, 06:53
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Sterilisationsassistentin Bewerbung kontrollieren
Antworten: 7
Zugriffe: 20100

Hallo asena80, wenn Du deutlich machst, dass Du Lust auf diese neue Position hast, dass Du Lust hast in diesem Unternehmen zu arbeiten, dann erklärt sich von selbst, warum Du Deine jetztige Stelle aufgibst. Schließlich kommt ja auch kein Mensch bei einem Date auf die Idee, dem Gegenüber zu erklären,...
von Rhodus
19.03.2013, 22:32
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Sterilisationsassistentin Bewerbung kontrollieren
Antworten: 7
Zugriffe: 20100

Hallo asena80, das Anschreiben ist in der Tat zu kurz und hat zu wenig Aussagekraft. In sbesondere fehlt die Präsentation deiner stärken und ein individueller Bezug zum Arbeitgeber, der dem Personalverantwortlichen das Gefühl einer Exklusivbewerbung vermittelt. Und da Können und Stärken heute bei de...
von Rhodus
19.03.2013, 21:45
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Nerviges warten nach einem Vorstellungsgespräch
Antworten: 22
Zugriffe: 14090

Hallo Greensky, erfahrungsgemäß passiert in einem Unternehmen vieles, was die Entscheidungsprozesse verzögert. Meistens müssen Rücksprachen und Abstimmungen mit anderen Mitarbeitern getroffen werden, die dann aber krank werden oder anderweitig verhindert sind. Ein Unternehmen ist halt nicht ein rein...
von Rhodus
19.03.2013, 21:32
Forum: Berufsleben
Thema: Meine alltägliche Hölle
Antworten: 1
Zugriffe: 2244

Hallo vinyl, ein klassisches Beispiel dafür, wenn Bewerber bei Vorstellungsgesprächen nicht s genau hinsehen, vor allem nicht darauf achten, ob sie sich dort wohlfühlen. Bdeim nächsten Mal direkt von anfang an, diese Frage in den Vordergrund stellen: Kann ich mir gut vorstellen, künftig hier von mor...